Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Entwicklung von Simulationsmodellen WS 2007/08 Dr. Falk-Juri Knauft Mittwoch 9.15 Uhr – 10.00 Uhr S25 Praktikum zur Entwicklung von Simulationsmodellen:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Entwicklung von Simulationsmodellen WS 2007/08 Dr. Falk-Juri Knauft Mittwoch 9.15 Uhr – 10.00 Uhr S25 Praktikum zur Entwicklung von Simulationsmodellen:"—  Präsentation transkript:

1 Entwicklung von Simulationsmodellen WS 2007/08 Dr. Falk-Juri Knauft Mittwoch 9.15 Uhr – 10.00 Uhr S25 Praktikum zur Entwicklung von Simulationsmodellen: Mittwoch 14.00 Uhr – 17.00 Uhr GEO CIP-Pool Modul: 22a http://www.bayceer.uni-bayreuth.de/mod/html/ws0708/geooekologie/simulationsmodelle

2 Entwicklung von Simulationsmodellen WS 2007/2008 – Überblick I 17.10.2007 Einführung, Ziele, Definition System, Model 24.10.2007Systemanalyse vs. –simulation, Zustandsbeschreibung 31.10.2007Diskretisierung, Auswertung der Excel-Simulation 07.11.2007Programmierparadigmen 14.11.2007 Klassische Wachstumsmodelle 21.11.2007 Stabilität 28.11.2007 05.12.2007 12.12.2007 19.12.2007 http://www.bitoek.uni-bayreuth.de/mod/html/ws0708/geooekologie/simulationsmodelle http://www.bayceer.uni-bayreuth.de/mod/html/ws0708/geooekologie/simulationsmodelle

3 Prinzipielle Fragestellungen zum Verhalten Stationäre Punkte / Gleichgewichte Stabilität (in GG-Nähe) Qualitatives Verhalten: regulär/periodisch/chaotisch ?

4 Gleichgewichte Beispiel: logistisches Wachstum Zwei Lösungen für : Bifurkation

5 Stabilität Beispiel: logistisches Wachstum Kleine Auslenkungen vom Gleichgewicht führen dorthin zurück: Stabilitätsbedingung (lineare Stabilitäts- analyse) Übergang stabil/instabil (neutral stabil): Bifurkationen!

6 stabilneutral stabilinstabil Verhalten in Gleichgewichtsnähe

7 Verhalten in Gleichgewichtsnähe II

8 Attraktor der logistischen Abbildung

9 Chaos im verbesserten logist. Wachstum r=2,7 r=3,1 r=2,56 r=2,26

10 Bifurkationsdiagramm im verbesserten logist. Wachstum

11 Hohes Wachstum der Population erforderlich! Bifurkation im einfachen logistischen Populationsmodell

12 Bifurkation im logistischen Räuber-Beute- Modell


Herunterladen ppt "Entwicklung von Simulationsmodellen WS 2007/08 Dr. Falk-Juri Knauft Mittwoch 9.15 Uhr – 10.00 Uhr S25 Praktikum zur Entwicklung von Simulationsmodellen:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen