Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1888 Gründung Gerolsteiner Sprudel W. Castendyck 1900 Umstellung vom Tonkrugversand auf Glasflaschen 1919 Umwandlung der Rechtsform in KG 1928 Export.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1888 Gründung Gerolsteiner Sprudel W. Castendyck 1900 Umstellung vom Tonkrugversand auf Glasflaschen 1919 Umwandlung der Rechtsform in KG 1928 Export."—  Präsentation transkript:

1

2 1888 Gründung Gerolsteiner Sprudel W. Castendyck 1900 Umstellung vom Tonkrugversand auf Glasflaschen 1919 Umwandlung der Rechtsform in KG 1928 Export in die USA mit Flaschen gestartet 1934 Einführung Gerolsteiner Limonaden 1938 Schutz des Markennamens Gerri

3 1939 Mehrheitsbeteiligung am Glashäger Brunnen, Sachsen 1944Vollständige Zerstörung durch Luftangriffe Wiederaufbau der Gebäude und Anlagen 1946Umwandlung der Rechtsform in GmbH und Wieder- aufnahme des Füllbetriebs 1950 Enteignung Glashäger Brunnen durch DDR-Regierung 1954Übernahme des Gerolsteiner Brunnen Wilhelm Flamm & Co durch Gerolsteiner Sprudel GmbH & Co 1969Übernahme der Schloss-Brunnen Gerolstein Dr.Peter Dehottay KG durch Gerolsteiner Sprudel GmbH & Co

4 1970 Übernahme der Rockeskyller Sprudel KG durch Gerolsteiner Sprudel GmbH& Co 1970 Umstellung von Hebelverschluss auf Schraubver- schluss 1979 Eintritt der Bitburger Brauerei in die Gerol- steiner Sprudel GmbH & Co als Kommanditist 1990 Rückkauf der Glashäger Brunnen GmbH 1995 Gründung Gerolsteiner Polska GmbH in Rzeniszow/ Polen 1998 Einführung der 1,0-Liter-PET-Mehrwegflasche

5


Herunterladen ppt "1888 Gründung Gerolsteiner Sprudel W. Castendyck 1900 Umstellung vom Tonkrugversand auf Glasflaschen 1919 Umwandlung der Rechtsform in KG 1928 Export."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen