Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen Tarif 2012 08. Februar 2012 – Sitzung der Tarifkommission Sachsen für die Metall- und Elektroindustrie Diskussion zur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen Tarif 2012 08. Februar 2012 – Sitzung der Tarifkommission Sachsen für die Metall- und Elektroindustrie Diskussion zur."—  Präsentation transkript:

1 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen Tarif Februar 2012 – Sitzung der Tarifkommission Sachsen für die Metall- und Elektroindustrie Diskussion zur Entgeltforderung

2 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 2 Schwerpunkte der Tarifrunde 2011 / 2012 – unsere Ziele Mehr Geld Unbefristete Übernahme der Ausgebildeten Leiharbeit Mehr Beteiligung und mehr Mitglieder

3 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 3 Tagesspiegel – 02. Feb 2012

4 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 4 Anteil an den Deutschen Exporten 2010: Euroländer 41% USA 7% Japan 1% BRIC-Staaten 10,5% Wachstumsprognose weltweit

5 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 5 Wachstumsprognose 2012

6 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 6 Geschäftsklima

7 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 7 Auftragslage

8 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 8 Auftragseingänge in den Branchen der M+E-Industrie Veränderung zum Vormonat in Prozent

9 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 9 Produktionsentwicklung

10 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 10 Beschäftigungsentwickung

11 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 11 Produktivitätsentwicklung

12 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 12

13 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 13 Gewinnentwicklung

14 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 14 Kriterien zur Forderungsbegründung gesamtwirtschaftliche Produktivität gesamtwirtschaftliche Inflationsrate verteilungsneutral er Spielraum Umverteilungskomponente Tarifforderung gesamtwirtschaftliche Produktivität gesamtwirtschaftliche Inflationsrate verteilungsneutral er Spielraum gesamtwirtschaftliche Produktivität gesamtwirtschaftliche Inflationsrate Umverteilungskomponente Tarifforderung gesamtwirtschaftliche Produktivität gesamtwirtschaftliche Inflationsrate verteilungsneutraler Spielraum gesamtwirtschaftliche Produktivität gesamtwirtschaftliche Inflationsrate Umverteilungskomponente Tarifforderung

15 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 15 Verteilungsneutraler Spielraum Differenz 1,6 verteilungsneutraler Spielraum = 3,8 % Differenz 1,6 2,2 Differenz

16 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 16 Flankierende Maßnahmen zur Unterstützung der Verhandlungen mit den Verbänden der Leiharbeit

17 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 17 Wie weiter ? Betriebliche Aktivitäten fortsetzen Jugendvoten in möglichst vielen Betrieben durchführen Weitere versuchen, betriebliche Besser- Regelungen zu Übernahme und Leiharbeit abzuschließen bzw. Arbeitgebervertreter vor Ort zur Verhandlungsaufnahme auffordern

18 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 18 Zeitleiste Tarifrunde Feb 2012: Vorstand – Forderungsempfehlung Entgelt 08. Feb 2012: Tako Sachsen 23. Feb 2012: Takos bundesweit mit Kündigungs- und Forderungsbeschluss 24. Feb 2012: Vorstand – Forderungsbeschluss 20. Mrz 2012: 1. Tarifverhandlung in Sachsen 31. Mrz 2012: Auslaufen der Tarifverträge 28. Apr 2012: Ende der Friedenspflicht im Westen

19 Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen 19 Freie Presse – 30. Jan 2012


Herunterladen ppt "Bezirk Berlin-Brandenburg- Sachsen Tarif 2012 08. Februar 2012 – Sitzung der Tarifkommission Sachsen für die Metall- und Elektroindustrie Diskussion zur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen