Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zukunftsdiskurs Thüringen 2020. Unterschied in der Bruttowertschöpfung je Erwerbstätigem, Thüringen – DE-West Quelle: Arbeitskreis VGR des Bundes und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zukunftsdiskurs Thüringen 2020. Unterschied in der Bruttowertschöpfung je Erwerbstätigem, Thüringen – DE-West Quelle: Arbeitskreis VGR des Bundes und."—  Präsentation transkript:

1 Zukunftsdiskurs Thüringen 2020

2 Unterschied in der Bruttowertschöpfung je Erwerbstätigem, Thüringen – DE-West Quelle: Arbeitskreis VGR des Bundes und der Länder Die Produktivitätslücke zwischen Ost und West schließen Den Aufbau Ost vollenden

3 Um die Produktivitätslücke zu schließen, sind mehr Investitionen für Thüringen nötig Bruttoanlageinvestitionen je Einwohner Quelle: Arbeitskreis VGR des Bundes und der Länder Investitionen pro Kopf Den Aufbau Ost vollenden Alleine durch GRW-Förderung wurden zwischen 1990 und Milliarden Euro Investitionen durch rund 8 Milliarden Förderung ausgelöst. Weitere Anstrengungen sind erforderlich

4 Den Aufbau Ost vollenden Ansiedlungen von Firmensitzen müssen gefördert werden

5 Innovation stärken wurden im Rahmen der Forschungs- und Technologieförderung Privatinvestitionen in Höhe von rund 219 Mio. angestoßen.

6 . Ziel: mindestens 15%! Quelle: TFM Investitionen sichern und den Landeshaushalt konsolidieren Schrumpfendes Haushaltsvolumen und Investitionsquote gefährden öffentliche Investitionstätigkeit

7 Kommunale Investitionskraft erhalten Haushaltssicherungspflichtige Gemeinden und Städte in Thüringen, Ende 2012 Quelle: TIM 150 Gemeinden, 2 kreisfreie Städte und 2 Landkreise konnten ihren Haushalt nicht aus eigener Kraft decken Investitionen sichern und den Landeshaushalt konsolidieren

8 Quelle: Statistisches Bundesamt(nur verarbeitendes Gewerbe) Quelle: Statistisches Bundesamt Exportwachstum in der Thüringer Wirtschaft, aber noch Aufholbedarf Ausfuhr der Thüringer Wirtschaft, Milliarden Exportquote, Thüringen und DE gesamt Thüringen der Welt öffnen

9 Gute Arbeit fördern Bruttostundenverdienste, 4. Quartal 2012Flächentarifbindung, % der Beschäftigten Quelle: Statistisches Bundesamt Quelle: IAB Betriebspanel Klarer Aufholbedarf bei Löhnen und Tarifbindung

10 Entwicklung: Bevölkerung, Erwerbstätigenpotenzial in Tausend Quelle: TLS Den demographischen Wandel gestalten Erwerbspersonenpotenzial sinkt schneller als Gesamtbevölkerung

11 Bevölkerungsveränderung bis 2030: Regional stark differenzierter Effekt Quelle: TLS Den demographischen Wandel gestalten Suhl: - 42% Weimar: +9,5%

12 1.Industriepolitik Investitionen und Infrastruktur 3.Innovationsprogramm Thüringen goes Mittelstand 5.Qualifizierungsoffensive und Mobilisierungsstrategie Energiewende für Thüringen 7.Programm Zukunft Ost 8.Regionalisiertes Mittelzentrumskonzept Acht Punkte im Zukunfts- und Innovationsprogramm (ZIP) 2020 Eine Zukunftsagenda für Thüringen

13 Entwurf des Zukunfts- und Innovationsprogramms Thüringen 2020 (ZIP 2020) als Diskussionsgrundlage. Diskussionsveranstaltungen (in Erfurt und 5 Regionale Foren) Expertenworkshops zu Schwerpunktthemen Zukunftsreader mit über 50 Beiträgen Thüringer Zukunftspreis für den Mittelstand Website Telefonhotline: Zukunftssekretariat im TMWAT Der Zukunftsdiskurs Thüringen 2020


Herunterladen ppt "Zukunftsdiskurs Thüringen 2020. Unterschied in der Bruttowertschöpfung je Erwerbstätigem, Thüringen – DE-West Quelle: Arbeitskreis VGR des Bundes und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen