Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lucas-Backmeister-Schule Grund- und Hauptschule, Uelzen Ganztagsschule im Hauptschulzweig www.lucas-backmeister-schule.de Die Schülerfirma Lucky Backi.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lucas-Backmeister-Schule Grund- und Hauptschule, Uelzen Ganztagsschule im Hauptschulzweig www.lucas-backmeister-schule.de Die Schülerfirma Lucky Backi."—  Präsentation transkript:

1 Lucas-Backmeister-Schule Grund- und Hauptschule, Uelzen Ganztagsschule im Hauptschulzweig Die Schülerfirma Lucky Backi Die Organisation des Unterrichts AWT in den Klassen 9 a und 9 b © J. Vogt-Krause, Lucas-Backmeister-Schule, Uelzen, im März 2004

2 Die Organisationsstruktur Firmenleitung (I. Salooja) Abteilung für Hauswirtschaft (D. Marwede) Abteilung für Technik (H. J. Wandtke) Personalabteilung/ Arbeitsamt (F. Heinrich) Abteilung für Marketing und Organisation (I. Salooja) Abteilung Creativo (R. Büthe-Kontokollias) Lenkungsausschuss (B. Schmidt (Schulleiter), Silke Niessen, Christopher Linß - koordinieren und überwachen schulische Projekte und Prozesse)

3 Die Einbindung in den Unterricht 1.Die Schülerfirma ist in den Fachbereich AWT eingebunden 2. Es sind ausschließlich die 9. Klassen beteiligt 3.Drei Wochenstunden, konzentriert auf den Mittwoch plus eine Stunde AW im Klassenverband 4.Benotung und Zertifikat über die erfolgreiche Arbeit in der Schülerfirma

4 Bewerbungsmodus Klasse 9 a/b – Bewerbungen an das CreativoHauswirtschaftTechnik Verwaltung/ Marketing Personal- abteilung

5 Die Aktivitäten der Schülerfirma 1.Außerschulische Aktivitäten Verkaufsstand in der Firma Ramelow, Uelzen Beschickung des Wochenmarktes, Uelzen, einmal pro Woche in der Osterzeit (Osterproduktionen) Präsenz auf dem City-Markt, Uelzen Verkaufsaktionen auf Anfrage

6 Die Aktivitäten der Schülerfirma 2. In der Schule einmal/Woche Versorgung der Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte mit belegten Brötchen/Pizza/Kuchen Reparaturen von Lehr- und Lernmitteln Herstellung von Spielmaterial, Stellwänden etc. Kleine Ausbesserungs- und Verschönerungsarbeiten Auftragsproduktionen Übernahme von Verwaltungs- und Schreibarbeiten

7 Die Schülerfirma im Bild I Die Produktion läuft! Verpflegung für die Belegschaft Kaltes Buffet für anlässlich der Einführung unseres neuen Schulleiters

8 Die Schülerfirma im Bild II Ein Geschicklichkeitsspiel zum... allein… zu zweit spielen… oder

9 Die Schülerfirma im Bild III Weihnachtsverkauf in den Räumen der Firma Ramelow, Uelzen

10 Verwendung der Einkünfte 1.Neuinvestitionen Registrierkasse Ausstellungsschränke Marktwagen 2.Bildung von Eigenkapital 3.Finanzielle Unterstützung von schulischen Projekten, z.B. der Konfliktlotsenausbildung

11 Zusammenarbeit mit ansässigen Firmen und Institutionen Firma Ramelow, Bekleidungshaus in Uelzen - Standplatz für Verkaufsstände - Projekt: Verkaufs-, Marketing-, Dekorations- – und Ab- rechnungsschulung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens Stadt Uelzen - Genehmigung für die Beschickung des Wochenmarktes Gesundheitsamt Uelzen Hygieneverordnung, Untersuchungen

12 Ende der Präsentation Noch Fragen? Wir antworten gerne und danken für die Aufmerksamkeit! © J. Vogt-Krause, Lucas-Backmeister-Schule, Uelzen, im März 2004


Herunterladen ppt "Lucas-Backmeister-Schule Grund- und Hauptschule, Uelzen Ganztagsschule im Hauptschulzweig www.lucas-backmeister-schule.de Die Schülerfirma Lucky Backi."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen