Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eine Präsentation für Seminar für Interessenvertretungen zum Projekt Väter in Balance – Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Väter Seminarablauf mit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eine Präsentation für Seminar für Interessenvertretungen zum Projekt Väter in Balance – Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Väter Seminarablauf mit."—  Präsentation transkript:

1 Eine Präsentation für Seminar für Interessenvertretungen zum Projekt Väter in Balance – Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Väter Seminarablauf mit CAIDAO und ver.di

2 © CAIDAO Consultants. Alle Rechte vorbehalten. * Alle Zeiten sind ca. Angaben 2 ABLAUF 1. SEMINARTAG Zeit*Block 1. Block (Einführung) 2. Block (Recht) 3. Block (EZ + EG im Betrieb) Mittagspause Pause Detailliertere Einführung in das Projekt Väter in Balance Kurzvorstellung Ergebnisse aus dem Vorprojekt zu Väter in Balance Inhalt Kurzer Einstieg zum BEEG (Recht und Statistik) Rechtliche Handlungsgrundlage für BR und PR gemäß BetrVG und PersVG Beispiele familienfreundlicher Arbeitszeitmodelle DGB-Index Gute Arbeit – Sonderauswertung Work-Life-Balance Einführung Gestaltungmöglichkeiten von Interessenvertretungen Begrüßung und persönliche Vorstellung Abfrage und Diskussion betrieblicher Nutzung durch Väter Präsentation Methodik Präsentation Drehbuch in Balance Präsentation Interaktion / Präsentation Diskussion / Wandtapete Freiwillige Teilnahme einer organisierten Abendveranstaltung 30 Min. 15 Min. 20 Min. 15 Min. 25 Min. Vorstellung des Seminars und ErwartungsabfrageWunschbaum30 Min. Sensibilisierungsübung Rolle + Annähern Präsentation 30 Min. Abfrage und Diskussion betrieblicher Thematisierung durch BR und PRDiskussion / Wandtapete25 Min. Beispiele aus der betrieblichen PraxisBVs und Präsentation50 Min.

3 © CAIDAO Consultants. Alle Rechte vorbehalten. * Alle Zeiten sind ca. Angaben 3 ABLAUF 2. SEMINARTAG Zeit*Block Pause Argumente für Interessenvertretungen im Umgang mit Führungskräften / Belegschaft Argumente für Interessenvertretungen im eigenen Gremium Inhalt Rollenspiel und Diskussion: Thematisierung im Gremium der Interessenvertretung Überbetriebliche Vernetzung / Plattformen für den Erfahrungsaustausch Rückblick und offene Fragen des ersten Tages Ideen für die Kommunikationsunterstützung, z. B.: Dialogplattformen Argumente auf Wandtapete Methodik Rollenspiel Präsentation Rückblick Präsentation Freiwillige Teilnahme abschließendes Mittagessen 30 Min. 45 Min. 30 Min. 20 Min. Werkzeugkasten zur Kommunikation für Betriebs- oder PersonalrätePräsentation10 Min. Argumente auf Wandtapete Seminarauswertung und AusblickDiskussion / Wandtapete25 Min. 1. Block (Toolbox) 2. Block (Anwendung Toolbox) 3. Block (Abschluss) Argumente für Väter mit Vereinbarkeitswunsch in der Belegschaft30 Min.Argumente auf Wandtapete Praktisches Beispiel: Dialogplattform bei Nicht-PC-ArbeitsplätzenInputvortrag30 Min.


Herunterladen ppt "Eine Präsentation für Seminar für Interessenvertretungen zum Projekt Väter in Balance – Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Väter Seminarablauf mit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen