Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Pyramiden von Gizeh. Gliederung Der Pyramidenkomplex Mykerinos-Pyramide Chephren-Pyramide Cheops-Pyramide –Der Querschnitt im Überblick Die Sphinx.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Pyramiden von Gizeh. Gliederung Der Pyramidenkomplex Mykerinos-Pyramide Chephren-Pyramide Cheops-Pyramide –Der Querschnitt im Überblick Die Sphinx."—  Präsentation transkript:

1 Die Pyramiden von Gizeh

2 Gliederung Der Pyramidenkomplex Mykerinos-Pyramide Chephren-Pyramide Cheops-Pyramide –Der Querschnitt im Überblick Die Sphinx

3 Pyramidenkomplex Cheops-, Chephren-, Mykerinos-, 3 Königinnenpyramiden Sphinx Ca. 15 Km von Kairo entfernt

4 Mykerinospyramide Pharao Mykerinos regierte 2532 bis 2503 v. Chr. Höhe: 65m Grundfläche: 102,20 x 104,60m Neigungswinkel: 51° 20 Früher mit Kalksteinen überzogen

5 Chephrenpyramide Pharao Chephren regierte 2558 bis 2532 v. Chr. Höhe: 143,50m (Heute: 136,40m) Grundfläche: ca. 215,25 x 215,25m Neigungswinkel: 53° 10 Liegt 10m höher als die Cheopspyrmide

6 Die Cheopspyramide

7 Eines der sieben Weltwunder Baujahr: 2580 v. Chr. Höhe: 146,60m Grundfläche: 230,90 x 230,90m Neigungswinkel: 51° Früher mit poliertem Tura-Kalkstein verkleidet

8 Die Cheopspyramide Sie besteht aus 2 Millionen und Steinen Gewicht der äußeren Steine: 2,5 Tonnen Gewicht der inneren Granitblöcke: t

9 Au ß ergewöhnliches Fläche einer Seite entspricht fast genau der des Höhenquadrates Genau nach den 4 Himmelsrichtungen ausgerichtet Zu den Zeiten des Baus lag die Spitze genau auf dem 30. Breitengrad nördlicher Breite

10 Au ß ergewöhnliches Der doppelte Umfang der Pyramide beträgt 1842,90m. Das selbe ergab die Messung einer Bogenminute am Äquator. Die doppelte Pyramidenhöhe mit der Zahl Pi multipliziert entspricht dem Pyramidenumfang. Für der nördliche Erdhalbkugel gilt das selbe. Der doppelte Radius mal Pi ergibt die Äquatorlänge Die Cheopspyramide ist eine Repräsentation der Erde

11 Der Querschnitt

12 Die Cheopspyramide Baudauer: 20 Jahre Arbeiteranzahl: Menschen Kalksteine stammen aus Mokattam-Gebirge Turakalk aus Mittelägypten Granitblöcke aus Assuan Transport über den Wasserweg

13 Irgendein Bild der Pyramiden Dann eines des Sarkophags

14 Die Sphinx Länge: 73,5m Breite: 6m Höhe: 20m Früher bunt bemalt Funktion: Sollte sie das Plateau bewachen? –Den Sonnengott Horus darstellen? –oder den Pharao Chufu ?

15 Ende Danke für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Die Pyramiden von Gizeh. Gliederung Der Pyramidenkomplex Mykerinos-Pyramide Chephren-Pyramide Cheops-Pyramide –Der Querschnitt im Überblick Die Sphinx."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen