Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Günter Grass. Geschichte von Danzig 1933 kam die Nazis in Deutschland an die Macht Auch in der Freistadt Gdansk/Danzig – aber mussten als kämpfender Partei.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Günter Grass. Geschichte von Danzig 1933 kam die Nazis in Deutschland an die Macht Auch in der Freistadt Gdansk/Danzig – aber mussten als kämpfender Partei."—  Präsentation transkript:

1 Günter Grass

2 Geschichte von Danzig 1933 kam die Nazis in Deutschland an die Macht Auch in der Freistadt Gdansk/Danzig – aber mussten als kämpfender Partei unter anderen bleiben. – League of Nations garantierte das Recht als Freistadt –Langsam eroberten die Nazis Danzig

3 Grass Hauptthemen Danzig aus seiner Jugend (Die Blechtrommel (Tin Drum)) Erfahrungen im zweiten Weltkrieg Die Vergangenheitsbewältigung Oft politisch links oder sozialistisch –(Grass unterstutzt die SPD)

4 Danziger Trilogie Die Blechtrommel, 1959 (Europäische Magical Realism) –Film von Volker Schlöndorff, 1979 in Ames Katz und Maus, 1961 Hundejahre, 1963

5 Aktuelle Werke Mein Jahrhundert, 1999 Im Krebsgang, 2002 Beim Häuten der Zwiebel, 2006 –Im Interview dafür hat zugegeben, dass er bei der Waffen-SS war und nicht zur sogenannten Flakgeneration gehört. –Eine grosse Debatte in Deutschland

6 Biographie In Danzig aufgewachsen Katholische Familie Kriegsmarine 194? Reichsarbeitsdienst 1942 Waffen-SS Nov April 1945 verletzt -US Kriegsgefangenschaft Bergarbeiter

7 Weitere Biographie Studierte Bildhauerei Künstakademie Düsseldorf und Akademie der Künste in Berlin Nobelpreis für Literatur


Herunterladen ppt "Günter Grass. Geschichte von Danzig 1933 kam die Nazis in Deutschland an die Macht Auch in der Freistadt Gdansk/Danzig – aber mussten als kämpfender Partei."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen