Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Produktinformation. DAS PRODUKT Produktbeschreibung Die Normdaten-CD-ROM enthält die drei Normdateien, die für die Erschließungsarbeit in Bibliotheken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Produktinformation. DAS PRODUKT Produktbeschreibung Die Normdaten-CD-ROM enthält die drei Normdateien, die für die Erschließungsarbeit in Bibliotheken."—  Präsentation transkript:

1 Produktinformation

2 DAS PRODUKT Produktbeschreibung Die Normdaten-CD-ROM enthält die drei Normdateien, die für die Erschließungsarbeit in Bibliotheken und Informationsvermittlungsstellen Anwendung finden: die Gemeinsame Körperschaftsdatei (GKD) die Personennamendatei (PND) die Schlagwortnormdatei (SWD) Insgesamt haben Sie mit der Normdaten-CD-ROM Zugriff auf mehr als 3,5 Mio. Datensätze! Die Ausgabe Januar 2003 enthält auf zwei CD-ROMs ca GKD-Datensätze, ca. 2,1 Mio. PND-Datensätze und ca SWD-Datensätze. weiterzurück

3 IHRE VORTEILE Ihre Vorteile Formale und inhaltliche Erschließung von Büchern, Dokumenten, Filmen, Fotos und anderen Medien Aufbau eines bibliotheks- oder firmeninternen Informationssystems Unterstützung bereits bestehender Knowledge- Management-Systeme Vermeidung von Mehrfacharbeit Kosteneinsparung weiterzurück

4 EINSATZGEBIETE Einsatzgebiete Bibliotheken Informationsvermittlungsstellen Hochschulen, Institute Stiftungen Rundfunk- und Fernsehanstalten Verlage Redaktionen, Pressestellen, Media-Abteilungen Unternehmensberatungen Anwaltskanzleien Firmen weiterzurück

5 S CHLAG W ORTNORM D ATEI Die Schlagwortnormdatei (SWD) Die Schlagwortnormdatei ist die im gesamten deutsch-sprachigen Raum zur verbalen Sacherschließung genutzte Normdatei. Sie enthält einen terminologisch kontrollierten Wortschatz aus allen Wissensgebieten und verzeichnet neben den Ansetzungs- und Verweisungsformen auch zusätzliche strukturierende Elemente. Dazu zählen: Die Systematisierung der Begriffe nach einer Grobklassifikation (SWD-Notation) bzw. mit Ländercodes. Quellen der Ansetzung (Referenzwerke), Definitionen, Verwendungshinweise, redaktionelle Bemerkungen. weiterzurück

6 RECHERCHE Recherche Eine Recherche in der SWD kann in drei Schritten erfolgen: 1. Schritt: Eingabe des Suchbegriffs in die Suchmaske weiter zurück

7 2. Schritt: Kurzanzeige der Treffer weiter ss Softwareentwicklung / Projektmanagement b ss Projektmanagement interaktiv10.11a30m ss Projektmanagement10.11a zurück

8 3. Schritt: Vollanzeige eines SWD-Datensatzes: weiter S s Projektmanagement Q: M SYS: 10.11a BF:Projekt / Management OB:|Management VB:|Projektsteuerung |Projektmanager zurück

9 G emeinsame K örperschaftsdatei Gemeinsame Körperschaftsdatei (GKD) Die GKD weist Körperschaften mit ihren verschiedenen Namensformen nach, mit Schwerpunkt in der neueren Zeit. Es handelt sich dabei um Körperschaften aus allen Ländern der Erde und aus allen Zeiten, die im deutschsprachigen Raum für die alphabetische Katalogisierung und Erschließung von Dokumenten benötigt werden. Verzeichnet werden die Körperschaften unter ihrer offiziellen Namensform, von fremdsprachigen oder abweichenden Namensformen wird verwiesen. Darüber hinaus werden chronologische und hierarchische Verknüpfungen dargestellt. weiterzurück

10 Vollanzeige eines GKD-Datensatzes: weiter k x | Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde LC: de; Z: GKD: x Abk:DGK BF:Gesellschaft für Kinderheilkunde Gesellschaft für Kinderheilkunde German Society of Paediatrics Society of Paediatrics CF früher: Gesellschaft für Kinderheilkunde CF später: Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin zurück

11 P ERSONEN N AMEN D ATEI Personennamendatei (PND) In der PND werden alle für die Formal- und Sacherschließung sowie für nationale Katalogisierungsunternehmungen wesentlichen Personennamen zusammengeführt. Sie stellt vor allem eine Dienstleistung zur Vermeidung von Mehr- facharbeit bei der Ansetzung von Personennamen sowie zur Vereinheitlichung der Ansetzungsformen dar. Verzeichnet werden die Personennamen mit deren vielfältigen Verweisungsformen. Individualisierte Datensätze enthalten auch Lebensdaten und kurze Angaben zum Beruf. weiterzurück

12 Vollanzeige eines PND-Datensatzes weiter p aTBK: sz;f AUK:sbz1 ZKA: LoC:n SWD: Kennedy, John F. Q: LoC-NA Z: Z: D: 35. Präsident der USA ( ); D: Amerikan. Politiker SYS: 16.5p; LC: XD-US LoC:Kennedy, John F. BF:Kennedy, John Fitzgerald * $d Kennedy, Jack * $d Kennedy, Ken * $d zurück

13 MAB MAB Die Datensätze auf der Normdaten-CD-ROM liegen in zwei Formaten vor: dem Thesaurus-Format (Anzeigeformat) und dem MAB-Format (strukturiertes Format). MAB bedeutet Maschinelles Austauschformat für Bibliotheken und ist das im deutschsprachigen Raum verwendete Datenformat zum Austausch bibliografischer Daten. Die einzelnen Datensätze der Normdaten-CD-ROM können über eine Exportfunktion in das eigene System übernommen werden, wenn Ihre Software eine Schnitt-stelle zu Übernahme von MAB2-Daten hat. weiterzurück

14 Anzeige eines GKD-Datensatzes im MAB2-Format weiter ### 22615nM k x 002a b37068-x 030 aalic|m 036ade 066 | a b Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde 801bDGK Gesellschaft für Kinderheilkunde 812 Gesellschaft für Kinderheilkunde 814 Gesellschaft für Kinderheilkunde 816 German Society of Paediatrics 818 Society of Paediatrics 850aGesellschaft für Kinderheilkunde 852a cDeutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin 855a zurück

15 SYSTEM Systemvoraussetzungen Voraussetzungen für den Betrieb der Normdaten-CD-ROM sind: IBM-PC/AT oder ein 100% kompatibles Modell CD-ROM-Laufwerk (idealerweise 2 Laufwerke) MS-DOS ab Version 3.0 Microsoft Windows 3.x, 95, 98, 2000 Microsoft Windows NT, XP weiter zurück

16 ABONNEMENT Bezugsbedingungen Die Normdaten-CD-ROM (2 CDs) erscheint zweimal jährlich (Januar und Juli) jeweils als kumulierte Neuausgabe. Vor dem Bezug der Normdaten-CD-ROM ist der Abschluss eines Nutzungsvertrages erforderlich, den wir Ihnen auf Anfrage gerne zusenden. Die Einzelplatzversion kostet EUR 306,00, die Netzversion (unabhängig von der Anzahl der angeschlossenen Arbeits- plätze) EUR 613,00. Preise inkl. Benutzerhandbuch Mindestabnahme: Jahresabonnement (zwei aufeinander folgende Ausgaben: Januar und Juli oder Juli und Januar) weiter zurück

17 KONTAKT Kontakt Vertrieb, Vertragsangelegenheiten, Hotline: Christine Frodl Tel.: 069 / Fachliche Ansprechpartner zu den Normdateien: GKD:Petra Ammon PNDBarbara Pfeifer SWD:Brigitte Bernhard weiterzurück

18 DOWNLOAD Ging es Ihnen zu schnell? Hier können Sie sich die Präsentation als gezipptes Microsoft- Word-Dokument herunterladen: Download Oder die Präsentation noch einmal anschauen: Präsentation neu starten


Herunterladen ppt "Produktinformation. DAS PRODUKT Produktbeschreibung Die Normdaten-CD-ROM enthält die drei Normdateien, die für die Erschließungsarbeit in Bibliotheken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen