Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Brechungsindex für Röntgenstrahlung Beispiel: Gold = 4.6409 10 -5 = -4.5823 10 -6 r e = e²/mc² = 2,81794×10 -15 m Verschiebung der Beugungsmaxima bei.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Brechungsindex für Röntgenstrahlung Beispiel: Gold = 4.6409 10 -5 = -4.5823 10 -6 r e = e²/mc² = 2,81794×10 -15 m Verschiebung der Beugungsmaxima bei."—  Präsentation transkript:

1 1 Brechungsindex für Röntgenstrahlung Beispiel: Gold = = r e = e²/mc² = 2,81794× m Verschiebung der Beugungsmaxima bei kleinen Beugungswinkeln … modifizierte Braggsche Gleichung

2 2 Brechungsindex für Röntgenstrahlung Totale externe Reflexion Oberflächenwelle

3 3 Dynamische Beugungstheorie Notwendig, wenn die diffraktierte Intensität groß ist (> I0/100) Im Kleinwinkelbereich (in der Nähe des Primärstrahles) Röntgenreflektivität Röntgenbeugung an großen perfekten Einkristallen

4 4 Dynamische Beugungstheorie Mehrfache und zum Teil negative Interferenz der Strahlung in großen perfekten Kristallen

5 5 Primäre Extinktion Abnahme der diffraktieren Intensität in großen Kristalliten Gründe: Mehrfache Beugung in großen Kristalliten Negative Interferenz der elektromagnetischen Strahlung in großen Kristalliten

6 6 Primäre Extinktion Der Effekt hängt von: der Größe der kohärenten Blöcke und dem Strukturfaktor ab Die Konsequenz: Abnahme der diffraktierten Intensität gegenüber der kinematischen Theorie W.H. Zachariasen, Acta Cryst. 23 (1967) 558. Sphärische Domänen r – die Größe der Domänen, F – Strukturfaktor K – Polarisation, – Wellenlänge V e – Volumen der Elementarzelle

7 7 Sekundäre Extinktion Abnahme der diffraktieren Intensität in kleinen aber wenig disorientierten Kristalliten Gründe: Mehrfache Beugung der Strahlung in Nachbarkristalliten Konsequenz: Abnahme der diffraktierten Intensität gegenüber der kinematischen Theorie

8 8 Sekundäre Extinktion Wird korrigiert durch: einen geänderten linearen Schwächungskoeffizienten, der vom Strukturfaktor abhängt (= ist unterschiedlich für verschiedene Beugungslinien) W.H. Zachariasen, Acta Cryst. 23 (1967) 558. Typischer Beispiel: Gaußförmige Disorientierung einzelner Kristallite Änderung des Schwächungskoeffizienten

9 9 Dynamische Beugungstheorie Die wichtigsten Ergebnisse der Darwinschen Theorie Kinematisch:


Herunterladen ppt "1 Brechungsindex für Röntgenstrahlung Beispiel: Gold = 4.6409 10 -5 = -4.5823 10 -6 r e = e²/mc² = 2,81794×10 -15 m Verschiebung der Beugungsmaxima bei."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen