Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

FOLIE 1 Regionales Entwicklungsprojekt Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge BMBF-Ausschreibung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "FOLIE 1 Regionales Entwicklungsprojekt Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge BMBF-Ausschreibung."—  Präsentation transkript:

1 FOLIE 1 Regionales Entwicklungsprojekt Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge BMBF-Ausschreibung

2 FOLIE 2 Anforderungen in der Ausschreibung Entwicklung von Verfahren zur Anrechnung von Qualifikationen und Kompetenzen, die in der beruflichen Weiterbildung erworben wurden Definition von Qualifikationen/Kompetenzen, denen Leistungspunkte zugeordnet werden Vergabe von Leistungspunkten auf der Basis des ECTS unter Berücksichtigung von Learning Outcome, Niveau und Workload Äquivalenz zu Studienleistungen in fachlich relevantem BA/MA- Studium sollen belegt werden Berücksichtigung von Fortbildungsprüfung, Ausbildung, Berufserfahrung Anrechnungen sollen evaluiert werden.

3 FOLIE 3 Projektidee: Pauschalisierte Anrechnung Berufs- ausbildung berufliche Praxis Fortbildung: z.B. Fachwirt IHK WiSoAk Bremen Prüfung Fachwirt IHK Anrechnung auf die Studiengänge Studium BA (Uni OL) Systems Engineering (Uni OL) ECTS- Punkte von IHK-Fortbildungen auf Studiengänge

4 FOLIE 4 Weser-Ems/Bremen Projektpartner IHK Ostfriesland und Papenburg IHK OL HK Bremen Uni Bremen Uni OL AN- kammer Bremen

5 FOLIE 5 Aufbau der beruflichen Fortbildung in Deutschland

6 FOLIE 6 Das Problem Berufliche Fortbildung Output-Orientierung Lernerfolg wird ausschließlich über Prüfungen bestimmt keine Workload-Berechnungen hochstandardisierte, bundeseinheitliche Prüfungen Studium Input-Orientierung ECTS-Punkte auf der Basis von Workloads keine exakten Learning Outcome-Beschreibungen keine Kompetenzniveaus (1 ECTS=1 ECTS) z.T. individualisierte Leistungsanforderungen (Projektarbeiten)

7 FOLIE 7 Vergabe von ECTS-Punkten für Nicht-Studienleistungen Fortbildung: z.B. Fachwirt Zergliederung in Learning Outcomes Studienmodul ECTS-Punkte nach Workload Äquivalenzprüfung Bei Passung: Anrechnung von ECTS-Punkten, die dem Workload zum Erreichen der Learning Outcomes im Studienmodul entsprechen LO ECTS LO ECTS LO ECTS LO ECTS LO ECTS Lernzielkatalog/Prüfungsordnung Definition von LO ohne Workload-Berücksichtigung LO

8 FOLIE 8 Im Rahmen des Projektes zu klärende Fragen Wie können modulübergreifende Learning Outcomes (Kompetenzen) berücksichtigt werden? Wo liegt die Maximalgrenze der Anrechnung? Wie kann sichergestellt werden, dass die in den Lernzielkatalogen festgelegten Learning Outcomes tatsächlich erreicht werden? Was geschieht bei Änderungen der Lernzielkataloge bzw. Prüfungsordnungen? Entsteht für informelle bzw. selbstorganisierte Lernende ebenfalls ein Anrechnungsanspruch? Wird eine bilaterale Anrechnung angestrebt?

9 FOLIE 9 Kontakt Arbeitsbereich Weiterbildung (we.b) Wolfgang Müskens Tel. 0441/


Herunterladen ppt "FOLIE 1 Regionales Entwicklungsprojekt Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge BMBF-Ausschreibung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen