Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Willkommen! Professur für die Psychologie des Lehrens und Lernens Technische Universität Dresden TOOLKIT – zum tagtäglichen Einsatz neuer Medien im Schulunterricht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Willkommen! Professur für die Psychologie des Lehrens und Lernens Technische Universität Dresden TOOLKIT – zum tagtäglichen Einsatz neuer Medien im Schulunterricht."—  Präsentation transkript:

1 Willkommen! Professur für die Psychologie des Lehrens und Lernens Technische Universität Dresden TOOLKIT – zum tagtäglichen Einsatz neuer Medien im Schulunterricht

2 mail: | Können Sie sich eine tagtägliche Nutzung Neuer Medien im Schulunterricht vorstellen? Toolkit Wir ja – mit Toolkit Toolkit Toolkit ist einfach zu bedienen flexibel zu handhaben vielfältig einzusetzen an den Unterricht anpassbar Toolkit Toolkit wird in den Fächern Englisch und Chemie erprobt und evaluiert

3 mail: | Toolkit Ein Beispiel aus Toolkit Sie wollen eine Lernaufgabe, in der zur Beantwortung Text eingetragen und die richtige Alternative ausgewählt werden muss eine Lernaufgabe, in der zur Beantwortung Hinweise zur Verfügung stehen eine Lernaufgabe, die dem Lerner nicht nur richtig oder falsch rückmeldet, sondern die dem Lerner zeigt, wo er Fehler gemacht hat So könnte Ihre Aufgabe aussehen

4 mail: | So könnte Ihre Aufgabe aussehen! Was müssen Sie als Lehrperson dafür tun?

5 mail: | 1. den Fragetext eingeben... $question = "Was wissen Sie über Dresden?"

6 mail: | 2. den Antworttext eingeben... $answer = "Dresden ist die Landeshauptstadt von" "und liegt"

7 mail: | 3. Eingabefeld und richtige Lösung,... $st = 20, "Sachsen"

8 mail: | 4. Alternativen und richtige Lösung... $mcr = 0, "am Rhein."; 1, "an der Elbe."; 0, "an der Donau.";

9 mail: | 5. sowie Hinweistexte angeben... $hint =... fertig ist die Aufgabe! "Von Dresden aus kann man mit dem Dampfer in ein bekanntes Sandsteingebirge fahren."

10 mail: | Toolkit Was ist der Vorteil, wenn Sie Toolkit nutzen? Sie können einfache bis komplexe Aufgaben erstellen einzelne Aufgaben zu größeren Aufgabenkomplexen kombinieren Aufgabensammlungen erstellen und diese in verschiedenen Kontexten einsetzen verschiedenste Medien (Text, Video, Audio, Simulationen,...) für Aufgabenstellungen nutzen für erwartete falsche Lösungen informative Rückmeldungen angeben dafür ein weiteres Beispiel

11

12 mail: | Neugierig geworden? Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Prof. Dr. Hermann Körndle Den aktuellen Stand unserer Vorarbeiten finden Sie unter Wir sind schon gespannt auf Ihre Fragen und Anregungen! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Willkommen! Professur für die Psychologie des Lehrens und Lernens Technische Universität Dresden TOOLKIT – zum tagtäglichen Einsatz neuer Medien im Schulunterricht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen