Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Key Account Management: Martin Kloberdanz Innovative Systeme zur Sanierung von Sportstätten am Beispiel: Projektierung Schwimmbad Rödermark Urberach LSB.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Key Account Management: Martin Kloberdanz Innovative Systeme zur Sanierung von Sportstätten am Beispiel: Projektierung Schwimmbad Rödermark Urberach LSB."—  Präsentation transkript:

1 Key Account Management: Martin Kloberdanz Innovative Systeme zur Sanierung von Sportstätten am Beispiel: Projektierung Schwimmbad Rödermark Urberach LSB Hessen

2 Key Account Management: Martin Kloberdanz Energiesparen

3 Key Account Management: Martin Kloberdanz Fensterlüftung 17 % Transmissions- verluste 30 % Dach 7 % Wände 40 % Keller 6 % Heizwärmebedarf

4 Key Account Management: Martin Kloberdanz Sport braucht Energieeffizienz Ein Leitfaden für Energiestättenbetreiber Energieagentur

5 Key Account Management: Martin Kloberdanz Energieagentur NRW Einsparpotentiale

6

7 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild aussen bis 2003

8 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild aussen bis 2003

9 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild aussen bis 2003

10 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild aussen bis 2003 Themenkatalog: Wand- und Dachdämmung

11 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Diffussion - Wetterschutz

12 Key Account Management: Martin Kloberdanz Putzträgerplatte Unterputz + Glasfasergewebe Oberputz Unterkonstruktion Dämmung und Befestigung Vorgehängte hinterlüftete Fassade

13 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild aussen ab 2004

14 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild aussen ab 2004

15 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild aussen ab 2004

16 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild innen bis 2003 Themenkatalog: Akustik / Decke Wärmedämmung / Decke Verglasung

17 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild innen bis 2003 Themenkatalog: Akustik / Wand

18 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Akustikprinzip Innenraum

19 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Akustiksystem im Aufbau Themenkatalog: Akustik Decke / Wand

20 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild innen ab 2004

21 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Erscheinungsbild innen ab 2004

22 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Zustand bis 2003 Gebäude Baujahr um 1970 Betonskelettbauweise / Pfosten Riegel vorgehängte Trapezblech und Glasfassade keine Gebäudedämmung vorhanden vorwiegend genutzt durch: Schulen und Vereine Energetisch Ausserhalb jeglicher ENEV Richtlinie Wirtschaftlich ein Zuschussbetrieb Akustisch über dem Grenzwertbereich (MAK)

23 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, geplante Maßnahmen zur Revitalisierung Neues Raumkonzept: Bad Sauna Wellness Physikalische Therapie Bistro Effiziente Nutzung des Raumangebotes und Attraktivitätssteigerung, mehr Besucher

24 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, geplante Maßnahmen zur Revitalisierung Gebäudekonzeption: Lüftungsanlage mit Wärmrückgewinnung Blockheizkraftwerk mit Pflanzenöl Abwärmenutzung zur Wasser und Gebäudeheizung Stromerzeugung Eigenbedarf und Verkauf des Überschusses Wasseraufbereitung mit Wärmetauscher vor Netzeinlass Neue Chlordosierung Akustische Maßnahmen zum Wohlbefinden

25 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, Zahlen Daten Fakten Investitionsvolumen 5,8 Mio Effektive Energieeinsparung von ca. 75 % Einahmen durch Verpachtung Bistro und Physiotherapie Einnahmen durch Stromverkauf aus BHKW Besucherbindung mittels attraktivem Wellnessangebot CO2 Minderung durch Bindung des regionalen Publikums Besucherzahl vor der Sanierung ca Jahr Besucherzahl nach der Sanierung ca Jahr

26 Key Account Management: Martin Kloberdanz Hallenbad Urberach, vom Blechtempel zur Wohlfühloase !

27 Key Account Management: Martin Kloberdanz Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Key Account Management: Martin Kloberdanz Innovative Systeme zur Sanierung von Sportstätten am Beispiel: Projektierung Schwimmbad Rödermark Urberach LSB."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen