Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bericht zur Arbeit der ARGE TF im Jahr 2007 anlässlich der Kreistagssitzung am 10.12.2007 Landkreis Teltow-Fläming.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bericht zur Arbeit der ARGE TF im Jahr 2007 anlässlich der Kreistagssitzung am 10.12.2007 Landkreis Teltow-Fläming."—  Präsentation transkript:

1 Bericht zur Arbeit der ARGE TF im Jahr 2007 anlässlich der Kreistagssitzung am Landkreis Teltow-Fläming

2 November 2006November /- Anzahl der Bedarfsgemeinschaften * Personen in Bedarfsgemeinschaften (eHb + nicht eHb) * Gesamtanzahl erwerbsfähige Hilfebedürftige * Anzahl erwerbsfähige Hilfebedürftige U * Anzahl erwerbsfähige Hilfebedürftige Ü * Leistungsempfänger Sozialgeld * Arbeitslose insgesamt im SGB II-Bereich dav. Arbeitslose unter 25 Jahre dav. Arbeitslose über 25 Jahre * noch keine endgültigen Werte Quelle: Kreisreport November Kreisreport November 2006 Endgültige Daten mit Wartezeit von 3 Monaten Bedarfsgemeinschaften, Personen und Zahl der Arbeitslosen im Bereich des SGB II

3 Widersprüche in der ARGE TF im Monat November 2007 Eingang im Monat November Ausgang im Monat November Bestand Anzahl Mitarbeiter Erledigung je Mitarbeiter Stattgabe -quote (Statt- +Teilstatt- gaben) Widersprüche ,56623,6 % Klagen ,02417,0 % Quelle: eigene Auswertung Ø Bearbeitungszeit (10/07) : ca. 4 Monate

4 Ausgewählte arbeitsmarktpolitische Instrumente - für Personen im Rechtskreis SGB II Berichtsmonat: November 2007 Zugang / Eintritte / Bewilligungen von Januar bis November2007 (vorläufig und hochgerechnet) Instrumente Qualifizierung2.989 dar. Berufliche Weiterbildung438 dar. berufliche Weiterbildung behinderter Menschen 1) 17 dar. Eignungsfeststellungs- und Trainingsmaßnahmen Berufsberatung und Förderung der Berufsausbildung 1) (ohne BAB) 109 dar. Berufsausbildung Benachteiligter 1) 68 dar. Einstiegsqualifizierung 1) 30 dar. besondere Maßnahmen zur Ausbildung behinderter Menschen 1) 11 Quelle: Kreisreport November ) Die Hochrechnung am aktuellen Rand ist derzeit aufgrund fehlender Erfahrungwerte oder technisch nicht möglich.

5 Berichtsmonat: März 2007 Zugang / Eintritte / Bewilligungen von Januar bis November2007 (vorläufig und hochgerechnet) Instrumente Beschäftigungsbegleitende Leistungen1.038 dar. Eingliederungszuschüsse515 dar. Einstellungszuschüsse bei Neugründungen10 dar. Mobilitätshilfen384 dar. Einstiegsgeld - Variante: Beschäftigung7 dar. Einstiegsgeld - Variante: Selbständigkeit122 Beschäftigung schaffende Maßnahmen2.668 dar. Arbeitsgelegenheiten nach § 16 Abs. 3 SGB II (MAE)2.257 dar. Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen333 dar. Beschäftigung schaffende Infrastrukturmaßnahmen48 Sonstige weitere Leistungen nach § 16 Abs. 2 Satz 1 SGB II 951 Insgesamt 1) Ausgewählte arbeitsmarktpolitische Instrumente - für Personen im Rechtskreis SGB II Quelle: Kreisreport November ) Die Hochrechnung am aktuellen Rand ist derzeit aufgrund fehlender Erfahrungwerte oder technisch nicht möglich.

6 ARGE TF – Rückblick 2007 Jahr 2007 – Das Jahr der Professionalisierung HerausforderungenLösungen Zielerreichung Integrationen der unter 25 jährigen in den 1. Arbeitsmarkt – _ _beste Zielerreichung im Agenturbezirk Potsdam Integrationen in den 1. Arbeitsmarkt – Integrationsquote im _September 2007: 19,3 % aller erwerbsfähigen _hilfebedürftigen Kunden; Ziel: 21,4 % zum Senkung der Hilfebedürftigkeit – mit 4,1 % Ziel 2007 erreicht Betreuungsstufen Umsetzung der Einführung seit Juni 07 abgeschlossen Eingliederungsleistungen SGB II 93 % der Mittel sind gebunden davon 82 % angewiesen 4. Jugendkonferenz erfolgreich durchgeführt derzeitiger Planungsprozess 2008 Zielvereinbarungen 2008 müssen noch durch BMAS bestätigt _werden nächste öffentlichkeitsrelevante Vermittlungsaktion für >25-Jährige im Kulturhaus Ludwigsfelde

7 Personalproblematik Am Jahresanfang waren noch ca. 60 % der Arbeitsverträge bis zum befristet. Situation aktuell: 16 Arbeitsverhältnisse davon konnten im September 2007 entfristet _werden weitere Entfristungen sind in Aussicht gestellt Okt. 07: Information zur weiteren befristeten Beschäftigung von _geeigneten Mitarbeitern (1 Jahr) 18 Mitarbeiter konnten nicht zur weiteren Verlängerung empfohlen _werden


Herunterladen ppt "Bericht zur Arbeit der ARGE TF im Jahr 2007 anlässlich der Kreistagssitzung am 10.12.2007 Landkreis Teltow-Fläming."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen