Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Was ist ein Wirtschaftingenieur? Kombination aus: Wirtschaftswissenschaft, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft und Ingenieurwissenschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Was ist ein Wirtschaftingenieur? Kombination aus: Wirtschaftswissenschaft, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft und Ingenieurwissenschaft."—  Präsentation transkript:

1

2 Was ist ein Wirtschaftingenieur? Kombination aus: Wirtschaftswissenschaft, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft und Ingenieurwissenschaft Wechselwirkung Technik/ Wirtschaft wird optimiert.

3 Voraussetzungen: Interesse an: Technik und Zusammenwirkung Mensch und Technik Wirtschaftliche Zusammenhänge Zusammenarbeit mit anderen Fachgebieten Organisation

4 Studienverlauf 4 verschiedene Möglichkeiten: Diplomstudiengang als Simultantstudiengang: Standard Dauer: klassischerweise 8 Semester

5 Diplomstudiengang als Aufbaustudium: Fordert ein vorheriges Ingenieurstudium (z. B. Bachelor Maschinenbau) Dauer: 3 – 4 Semester

6 Bachelor of Engineering Dauer: 6 – 7 Semester Anschließendes Masterstudium möglich

7 Fernstudium: Ermöglicht Erwerbstätigen das Studium

8 Studienaufbau Geteilt in: Grundstudium Hauptstudium

9 Grundstudium Dauer: (Die ersten) 4 Semester Grundlagen

10 Fächer Technische Mathematik Chemie Werkstoffkunde Mechanik Betriebswirtschaftslehre Volkswirtschaftslehre Grundlagen der Datenverarbeitung

11 Hauptstudium Ab dem 6. Semester Fächerförmig aufgeteilt Spezialisierung der Studierenden Eigenständiges Arbeiten/ Auswählen nötig

12 Beispielfächer Betriebs- und Volkswirtschaftslehre Kosten- und Investitionsrechnung Vertrieb und Marketing Management und Führung Produktionsplanung und –steuerung Computergestützte Konstruktion/ Produktion Förder- und Materialflusstechnik Logistik Englisch

13 Spezialisierungsmöglichkeiten interdisziplinär betriebswirtschaftlich Spezialisierung nach Branchen

14 Wo kann man studieren? Studieren an UniversitätenStudieren an der FH/ dualen Hochschule Beispielorte: Berlin Darmstadt Erlangen – Nürnberg Karlsruhe Stuttgart Berlin Heidenheim Ingolstadt München Stuttgart Ulm

15 Beispiel: FH Ingolstadt

16 Studienaufbau Semester: Technische und Betriebswirtschaftliche Lern- und Arbeitstechniken, Mathematik, Technische Mechanik, Ingenieurinformatik, Physik, Englisch

17 3. – 7. Semester: Fertigungsverfahren, Automatisierungstechnik, Produktentwicklung, Controlling, Marketing, Wahlpflichtfächer, Praxissemester, Studienschwerpunkte, Bachelorarbeit Bachelor of Engeneering

18 Masterstudiengang Weitere 2 Semester Themen: "Technische Entwicklung "International Automotive Engineering Master of Engeneering

19 Schwerpunkte Produktion und Logistik: Fertigungsorganisation, Produktionsplanung und Logistik, Qualitätssicherung, Automatisierungssysteme, Simulationssysteme in der Produktion

20 Produktmanagement: Technischer Vertrieb, Produktmanagement, Prozessmanagement, Technologie- und Innovationsmanagement, Unternehmensberatungsmanagement

21 Fahrzeugtechnik: Antriebstechnik, Fahrzeugphysik, Karosserietechnik, Oberflächentechnik, Hybridantriebe

22 Duales Studium in Ingolstadt Mechatroniker bzw. zur Mechatronikerin bei der AUDI AG oder Metallbauer, Feinwerkmechaniker, Kraftfahrzeugmechatroniker, Mechaniker für Land- und Baumaschinentechnik, Elektroniker bei kleinen und mittelständischen Handwerksbetrieben Hochschule dual

23 Allgemeines zum dualen Studium Neben Hochschulstudium, vertraglich bei einem Unternehmen Berufsausbildung + Studienabschluss Studium an Dualen Hochschulen

24 Handwerksmodell 3 monatiges Praktikum vor Studienbeginn Praxissemester und vorlesungsfreie Zeit Gesellenprüfung im Laufe des Studiums Dauer: 7 Semester

25 StEP – Programm bei AUDI Dauer: 5 Jahre IHK – Abschluss + Bachelorabschluss

26 Berufschancen An Schnittstelle Technik und Wirtschaft Vielfältig einsetzbar: Marketing, Logistik, Produktion, Controlling je nach Studienschwerpunkt

27 Berufsbeispiele Wertanalytiker Sachbearbeiter Logistik Produktmanager Verkaufsleiter Controller

28 Quellen treff.de/home/index.php?mainkatid=101 &ukatid=101&sid=120&artikelid=1140&p agenr=0 hannover.de/fileadmin/media/doc/f2/Dipl om_Studiengaenge/winggeae.pdf


Herunterladen ppt "Was ist ein Wirtschaftingenieur? Kombination aus: Wirtschaftswissenschaft, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft und Ingenieurwissenschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen