Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 8. Österreichische PRÄVENTIONSTAGUNG 23. /24. November 2006.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 8. Österreichische PRÄVENTIONSTAGUNG 23. /24. November 2006."—  Präsentation transkript:

1 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 8. Österreichische PRÄVENTIONSTAGUNG 23. /24. November 2006

2 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Gesundheitsförderung für Jugendliche im außerschulischen Bereich Das Projekt und durchgeführt von finanziert von

3 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Ein Modellprojekt der settingorientierten GESUNDHEITSFÖRDERUNG bei JUGENDLICHEN im außerschulischen Bereich im städtischen Lebensraum

4 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation ÜBERSICHT 1.Vorstellung pro mente jugend 2.Projektziele 3.Workshopbeschreibung 4.Methoden / Inhalte 5.Übersicht über durchgeführte Workshops 6.Beispiele einiger Workshops 7.Peer-helper Workshop 8.Projektteam

5 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 1. Vorstellung von pro mente jugend

6 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation

7 Projekt GEHSTEIG Initiative zur Gesundheitsförderung von Jugendlichen außerschulischen Bereich der Stadt Klagenfurt eine von pro mente Jugend errichtete und koordinierte Plattform unterschiedlichster Workshop-Angebote für Jugendliche im Alter von 14 – 18 Jahren Projektdauer von Oktober 2002 – Dezember 2006

8 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 2. Projektziele

9 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation PROJEKTZIELE Gesundheitsbewusstsein bei Jugendlichen durch aktive Workshoparbeit fördern Funktionelle Copingstrategien durch Selbstorganisation und Empowerment erarbeiten (Copingstrategien im Hinblick auf die Entwicklungs- aufgaben des Jugendlichenalters) Ausbildung von peer-helpern Gewinnung von Daten bezüglich psychischer Gesundheit von Jugendlichen

10 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation ENTWICKLUNGSAUFGABEN (nach Dreher & Dreher, 1985) Körper. Veränderungen des Körpers und des eigenen Aussehens akzeptieren. Selbst. Sich selbst kennen lernen und wissen, wie andere einen sehen, d.h. Klarheit über sich selbst gewinnen. Beziehung. Engere Beziehung zu einem Freund bzw. einer Freundin aufnehmen. Werte. Eine eigene Weltanschauung entwickeln: Sich darüber klar werden, welche Werte man vertritt und an welchen Prinzipien man das eigene Handeln ausrichten will. Zukunft. Eine Zukunftsperspektive entwickeln: Sein Leben planen und Ziele ansteuern, von denen man annimmt, dass man sie erreichen könnte.

11 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation ENTWICKLUNGSAUFGABEN (nach Dreher & Dreher, 1985) Peer: Einen Freundeskreis aufbauen, d.h. zu Altersgenossen beiderlei Geschlechts neue, tiefere Beziehungen herstellen. Rolle: Sich das Verhalten aneignen, das in unserer Gesellschaft zur Rolle eines Mannes bzw. zur Rolle einer Frau gehört. Ablösung: Sich von den Eltern loslösen, d.h. von den Eltern unabhängig werden. Beruf: Sich über Ausbildung und Beruf Gedanken machen: Überlegen, was man werden will und was man dafür können muss. Partnerschaft/Familie: Vorstellungen entwickeln, wie man die eigene zukünftige Familie bzw. Partnerschaft gestalten möchte. (vgl. Dreher & Dreher, 1985)

12 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 3. Workshopbeschreibung

13 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation WORKSHOPANGEBOT Das Workshop-Angebot ist breit gefächert: – körperzentriertes Arbeiten – soziale Workshops – erlebnispädagogische Einheiten – Kommunikationsworkshops – Ausbildung zum peer-helper – und vieles mehr Die Workshops bieten einen multimethodischen Zugang zu gesundheitsrelevanten und jugendspezifischen Themen.

14 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Intensivphase 3 Monate WORKSHOPBESCHREIBUNG Treffen 1 x wöchentlich für 3 Stunden Treffen 1 x monatlich für 3 Stunden Ausklangsphase 3 Monate Workshopdauer: mindestens ½ Jahr

15 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 4. Methoden / Inhalte

16 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation INTERVENTION Rekrutierung von Jugendlichen WORKSHOPS Themen Methoden Individuation/Integration, Körperarbeit, Sport, Sozialarbeit, Beziehungen, Sexualität, Musik, Fotografie, Film, Theater, Liebe, Lebensplanung, Tanz, Kreativarbeit (malen, Risikoverhalten, Gewalt, zeichnen, töpfern), styling, spielen, Selbstsicherheit, Stress- Erlebnispädagogik, Interviewdurch- Konfliktmanagement führung, Arbeit an Radiosendung Ausbildung zu PEER-HELPERN EvaluationDokumentation Interpersonelle Copingstrategien, Empowerment, Partizipation, Selbstwirksamkeit, Gewinnung von persönlichen Ressourcen

17 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 5. Übersicht über durchgeführte Workshops

18 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Übersicht Workshops 1. Turnus 2003/04 WorkshopDauerCharakteristik Girl Power – Förderung der Stärken & der Persönlichkeitsentwicklung Seid furchtbar – soziale Kompetenz Sei dein eigener Regisseur – kommunikative Kompetenz City adventure – Erfahrungsmöglichkeiten, besonders in den Bereichen Abenteuer, Mut & Risiko

19 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Übersicht Workshops 2. Turnus 2004 WorkshopDauerCharakteristik Body & Soul – Körperbild & Körperwahrnehmung Fit for fun – Schaffung von (Bewegungs- & Erlebnisräumen) für junge Frauen Spass, Sport, Spiel – Hinterfragen von Rollenzuschreibungen Cocktail – Förderung von Autonomie & selbstbestimmtem Handeln miXiting Körpererfahrung & –ausdruck peer helper – Coping, Vermittlung von Kompetenzerfahrung Körper & Geist – Körperwahrnehmung & Konzentration It`s party time – Förderung sozialer & kommunikativer Kompetenz

20 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Übersicht Workshops 3. Turnus 2004/2005 WorkshopDauerCharakteristik Akrobatik – Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper, Kennen lernen der eigenen Fähigkeiten, Vertrauen in die Gruppe Zukunfts- werkstatt – Zukunftsperspektiven aus der Sicht von Jugendlichen, Förderung gemeinsamen Handelns City Guide – Auseinandersetzung mit der Lebenswelt Jugendlicher (Erstellung eines City Guides von Jugendliche für Jugendliche) Sprich dich in den Erfolg – Förderung der Kommunikationsfähigkeit, Bewerbungstraining

21 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Übersicht Workshops 4. Turnus 2005 WorkshopDauerCharakteristik Theater- workshop – Darstellung bzw. Auseinandersetzung mit verschiedenen Frauenrollen, Ausprobieren verschiedener Kommunikationsstile Art Now – Förderung von Kreativität und Ausdrucksfähigkeit Musical / Aktiv- Werkstatt – Ausprobieren verschiedener Rollen im Rollenspiel & Tanz Move to your sound – Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper, Emotionen im Tanz & der Musik ausdrücken

22 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Übersicht Workshops 5. Turnus 2005/2006 WorkshopDauerCharakteristik Spaß, Sport, Spiel – nur für Jungs – Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper, Kennen lernen der eigenen Fähigkeiten, Vertrauen in die Gruppe Kaffeefilter – Förderung des sozialen Engagement Jugendlicher Reden ist Silber, – Förderung der Kommunikationsfähigkeit, Bewerbungstraining Feuer, Erde, Luft & Wasser – Förderung von Kreativität, Auseinandersetzung mit der Umwelt

23 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 6. Beispiele einiger Workshops

24 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Du bist eine junge Frau zwischen 14 und 18 Jahren und Wolltest schon immer einmal Schauspielen??? Bei uns hast Du jetzt die Möglichkeit dazu! Bettina und Daniela bieten ab Mai (voraussichtlich dienstags ca ) einen Workshop für die Schauspielerei an. Dort kannst Du: Grundkenntnisse im Schauspielen lernen Improvisieren üben verschiedene Rollen einstudieren Wir werden einige Übungen dazu machen und anschließend Szenen aus Theaterstücken, Sketschen oder eigene Idee versuchen einzustudieren. In diesem Workshop hast Du die Möglichkeit verschiedene Frauenrollen zu spielen und Dein eigenes Frauenbild zu entdecken und zu erforschen. Dein Interesse und Deine Ideen sind uns wichtig und Du kannst den Kurs kreativ mitgestalten! Theaterworkshop

25 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation In diesem Workshop geht es vor allem um die Fähigkeit sich bildnerisch und in Form des kreativen Miteinander auszudrücken! Acrylmalerei Specksteinbearbeitung Malen nach bestimmten Rhythmen (Trommeln etc.) Kollagen Themenbezogenes Malen Kreieren von Gipsskulpturen Anfertigen von Öko-Taschen Individuelles T-Shirt Design Schmuckdesign Drück der Welt Deinen Stempel auf Es sind keinerlei künstlerische Kenntnisse oder Fertigkeiten erforderlich, mitzubringen sind lediglich Neugier und Offenheit! Du bist zwischen 14 und 18 Jahre alt und möchtest spielerisch deine künstlerische Ader entdecken… Wenn Du jetzt Lust bekommen hast melde dich an, dieser Workshop ist kostenlos! Wie freuen uns auf Dein Kommen! DANIELA & MARGIT Art Now

26 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation In diesem Workshop werden wir gemeinsam einen Song (Hip Hop, Klangcollage etc.) produzieren und zu dem Song einen Tanz erfinden. Auf dem Weg dahin werdet ihr lernen mit einem virtuellen Tonstudio umzugehen und erstaunliche Ausdrucksmöglichkeiten im Tanz auszuprobieren. Im Songtext, der Musik und dem Tanz könnt ihr rauslassen, was in euch vorgeht, was euch berührt und was euch wichtig ist! Wir arbeiten mit dem PC und professioneller Audio-Software Wir erforschen unser eigenes Bewegungstalent Du kannst Texter, Rapper, Tänzer, Sänger, Sounddesigner, Ideenlieferant, Musikprogrammierer oder alles in einem sein Wir erfinden unsere eigenen Tänze zur Musik Wir probieren verschiedene Rollen im Tanz aus – bewegen uns unnahbar cool bis kumpelhaft Mit Sounds experimentieren Rhymes und Beats entwickeln Alle Ideen ausprobieren, auf die ihr Lust habt Auf Euer Mitmachen freuen sich LISA & HELMUT Move to your sound

27 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation K a F f E e f i l T E r mit G u n n a r & E v e l i n e jugend goes SoCiaL Soziale Projekte (Tiere, sozial Benachteiligte, Kinder, alte Menschen etc.) Erlernen der Organisation von kleineren sozialen Projekten Erlernen des Umgangs mit Medien (Zeitungen, Radio etc.) gRuppenspielE sPorT mUsiK und tAnZ eNtspanneN, sPaß, qUatscheN und cHilleN

28 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Angst vor Referaten, Angst vorm frei sprechen, Präsentationsangst, Hemmungen bei Vorstellungsgesprächen, NEIN DANKE! Wie wär`s mit: selbstbewusstem Auftreten, lockerer Kommunikation Lust am sich präsentieren spielerisches Arbeiten mit dem Mikro Besuch einer Radiostation Wie klingt deine Stimme … Sprich Dich in den Erfolg mit Konny & Tina. Reden ist Silber, Schweigen ist Gold! Stimmt nicht immer!!

29 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Wir möchten Dich gerne zum Workshop Arbeiten mit den vier Elementen einladen Themen: Was bedeuten die Elemente Feuer Wasser Luft Erde Elemente und Sternzeichen Elemente und Kunst Kunstwerke aus den Elementen erstellen zum Beispiel aus Holz, Ton, Stroh, Moos, usw. Literatur und Elemente (von Goethe bis Hofmann) Elemente und unser Leben Aktivitäten in Zusammenhang mit den Elementen zum Beispiel: Wasser: schwimmen gehen, Luft: Bewegung, Wenn du zwischen 14 und 18 Jahre alt bist und dich das Mysterium Elemente interessiert, dann melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Workshop an Auf dein Kommen freuen sich: Sandra und Tanja Feuer, Erde, Luft und Wasser

30 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Spaß, Sport und Spiel - nur für JUNGS Wir wollen Abwechslung! Billard, Landhockey und Eishockey, Schwimmen, Tischtennis und –Fußball, Volleyball und Darten, Training im Fitness-Center ( Kraftkammer, Ausdauer) P.S.: deine Ideen sind gefragt!!!!! Fit fühlen, Body in Form bringen. Just do it... Mit Claus und Heidi

31 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 7. PEER-HELPER WORKSHOP

32 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Take That Hol dir die Infos die du brauchst, um deine Freunde clever zu beraten. Hol dir das Fachwissen, das dir hilft, über den Dingen zu stehen. Gib dir diesen Workshop und werde ein Beratungsexperte für deine Freunde. Go peer-helping Konflikte, Stress, Parents, Drugs & Alkohol, in diesem Workshop scheuen wir keinen i n f i g h t wir arbeiten mit Themen die für euch wichtig sind. Wir nehmen die Dinge wie sie sind: nackt die Tatsachen und hart die Konsequenzen! Wir lernen mit Konflikten zurecht zu kommen und anderen bei der Bewältigung ihrer troubles zu helfen. Gib dir die Herausforderung, zieh das Ding durch und zeige was in dir steckt – gemeinsam mit anderen Jugendlichen cu Euer Coach Birgit Peer-helper Welcome to our Workshop

33 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 8. Projektteam

34 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation PROJEKTTEAM Wissenschaftliche Leitung: Prim. Univ. Doz. Dr. Georg Spiel Projektleitung: Dr. Susanna Mills Evaluation durch UNI Wien: Arbeitsbereich Bildungspsychologie und Evaluation- Dr. Ralph Reimann

35 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation PROJEKTTEAM Coaches:ein Team von 23 Coaches steht zur Betreuung der Jugendlichen zur Verfügung Engere Steuerungsgruppe: 1 Projektleitung 1 Wissenschaftliche Leitung 1 Coach 3 Bereichsleiter pro mente jugend Erweiterte Steuerungsgruppe: weitere 4 Personen (Evaluator, 1 Mitarbeiterin des Partnerprojekts, Gesundheitsreferentin des FGÖ, eine Gesundheitsförderin)

36 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation COACHINGTEAM

37 Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Dr. Susanna Mills Pro mente jugend PRÄVENTION – Gesundheitsförderung f. Jugendliche Flurgasse 31, A-9020 Klagenfurt Tel.: 0463/ ; Fax 0463/ Web:


Herunterladen ppt "Prävention Krisenintervention Sozialtherapie Rehabilitation 8. Österreichische PRÄVENTIONSTAGUNG 23. /24. November 2006."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen