Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

0 06.02.2003 21:33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Architektur Moderner.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "0 06.02.2003 21:33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Architektur Moderner."—  Präsentation transkript:

1 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Architektur Moderner Internet Applikationen TU Wien/Ausseninstitut Multimedia im Web DI Christian Donner cd (at) donners.com

2 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten.Inhalt Streaming Audio und Video Flash Panoramagrafiken Animierte GIF Bilder JavaScript VML, VRML Liquid Motion

3 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Streaming Audio und Video Streaming erfolgt Live oder On-Demand Streaming Technologie ist Voraussetzung für das Senden von Live Audio- und Videoprogrammen Live: Das Programm wird in Echtzeit codiert und abgearbeitet, egal, ob Clients angemeldet sind, und endet zur vorbestimmten Zeit On-Demand: Programm ist vorcodiert und wird auf Anforderung gesendet Es existieren zwei konkurrierende, nicht-kompatible Formate: Windows Media (Microsoft), RealMedia

4 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Technischer Aufwand Das Senden von Programmen mit mehr als einigen hundert gleichzeitigen Benutzern macht spezielle Maßnahmen notwendig. Provider für Streaming Media sind darauf spezialisiert Stellen benötigte Bandbreite vom streamenden Server weg zur Verfügung Replizieren Streams geographisch Redundante Streams zwischen Verteilungsservern verbessert die Qualität

5 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Unicast, Multicast, Broadcast Unicast normaler Internet-Datenverkehr zwischen Server und Client Multicast Spezielles IP Servicemodell für Streaminganwendungen (RFC 1112). Datenpakete werden an alle Subscriber versendet. Bandbreitenbedarf ist theoretisch unabhängig von der Zahl der Teilnehmer. Broadcast Daten werden an alle Clients geschickt, unabhängig davon, ob sie dort gebraucht werden (praktische Relevanz nur in LANs).

6 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Pro und Contra Streaming PLUS Unerreichte User experience Maximale Informationsdichte durch bewegte Bilder Weitergeben der gestreamten Daten durch Unbefugte ist technisch möglich, aber praktisch unwahrscheinlich, weil das Speichern einen hohen Aufwand erfordert. Gut in Browser integrierbar MINUS Bandbreitenbedarf ist hoch Viele Internetbenutzer können nicht in dieser Technologie teilnehmen, weil Bandbreite nicht vorhanden ist Netzwerkadministratoren blockieren die Ports Kodierungsaufwand ist hoch, besonders, wenn professionelle Qualität verlangt ist

7 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Streaming Video Beispiel

8 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Macromedia Flash Flash ist proprietäre Technology von Macromedia zum Senden von animierten Grafiksequenzen (Movies) über das Web. Flash besteht aus den folgenden Komponenten: Authorensystem Flash Player Browser-Plugin Flash Dateiformat Das Prinzip besteht darin, daß Objekte, die auf mehreren aufeinanderfolgenden Bilder vorkommen, nur einmal gespeichert (und übertragen) werden. Microsofts konkurrierendes Format heißt Liquid Motion, hat sich aber hisher nicht durchgesetzt.

9 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Pro und Contra Flash PLUS Hohe Qualität der grafischen Präsentation möglich Flash-Anwendungen laufen weitgehend selbständig auf dem Client Gezielter Einsatz kann die Benutzerinteraktion interessanter machen Sound- und grafische Effekte können oft nicht anders realisiert werden (z.B. Spiele) MINUS Inhalte von Search Engines ignoriert In der Vergangenheit oft mißbraucht: richtige Dosierung will gelernt sein (siehe Beispiel 2)! Plugin benötigt, Sicherheitsrisiko Stigma des nutzlosen Spielzeuges

10 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Flash Beispiel 1

11 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Flash Beispiel 2

12 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten.Panoramagrafiken Eine Randerscheinung für spezielle Anwendungen Ermöglicht Rundumsicht bei feststehendem Standort Kostengünstiger und bandbreiteschonender Ersatz für Streaming Video Vor allem in den Bereichen Architektur, Immobilien, Unterricht, Reisen verwendet

13 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Pro und Contra Panoramagrafiken PLUS Kostengünstig Kurze Ladezeiten Benutzer kann die Kameraposition steuern MINUS Keine Bewegung durch den Raum möglich Komplizierte Herstellung Plug-In erforderlich Oft umständliche Bedienung bei geringem Mehr-Wert

14 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Panoramagrafiken Beispiel

15 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Animierte GIF Bilder Für einfache Animationseffekte in Banners Ads und auf Webseiten reicht es oft, animierte GIF Bilder zu verwenden. Dabei werden mit einem Bildbearbeitungsprogramm mehrere Teilbilder in einer GIF-Datei gespeichert. Der Browser zeigt die Teilbilder dann hintereinander an. Die Zeit kann gesteuert werden. Animierte GIFs sollten, wenn überhaupt, sehr sparsam verwendet werden.

16 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. JavaScript Animationen JavaScript hat in letzer Zeit neue Bedeutung erlangt, da findige Ad-Programmierer damit die bei vielen Benutzern installierten Popup-Blocker aushebeln können. Ein Script, das in einer Webseite eingebettet ist, stellt dabei dynamische und bewegte Inhalte vor der eigentlichen Webseite dar. Diese Technik ist umstritten, da der eigentliche Seiteninhalt verdeckt wird und der Benutzer die Anzeige erst umständlichwegclicken muß, was von vielen als störend empfunden wird. Siehe kurier.at

17 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten.VML VML steht für Vector Markup Language und ist eine W3C Erweiterung des HTML Standards zur Darstellung von Vektorgrafiken im Browser. Der Standard ist recht mächtig, fand aber bisher kaum praktische Bedeutung. Vorgeschlagen 1998, unterstützt seit IE 5.0

18 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. VRML, X3D VML steht für Virtual Reality Modelling Language, einem Standard des Web 3D Consortiums. X3D ist der Nachfolger der VRML Spezifikation von Darstellung von dreidimensionalen Objekten im Browser Ein Browser-Plugin wird benötigt, das die Daten interpretieren und darstellen kann. Auch dieser Standard hat kaum praktische Bedeutung im heutigen Web und ist nur der Vollständigkeit halber erwähnt.

19 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Liquid Motion Microsoft Konkurrenzprodukt zu Flash. Kombination aus Java, JavaScript und DirectX Aufrufen. Entwicklung wurde 1998 begonnen und 2001 ersatzlos eingestellt

20 :33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "0 06.02.2003 21:33 Architektur Moderner Internet Applikationen – Multimedia Copyright ©2003 Christian Donner. Alle Rechte vorbehalten. Architektur Moderner."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen