Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Niveau B2/C1.  Einleitung  Aufgaben  Vorgang  Bewertung  Schluss.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Niveau B2/C1.  Einleitung  Aufgaben  Vorgang  Bewertung  Schluss."—  Präsentation transkript:

1 Niveau B2/C1

2  Einleitung  Aufgaben  Vorgang  Bewertung  Schluss

3 EINLEITUNG  Tragen Sie die Namen der einzelnen Bundesländer auf die Landkarte ein.  Beantworten Sie folgende Fragen:  a) Welches Bundesland ist Wellnesszentrum Nr. 1 in Österreich?  b) Welches Bundesland ist das wasserreichste?

4  c) Welches Bundesland ist für sein »Grünes Gold«, das Kernkürbisöl, berühmt?  d) Welche Sprache ist das? Übersetzen Sie ins Deutsche: „Uamol muasas sai, a waun sie die Fleign ind die Beiveigl voa Lochn in Bauch holtn - doutz, wos hiazn kimb, is da … : „Uamol muasas sai, a waun sie die Fleign ind die Beiveigl voa Lochn in Bauch holtn - doutz, wos hiazn kimb, is da … :

5  eine virtuelle Reise durch die Steiermark machen  die Ergebnisse der Internetrecherche mit Power Point, Folien, Plakaten und Postern präsentieren  die Präsentationen der anderen bewerten

6  vier Gruppen bilden  jede Gruppe wählt ein Thema über Steiermark  die Gruppen machen Internet- Recherchen und  bereiten eine mündliche Präsentation vor  alle bewerten die Präsentationen der anderen Gruppen

7 1. Erlebnis Steiermark 2. Tourismusregionen 3. Lernen und forschen 4. Kunst und Kultur in der Steiermark 5. EUREGIO – Steiermark, Slowenien 6. Traditionen in der Steiermark 7. Kulinarisches – steirische Spezialitäten

8 K r i t e r i e n K r i t e r i e n 1.Erfüllung der Aufgabenstellung – max. 3P.  inhaltliche Angemessenheit  Ausführlichkeit 2. Kohärenz und Flüssigkeit – max. 2P.  logischer Aufbau  Sprechtempo, Flüssigkeit 3. Sprachliche Korrektheit – max. 3P. 4. Präsentation – max. 2P.

9


Herunterladen ppt "Niveau B2/C1.  Einleitung  Aufgaben  Vorgang  Bewertung  Schluss."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen