Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Es gibt zwei Wahlmöglichkeiten 1. Fremdsprache Wahlpfichtunterricht Französisch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Es gibt zwei Wahlmöglichkeiten 1. Fremdsprache Wahlpfichtunterricht Französisch."—  Präsentation transkript:

1

2 Es gibt zwei Wahlmöglichkeiten 1. Fremdsprache Wahlpfichtunterricht Französisch

3 Anforderungen für das Fach Französisch Die Leistungen in Deutsch und Englisch im B- Kurs sollten nicht schlechter als 3+ sein. Kontinuierlich gute Arbeitshaltung (Fleiß) Beachten Sie bei Ihrer Entscheidung die Empfehlung der Klassenkonferenz. Die Teilnahme am Kurs für die zweite Fremdsprache ist für zwei Jahre verbindlich

4 Der Wahlpflichtunterricht – Baustein 1 Zum Wahlpflichtunterricht der Jahrgangsstufe 7 gehören zwei Bausteine. Der erste Baustein findet in Form von Kursen in enger Kooperation mit der Berufsschule statt. Die Kurse im Wahlpflichtunterricht (z.B. Holz, Ernährung, Informatik, Metall, Umwelt) wechseln halbjährlich. Eine Einwahl ist nicht möglich.

5 Der Wahlpflichtunterricht – Baustein 2 Das Sozialprojekt Die Schüler, die kein Französisch wählen, haben darüber hinaus im ersten Halbjahr zwei Stunden Unterricht in einem Sozialprojekt, im zweiten Halbjahr absolvieren sie ein Sozial- praktikum im Umfang von zwei Wochen- stunden. Die Teilnahme am Praktikum ist verpflichtend, die Schüler suchen sich ihre Praktikumsstelle selbst.

6 Wahlpflichtunterricht Der Wahlpfichtunterricht wird in der Kooperation mit der Berufsschule erteilt. Die Schüler werden den WPU 1-Kursen jeweils per Losverfahren zugeteilt. In der Klasse 7/8 erfolgt jeweils nach einem halben Jahr ein Kurswechsel, in der Klasse 9/10 jeweils nach einem Jahr. Im WPU 2-Bereich Klasse 9 erfolgt der Wechsel jeweils nach einem Trimester (ca. 3 Monate). WPU 1A (jeweils 2-stündig) WPU 1B (jeweils 2-stündig) Klasse 7z.B.: Elektrotechnik, Umwelt, Metall, Holz, Kunst, Informatik Sozialprojekt Klasse 8z.B.: Elektrotechnik, Umwelt, Metall, Holz, Kunst, Informatik Klasse 9z.B.: Elektrotechnik, Umwelt, Kunst, Metall, Holz, Informatik, Ernährung, Umweltschutztechnik, Medien- Technik-Gestaltung, Solartechnik Klasse 10z.B.:Elektrotechnik, Umwelt, Kunst, Holz, Metall, Informatik, Ernährung,

7 Stundentafel KlasseFranzösischWahlpflichtunterricht R Wochenstunden R831 Wochenstunden29 Wochenstunden R932 Wochenstunden R1033 Wochenstunden31 Wochenstunden

8 Abitur? Die allgemeine Hochschulreife kann nur erwerben, wer in (…) zwei Fremdsprachen im Rahmen des Pflicht- oder Wahlpflichtunterrichts unterrichtet wurde. Jede Schülerin und jeder Schüler hat (…) bis zum Ende der Qualifikationsphase Unterricht in einer aus der Mittelstufe fortgeführten Fremdsprache.

9 Abitur? Schülerinnen und Schüler, die in der Mittelstufe keinen durchgehenden benoteten Unterricht in der zweiten Fremdsprache erhalten haben, müssen in der Oberstufe durchgehend Unterricht in der zweiten Fremdsprache belegen, (…) wobei kein Kurs mit null Punkten abgeschlossen sein darf. In dieser Fremdsprache müssen die Ergebnisse des Prüfungs- halbjahres und des Halbjahres davor in die Gesamqualifikation (…) eingebracht werden.

10 Französisch erleben LernjahrAktivität Orientierung Klasse 6 1. Lernjahr (Klasse 7) France Mobil: Die Schüler gehen spielerisch mit Französisch und Frankreich auf Tuchfühlung. 2./3. LernjahrFahrt nach Metz mit 1 Übernachtung: Motivation stärken; erfahren u. erproben, was die Schüler schon können: -Gesprächsanlässe im frz. Umfeld wahrnehmen -Fremdsprache in Projektarbeit üben -Stadtleben in Frankreich erleben -etwas über die Kultur und Geschichte von Metz erfahren 3./4. LernjahrBesuch der Ausbildungsstätte für Übersetzer und Dolmetscher (Tagesausflug) : Die Schüler nehmen Einblicke in Sprachenberufe. 4. Lernjahr in Planung Ausflug nach Brüssel zum Thema Europa ( 2 Nächte, fachübergreifend mit GL) - Besuch des Europaparlamentes -Französisch erproben durch Projektarbeit u. Einkaufsgespräche … Vorbereitung aud DELF-Prüfungen Die Schüler haben die Möglichkeit absolvieren international anerkannte u. übertragbare Sprachzertifikate zu erwerben. Außerdem in Planung


Herunterladen ppt "Es gibt zwei Wahlmöglichkeiten 1. Fremdsprache Wahlpfichtunterricht Französisch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen