Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Technische Entwicklung von Printmedien – Eckdaten um 1450 Buchdruck (Gutenberg) 1796 Lithographie 1811 mechanische Presse 1846 Rotationspresse (Hoe) 1885.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Technische Entwicklung von Printmedien – Eckdaten um 1450 Buchdruck (Gutenberg) 1796 Lithographie 1811 mechanische Presse 1846 Rotationspresse (Hoe) 1885."—  Präsentation transkript:

1 Technische Entwicklung von Printmedien – Eckdaten um 1450 Buchdruck (Gutenberg) 1796 Lithographie 1811 mechanische Presse 1846 Rotationspresse (Hoe) 1885 Linotype (Mergenthaler) 1904 Offsetverfahren (Rubbel) 1986 Desktop Publishing

2 um 1450 Buchdruck (Gutenberg) Buchdruck um 1520:

3 1796 Lithographie

4 1811 mechanische Presse

5 1846 Rotationspresse (Hoe)

6 1885 Linotype (Mergenthaler)

7 1904 Offsetverfahren (Rubbel)

8

9 1986 Desktop Publishing Desktop-Publishing (Abkürzung DTP; engl. für „Publizieren vom Schreibtisch aus“) ist das rechnergestützte Setzen von Dokumenten, die aus Texten und Bildern bestehen und später als Publikationen, wie zum Beispiel Broschüren, Magazine, Bücher oder Kataloge, ihre Verwendung finden. Im Mittelpunkt des DTP stehen ein Desktop-Computer, Software für die Erstellung des Layouts und ein Drucker zur Ausgabe.


Herunterladen ppt "Technische Entwicklung von Printmedien – Eckdaten um 1450 Buchdruck (Gutenberg) 1796 Lithographie 1811 mechanische Presse 1846 Rotationspresse (Hoe) 1885."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen