Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

УО «Белоозёрский государственный профессионально- технический колледж электротехники». Областной конкурс компьютерных презентаций по иностранным языкам.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "УО «Белоозёрский государственный профессионально- технический колледж электротехники». Областной конкурс компьютерных презентаций по иностранным языкам."—  Präsentation transkript:

1 УО «Белоозёрский государственный профессионально- технический колледж электротехники». Областной конкурс компьютерных презентаций по иностранным языкам «История моей профессии ». Автор: Шимчук Янина Валерьевна, преподаватель 1 категории Тема: «История возникновения профессии продавец ».

2 Die Entstehungsgeschichte des Berufes „Verkäufer“.

3 Der Handel in der Form des Tauschhandels. Der Handel entstand als eine Form des Tribalismus und trat zuerst in der Form des Tauschhandels auf: es wurde eine Ware gegen eine andere Ware getauscht zum Beispiel Getreide gegen Gemüse...Geld als Ersatzware wurde später eingeführt.

4 Der Handel im alten Osten. Die Geschichte des Handels im alten Osten beginnt 3500 vor Christus. Die wichtigsten Handelswaren waren Waffen, Keramiken und Textilien.

5 Orientalische Händler. In Ägypten, damals gab es vor allem Landhandel. Karawanen brachten Luxus, Düfte, Metalle, Hölzer, Edelsteine und vieles mehr. Orientalische Händler boten in riesigen Zelten ihre Waren zum Verkauf.

6 Schiffshandel. Die neuen Phase des alten orientalischen Handels begann mit den Phöniziern, sie betrieben Schiffshandel. Die Schiffe transportierten lokale Waren.

7 Die Entstehung der Kaufleute. Einer der wichtigsten Schritte in der Entwicklung des Handels war die Entstehung der Kaufleute. Sie reisten in ferne Länder und entdeckten seltene und ungewöhnliche, neue Produkte für die heimischen Märkte. Nebenbei leisteten die Kaufleute durch ihre Erfahrungen und Entdeckungen einen Beitrag zur Entstehung der Wissenschaften. Sie begannen als Erste die Waren aus fernen Ländern zu beurteilen und zu klassifizieren.

8 Handelszentrum in Deutschland. Leipzig wurde ein wichtiges Handelszentrum im XVIII Jahrhundert, seine Messe, die im Frühling und Herbst stattfand (Diese Tradition setzt sich bis heute), zog viele Kaufleute an.

9 Hamburg wurde in der zweiten Hälfte des XVIII Jahrhunderts, zum Zentrum des Handels. In den Hamburger Hafen kommen jedes Jahr bis zu 2000 Schiffe. In Hamburg war die Drehscheibe des maritimen Exports.

10 die Registrierkasse. Die Kaufleute hatten einen hohen Handelsumsatz. Deshalb war es sehr schwierig die Ehrlichkeit der Verkäufer zu verfolgen. Im XIX Jahrhundert der Besitzer ein kleines Cafe James Ritty erfand die Registrierkasse. Die Registrierkasse wurde bald eine erforderliche Vorrichtung zur Durchführung Einzelhandel. Der Kassierer konnte mit Registrierkassen schnell und richtig Abrechnungen erstellen.

11 Der Begriff „ Der Verkäufer“ Der Begriff „ Der Verkäufer“ wurde am Ende des XIX Jahrhunderts erstmals erwähnt. Als sich in Russland große Handelsunternehmen und Kaufhäuser entwickelten.

12 Viele Jahrhunderte sind vergangen und vieles hat sich geändert. Anstatt der Geschäfte gibt es heute moderne Supermärkte und Einkaufszentren.

13 Der heutige Verkäufer. Heute ist Verkäufer ein Geschäftsmitarbeiter, der verschiedene Waren verkauft.

14 Anforderungen an die Fähigkeiten. Der moderne Verkäufer muss können: 1. Käufer bedienen. 2. Geld kassieren 3.an modernen Kassen und Wägetechnik arbeiten. 4. das Warenmanagement steuern. 5. die Ware bestellen 6. die Ware präsentieren.

15 Ein guter Verkäufer kann drei Paar Handschuhe an die Venus von Milo zu verkaufen. (Robert Orben) Wer nicht lächeln kann, sollte keinen Handel treiben. (Chinesisches Sprichwort)

16 Quiz 3500 vor Christus. 2.Wer begann als erste die Waren aus fernen Ländern zu beurteilen und zu klassifizieren? die Kaufleute. 3.Nennen Sie ein wichtiges Handelszentrum im XVIII Jahrhundert in Deutschland. Leipzig. 1.Wann beginnt die Geschichte des Handels im alten Osten?

17 Quiz 4. Wo war in Deutschland die Drehscheibe des maritimen Exports ? In Hamburg 5.Wer erfand die Registrierkasse? James Ritty 6.Wann wurde der Begriff „ Der Verkäufer“ erstmals erwähnt? am Ende des XIX Jahrhunderts

18 Danke für die Aufmerksamkeit!

19 Список источников информации. 1.http://ooo-mega.ru/istorija-vozniknovenija-torgovli 2.http://www.kto-kem.ru/professiya/prodavec-kassir/ 3.https://ru.wikipedia.org/wiki/ 4.http://www.kto-kem.ru/professiya/prodavec/ 5.http://razumniki.ru/professiya_prodavec_den_torgovli.html


Herunterladen ppt "УО «Белоозёрский государственный профессионально- технический колледж электротехники». Областной конкурс компьютерных презентаций по иностранным языкам."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen