Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

zum Informationsabend Berufswahlprozess Herzlich willkommen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "zum Informationsabend Berufswahlprozess Herzlich willkommen."—  Präsentation transkript:

1

2 zum Informationsabend Berufswahlprozess Herzlich willkommen

3 DER Berufswahlprozess? Obligatorische Schulzeit vorbei. Das Ende...ist für die Schüler noch weit weg....ist durch andere Herausforderungen noch verdeckt....kommt eh, also warum planen? Eine Anleitung und Begleitung ist notwendig!

4 DER Berufswahlprozess? Die Bezirksschule hat mit den Anschlusslösungen einen dualen Bildungsauftrag: BerufslehreWeiterführende Schule BerufswahlWahl Schultyp Wahl Fachrichtung Frage......mit Berufsmaturität...ohne Berufsmaturität Blick auf......künftigen Beruf („hinter wf Schule)...Ausbildungsweg

5 DER Berufswahlprozess? BerufslehreWeiterführende Schule BewerbungsverfahrenÜbertrittsbedingungen! „Notendurchschnitt“ oder Aufnahmeprüfungen Bedeutung Zeugnis? Sachkompetenzen (Noten) Selbst- und Sozialkompetenzen letzte 2 Aussagen Schule/ganze OS-Zeit Sachkompetenzen (Noten) vom letzten Jahr (4. Bez)..und Bewerbungsunterlagen Schnupperberichte Eignungstests Bewerbungsgespräch rechtzeitige Anmeldung rechtzeitige Anmeldung Aufnahmeprüfung

6 DER Berufswahlprozess? BerufslehreWeiterführende Schule Früher Prozess!  Zuständigkeiten?  Unterstützung und Information? Initiative bei Lehrstellensuche durch Schüler 2 Möglichkeiten für Übertrittsberechtigung („Fricktaler Modell“) 1.Nach 1. Semester 4. Bez 2.Mit BAP ØBMA*4.4 FMS, WMS, IMS**4.4 Gymi4.7 (D, F, E, M, Ge, B, Ch, Mu+BG, evtl. L) * Aufnahmeprüfung ab 4.0 möglich ** Aufnahmeprüfung möglich

7 Berufswahlprozess

8 Berufswahlprozess Bez Muri Schule ★ SchülerIn  Eltern ★ ★ ★()★() ( ) ★ ★ ★★ ★()★()

9 Berufswahlprozess Bez Muri ( ) ★ ★ Berufswahltagebuch Bewerbungsschreiben ProWo (Berufe Muri+) ProWo (Besuch ask) Bewerbungsgespräche Zusammenarbeit mit ask Begleitgespräche KL

10 Meilensteine... Berufswahl-Lehrmittel / Begleitung

11 Meilensteine... Projektwoc he

12

13 Berufswahlprozess Bez Muri 07. Mai 2015Elternabend zum Berufswahlprozess in KLS Mai/JuniInfos an SchülerInnen zu „Ein Tag im Leben von...“ JuniInformation „Berufe Muri+“ vor So‘ferienAbgabe Anmeldungen Termine und Themen in der 2. Klasse

14 Berufswahlprozess Bez Muri 24.-28. August 2015Projektwoche (ProWo 2015) nach ProWoAbgabe der Arbeiten aus ProWo an Klassenlehrer in KLS während Sj.Arbeit mit dem Berufswahl-Lehrmittel im UnterrichtAufsetzen Bewerbungsschreiben ab ca. 2. Sem. (2016) Bewerbungsgespräche üben (ext. Referenten) Start Bewerbungen Termine und Themen in der 3. Klasse

15 Berufswahlprozess Bez Muri Sj.-BeginnInformationen zum letzten Schuljahr (SuS und Eltern) HerbstBesuchstage weiterführender Schulen (Option) während Sj.Weiterarbeit Berufswahl-Lehrmittel Begleitende Gespräche Februar 2017Voranmeldung weiterführende Schulen nach BAPdefinitive Anmeldung an Schulen Termine und Themen in der 4. Klasse

16 Besten Dank!..weiter mit Frau Limacher ASK - Beratungsdienste Kanton AG Standort Wohlen

17 Weiter geht es... B2aPeter Hochuli B2bSandra Sacher B2cAndrea Blunschi B2dKarin Klöckl...unterschiedlich.


Herunterladen ppt "zum Informationsabend Berufswahlprozess Herzlich willkommen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen