Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© 2015 Ursula Kremmel 1 Mit Wertschätzung zu einer gesunden Unternehmenskultur Unternehmensnetzwerk betriebliche Gesundheitsförderung 24. Juni 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© 2015 Ursula Kremmel 1 Mit Wertschätzung zu einer gesunden Unternehmenskultur Unternehmensnetzwerk betriebliche Gesundheitsförderung 24. Juni 2015."—  Präsentation transkript:

1 © 2015 Ursula Kremmel 1 Mit Wertschätzung zu einer gesunden Unternehmenskultur Unternehmensnetzwerk betriebliche Gesundheitsförderung 24. Juni 2015

2 © 2015 Ursula Kremmel 2 Herzlich willkommen!

3 © 2015 Ursula Kremmel 3

4 4 Wahrnehmen & Sein vs. „Hamsterrad“ oder Fülle vs. Mangel

5 © 2015 Ursula Kremmel 5 „Fülle erzeugt Fülle, Mangel erzeugt Mangel.“ Voraussetzung für Wertschätzung: Fülle

6 © 2015 Ursula Kremmel 6 1.DisziplinFrieden Stärken stärken 2.Balance:Körper Ruhe – Bewegung soziale Kontakte 3.Bedürfnisse: wahrnehmen kommunizieren Fülle durch …

7 © 2015 Ursula Kremmel 7 Basis: Selbstleadership Unternehmenskultur: Beziehungen gestalten a) unter den Mitarbeitern b) zwischen den Abteilungen Unternehmenskultur

8 © 2015 Ursula Kremmel 8 Der Mitarbeiter steht im Mittelpunkt Leader vs. Manager „Wer wertgeschätzt wird, kann andere wertschätzen.“ (Kollegen, Kunden) Spirale geht nach oben

9 © 2015 Ursula Kremmel 9 Gesunde Unternehmenskultur Positives Arbeitsklima Fachkräfte Lehrlinge Nachhaltige Kundenbindung Weniger Fluktuation & Krankenstandstage Mehr Gewinn

10 © 2015 Ursula Kremmel 10 1.Umgang im Alltag 2.Mitarbeitergespräche 3.Interne Kunden-Lieferanten-Beziehungen 4. „Benefits“ (Kindergarten, Werksverkehr, …) Gesunde Unternehmenskultur

11 © 2015 Ursula Kremmel 11 Mitarbeitergespräch Wertvolles Führungsinstrument Wichtiger Motivationsfaktor Differenziertes Feedback – Entwicklungsmöglichkeiten Trennen von Gehaltsverhandlung!! Verbindlichkeit

12 © 2015 Ursula Kremmel 12 Kunden-Lieferanten-Beziehungen Lieferant – Kunde: Fluß – Rückfluß Beispiele Beziehung zwischen Abteilungen? Entwicklung – Produktion – Vertrieb

13 © 2015 Ursula Kremmel 13

14 © 2015 Ursula Kremmel 14 Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben. Wilhelm von Humboldt

15 © 2015 Ursula Kremmel 15 Herzlichen Dank!

16 © 2015 Ursula Kremmel 16


Herunterladen ppt "© 2015 Ursula Kremmel 1 Mit Wertschätzung zu einer gesunden Unternehmenskultur Unternehmensnetzwerk betriebliche Gesundheitsförderung 24. Juni 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen