Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Produktschulung 2. Tag Version 10.0: Stand Oktober 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Produktschulung 2. Tag Version 10.0: Stand Oktober 2008."—  Präsentation transkript:

1 Produktschulung 2. Tag Version 10.0: Stand Oktober 2008

2 CAS genesisWorld Produktschulung II2 Ansichten l Was sind Ansichten? l Neue Ansichten definieren l Filter — dynamisch — statisch l Listenansichten l Aktenansichten

3 CAS genesisWorld Produktschulung II3 Was sind Ansichten? Ansichten l Ansichten sind Ihre Fenster zu den CAS genesisWorld-Daten l Sie entscheiden welche Teilmenge der Daten Sie sehen wollen l Sie entscheiden auch in welcher Form diese Daten angezeigt werden sollen

4 CAS genesisWorld Produktschulung II4 Wie wollen Sie Ihre Daten sehen? Menü: Datei; Neu; Ansicht Neue Listenansicht

5 CAS genesisWorld Produktschulung II5 Ansichtsassistent Einen Namen für die Ansicht eingeben Ein Ansichtsformat für die Ansicht auswählen oder ein Neues definieren Standard (öffentlich) kann nur der Administrator ändern

6 CAS genesisWorld Produktschulung II6 Ansichtsformat Definieren Sie mit dem Ansichtsformat welche Spalten Sie sehen wollen, in welche Anordnung und wie die Daten sortiert sein sollen. Verwenden Sie für vergleichbare Listenansichten die gleichen Ansichtsformate. Wählen Sie dazu ein vorhandenes Ansichtsformat aus. Erstellen Sie neue Ansichtsformate oder

7 CAS genesisWorld Produktschulung II7 Welche Felder wollen Sie sehen? Name des Ansichtsformats Spaltenauswahl Sortierfelder Gruppierfelder Beschriftungsformat

8 CAS genesisWorld Produktschulung II8 Öffentlich - Privat? Als Standard verwenden – dieses Ansichtsformat gilt als Standard, wenn nichts anderes eingestellt ist. Öffentlich – das Ansichtsformat ist für alle Benutzer verfügbar Privat – das Ansichtsformat ist nur für Sie verfügbar

9 CAS genesisWorld Produktschulung II9 Welche Daten wollen Sie sehen? dynamischer Filter statischer Filter Hinweis: Die Filter werden akkumuliert

10 CAS genesisWorld Produktschulung II10 Dynamischer Filter Filter speichern Filterbedingung löschen Neue Filterbedingung einfügen Filterbedingung verschieben Klammer hinzufügen Die folgenden zwei Symbole befinden sich in diesem Bereich und erscheinen, wenn Sie mit der Maus darauf zeigen:

11 CAS genesisWorld Produktschulung II11 Statischer Filter Fügen Sie Datensätze hinzu, die mit dem dynamischen Filter nicht erfasst werden, die aber trotzdem in der Ansicht angezeigt werden sollen

12 CAS genesisWorld Produktschulung II12 Dynamischer + Statischer Filter BAN GmbH PLZ=76139 ZAN GmbH PLZ=89012 BAN GmbH PLZ= Name=>A & <=M und 2. PLZ>70000 dynamischer Filter ZAN GmbH PLZ=89012 Hinzufügen ZAN GmbH PLZ=89012 statischer Filter  MAN GmbH PLZ=30161 Ergebnis

13 CAS genesisWorld Produktschulung II13 Wessen Daten wollen Sie sehen? Daten des angemeldeten Benutzers und öffentliche Datensätze Nur relevant für benutzersensitiven Datensatz-Typen Daten aller Benutzer, auf denen der angemeldete Benutzer Zugriff hat Daten der ausgewählten Benutzer

14 CAS genesisWorld Produktschulung II14 Listenansicht Spalten entfernen Spalten hinzufügen Statistik berechnen Spaltentitel Gruppierfeld Geht nur bei Zahlenfeldern! Kontextmenü aufrufen

15 CAS genesisWorld Produktschulung II15 Aktenansicht Markierte Datensätze deren Verknüpfungen Verknüpfungs- Navigator und Akte

16 CAS genesisWorld Produktschulung II16 Kalenderansichten Kalender- ansichten im Programm- Navigator Kalenderbereich Aufgaben- liste Monats- übersicht

17 CAS genesisWorld Produktschulung II17 In fremden Kalender schauen Kalender eines anderen Benutzers auswählen Ein vertraulicher Termin Ein persönlicher Termin zurück zum eigenen Kalender

18 CAS genesisWorld Produktschulung II18 Monatsübersicht Jahr Monat Woche Tag Das aktuelle Datum

19 CAS genesisWorld Produktschulung II19 Eigenschaften einer Kalenderansicht Auswahl der Teilnehmer, deren Kalendereinträge dargestellt werden Auswahl der darzustellenden Aktivitäten Filterbedingungen Weitere Einstellungen Feiertagseinstellungen

20 CAS genesisWorld Produktschulung II20 Programm-Navigator l Was ist ein Navigator? l Navigator — speichern — öffnen — importieren

21 CAS genesisWorld Produktschulung II21 Navigator l Beinhaltet alle Ansichten l Navigatoren können neu angelegt, geöffnet, gespeichert, gelöscht, umbenannt, importiert und exportiert werden Erweiterter Navigator

22 CAS genesisWorld Produktschulung II22 Profil speichern / Startprofil Menü: Datei; Navigator; Speichern unter...

23 CAS genesisWorld Produktschulung II23 Profil exportieren Menü: Datei; Profil; Exportieren...

24 CAS genesisWorld Produktschulung II24 Arbeiten mit Registern Ansichten können über das Kontext Menü oder mit einem Klick der mittleren Maustaste als Registern geöffnet werden. Registergruppen können gespeichert und mit Navigatoren geöffnet werden.

25 CAS genesisWorld Produktschulung II25 Weitere Ansichten l Cockpit l Multiliste l Geburtstagsliste l Doppelliste l HTML-Seiten l Windows-Ordner und Dateien l Weitere Ansichten

26 CAS genesisWorld Produktschulung II26 Cockpit

27 CAS genesisWorld Produktschulung II27 Neuen Baustein anlegen I

28 CAS genesisWorld Produktschulung II28 Neuen Baustein anlegen II Das Ergebnis:

29 CAS genesisWorld Produktschulung II29 Multiliste Menü: Datei / Neu / Ansicht / Listenansicht / Multiliste Welche Datensatz- Typen wollen Sie in der Liste sehen? Sollen sie gefiltert werden? Welchen Zeitraum wollen Sie sehen?

30 CAS genesisWorld Produktschulung II30 Geburtstagsliste Menü: Datei / Neu / Ansicht / Listenansicht / Geburtstagsliste In der Adresse eingetragen:

31 CAS genesisWorld Produktschulung II31 Doppelliste I Menü: Datei / Neu / Ansicht / Listenansicht / Doppelliste Wählen Sie 2 Tabellen aus und filtern Sie diese bei Bedarf Bestimmen Sie die Aktion bei Doppelklick auf einer Zeile

32 CAS genesisWorld Produktschulung II32 Doppelliste II Im Bereich Ansichtsformat stehen die Felder der beiden Tabellen zur Verfügung Ergebnis:

33 CAS genesisWorld Produktschulung II33 Internet-Dokumente als Ansicht Menü: Datei / Neu / Ansicht / Neue Internetansicht

34 CAS genesisWorld Produktschulung II34 Internet-Seiten als Ansicht Menü: Datei / Neu / Ansicht / Neue Internetansicht

35 CAS genesisWorld Produktschulung II35 Dateiansicht Menü: Datei / Neu / Ansicht / Neue Dateiansicht

36 CAS genesisWorld Produktschulung II36 Überwachung und Planung l Cockpits erstellen l Cockpits anpassen l Planner-Ansicht l Grafikansichten

37 CAS genesisWorld Produktschulung II37 Cockpit erstellen Neue Bausteine anlegen oder aus der Liste der vorhandenen auswählen

38 CAS genesisWorld Produktschulung II38 Beispiel Cockpit Nur Cockpits zeigen

39 CAS genesisWorld Produktschulung II39 Datensatz-Cockpit I Cockpit -anpassen -speichern unter -öffnen -löschen

40 CAS genesisWorld Produktschulung II40 Datensatz-Cockpit II

41 CAS genesisWorld Produktschulung II41 Planner-Ansicht Liste der Aktivitäten Grafische Darstellung von Aktivitäten

42 CAS genesisWorld Produktschulung II42 Aktivitätsgrafik Menü: Datei / Neu / Ansicht / Neue Grafikansicht / Aktivitätsgrafik Welche Aktivitäten wollen Sie sehen?

43 CAS genesisWorld Produktschulung II43 Projektgrafik Menü: Datei / Neu / Ansicht / Neue Grafikansicht / Projektgrafik Von welchem Projekt wollen Sie die verknüpften Aktivitäten sehen?

44 CAS genesisWorld Produktschulung II44 Diagramme I Menü: Datei / Neu / Ansicht / Neue Grafikansicht / Diagramme

45 CAS genesisWorld Produktschulung II45 Diagramme II Welche Datensätze wollen Sie auswerten? Von welchem Feld sollen die Werte ausgewertet werden? Welche Größe wollen Sie darstellen und wie?

46 CAS genesisWorld Produktschulung II46 Berichte l Berichte l Microsoft Office Berichte l Bericht als Datensatz

47 CAS genesisWorld Produktschulung II47 Berichte Aus Listenansichten oder aus den Datensätzen können Sie Berichte anhand von vorgefertigten Vorlagen ausdrucken.

48 CAS genesisWorld Produktschulung II48 Berichte Mit Microsoft Office Berichtsvorlagen sind Sie in der Lage Daten aus einfachen und Doppellisten in Microsoft Office Produkte zu transferieren. Mit Hilfe von Makros können Sie diese Daten auswerten oder für zum Drucken vorbereiten. Das Vorgehen ist in einem separaten Dokument beschrieben.

49 CAS genesisWorld Produktschulung II49 Berichte als Datensatz Menü: Datei / Neu / Bericht

50 CAS genesisWorld Produktschulung II50 Berichte als Datensatz Der erstellte Bericht kann in verschiedene Formate exportiert werden.

51 CAS genesisWorld Produktschulung II51 Berichte als Datensatz Aus dem Datensatz können nach einem festgelegten Zeitplan Berichte im pdf- Format erzeugt und automatisch an Empfänger gesendet werden.

52 CAS genesisWorld Produktschulung II52 Verkaufschance l Verkaufschance l Verknüpfungen einer Verkaufschance l Verkaufschance / Produkte

53 CAS genesisWorld Produktschulung II53 Eine Verkaufschance Verkaufschance mit der Adresse verknüpfen Die zuletzt verknüpfte Aktivität wird hier abgebildet

54 CAS genesisWorld Produktschulung II54 Verkaufschance & Produkte Neues Produkt anlegen Vorhandenes Produkt suchen

55 CAS genesisWorld Produktschulung II55 Neues Produkt anlegen Anzahl und angebotener Preis sind editierbar

56 CAS genesisWorld Produktschulung II56 Produktpositionen Verkaufschance mit Produktpositionen

57 CAS genesisWorld Produktschulung II57 Verkaufschance & Verknüpfungen I Falls Sie Datensätze mit der Verkaufschance verknüpfen, können diese Verknüpfungen auch an die primär verknüpfte Adresse übertragen werden

58 CAS genesisWorld Produktschulung II58 Verkaufschance & Verknüpfungen II Termin Aufgabe Dokument Telefonat ist verknüpft wird verknüpft wird automatisch verknüpft Verkaufschance Adresse

59 CAS genesisWorld Produktschulung II59 Projektbearbeitung l Projektdefinition l Projekt bearbeiten l Projektverknüpfungen l Projektgrafik

60 CAS genesisWorld Produktschulung II60 Projekt bearbeiten Stichwort Projektstart/ -ende Ansprechpartner & Stellvertreter Menü: Datei / Neu / Projekt

61 CAS genesisWorld Produktschulung II61 Projektakte Auswahl des Projektes Verknüpfte Datensätze Ansicht: Projektakte

62 CAS genesisWorld Produktschulung II62 Projektgrafik Auswahl der Projekte Verknüpfte Aktivitäten Aktivitätenfilter Kalenderdarstellung Ansicht: Projektgrafik

63 CAS genesisWorld Produktschulung II63 Kostenkalkulation Kosten und Umsatz werden in Dokumentendatensätzen eingetragen & mit dem Projekt verknüpft Verwaltung von Budget, Kosten und Umsatz

64 CAS genesisWorld Produktschulung II64 Anbindung l s schreiben l s archivieren l Archivierungsvorlagen l s sehen

65 CAS genesisWorld Produktschulung II65 senden Empfänger eingeben oder auswählen Text eingeben, formatieren Zugang auswählen

66 CAS genesisWorld Produktschulung II66 Anlagen hinzufügen Dateien aus dem Windows- Datenverzeichnis oder CAS genesisWorld Datensätze können als Anlagen hinzugefügt werden

67 CAS genesisWorld Produktschulung II67 Anlagen komprimieren Komprimierte Anlage

68 CAS genesisWorld Produktschulung II68 Signatur einfügen Signatur auswählen

69 CAS genesisWorld Produktschulung II69 Senden & Archivieren s können beim Senden als , als Dokument, als Aufgabe oder als Termin archiviert werden

70 CAS genesisWorld Produktschulung II70 Archivieren von s I Vorlage auswählen Archiviert und sendet mit der markierten Vorlage Mit welchen Adressen soll automatisch verknüpft werden?

71 CAS genesisWorld Produktschulung II71 Archivieren von s II Archivierte als CAS genesisWorld Datensatz mit Teilnehmer / Journal und Akte

72 CAS genesisWorld Produktschulung II72 Archivierungsvorlagen I Menü: Extras / Einstellungen / / Archivieren / Archivierungsvorlagen bearbeiten

73 CAS genesisWorld Produktschulung II73 Archivierungsvorlagen II Sie können persönliche und öffentliche Archivierungsvorlagen erstellen. Sie können vorhandene Archivierungs- vorlagen immer wieder benutzen, ändern, duplizieren, löschen und als Standard definieren.

74 CAS genesisWorld Produktschulung II74 Archivierungsvorlagen III In einer Archivierungsvorlage werden alle Einstellungen gespeichert, die die archivierte erhalten soll, z.B. Teilnehmer

75 CAS genesisWorld Produktschulung II75 Archivierungsvorlagen IV Mit welchen Adressen soll die archivierte verknüpft werden?

76 CAS genesisWorld Produktschulung II76 Archivierungsvorlagen V Mit welchen weiteren Datensätzen soll die archivierte verknüpft werden, z.B. mit einem Projekt?

77 CAS genesisWorld Produktschulung II77 s sehen l Online s l Offline s l Archivierte s

78 CAS genesisWorld Produktschulung II78 s in CAS genesisWorld Postfach Posteingang Gesendete Objekte Posteingang Gesendete Objekte CAS genesis- World Client Server Online-Ordner Wenn ein Ordner offline-fähig gemacht wird, z.B. 'Gesendete Objekte', wird der Inhalt in die Datenbank übernommen. Offline-Ordner für archivierte s archivieren Offline-Ordner für Offline s CAS genesisWorld Datenbank Online Offline Archivierte

79 CAS genesisWorld Produktschulung II79 Ansichten Offlineordner: Beim Senden oder nach dem Empfangen archivierte oder Offline s aus der Datenbank Onlinezugang: Postfach oder Outlook-Ansicht

80 CAS genesisWorld Produktschulung II80 Onlineordner CAS genesisWorld Verwaltungs- funktionen stehen nicht zur Verfügung Alle s aus Ihrem Postfach, automatisch oder manuell aktualisiert

81 CAS genesisWorld Produktschulung II81 Offlineordner s, die durch einen offline-fähig gemachten Ordner in die Datenbank übernommen wurden Alle CAS genesisWorld Verwaltungs- funktionen stehen zur Verfügung

82 CAS genesisWorld Produktschulung II82 Offlineordner für archivierte s s, die beim Senden oder aus den Online- bzw. Offlineordnern archiviert worden sind Alle CAS genesisWorld Verwaltungs- funktionen stehen zur Verfügung

83 CAS genesisWorld Produktschulung II83 Serien- s mit genesisWorld l Serien- s mit genesisWorld erstellen

84 CAS genesisWorld Produktschulung II84 Serien- s erstellen I In diesem Fenster können die Empfänger verwaltet werden Adressen auswählen

85 CAS genesisWorld Produktschulung II85 Serien- s erstellen II Hier können Sie die Empfänger bearbeiten Tragen Sie ein Stichwort ein Tragen Sie den Betreff ein

86 CAS genesisWorld Produktschulung II86 Serien- editieren Schreiben Sie Ihren Text und fügen Sie die Seriendruckfelder aus der Adresse und die Feldvariablen aus genesisWorld ein. Sie können Anlagen mit senden.

87 CAS genesisWorld Produktschulung II87 Serienbrief Vorschau Mit der Vorschau wird für jede Adresse eine Nachricht erzeugt. Sie können mit den Pfeiltasten durch die Nachrichten blättern.

88 CAS genesisWorld Produktschulung II88 Serienbriefe senden Mit einem Klick auf dieser Schaltfläche wird pro Adresse eine versendet. Der hier erzeugte Dokument- Datensatz ist mit allen Empfänger-Adressen verknüpft.

89 CAS genesisWorld Produktschulung II89 Supportanfragen erstellen l Supportanfragen aus genesisWorld heraus

90 CAS genesisWorld Produktschulung II90 Support-Anfrage I Menü: ? / Support-Anfrage Formulieren Sie Ihre Anfrage Wählen Sie den Bereich aus

91 CAS genesisWorld Produktschulung II91 Support-Anfrage II Diese Dateien werden in eine ZIP-Datei verpackt und als Anhang mitgesendet. Sie können eine Datei, z.B. einen Screenshot als Anhang mit senden

92 CAS genesisWorld Produktschulung II92 Support-Anfrage III Klicken Sie auf Senden, um die Anfrage zu senden

93 CAS genesisWorld Produktschulung II93 Weitere Einstellungen l Einstellungen in CAS genesisWorld l Suchbedingungen definieren

94 CAS genesisWorld Produktschulung II94 Registerfolge ändern Per Drag&Drop können Sie die Reihenfolge der Register ändern

95 CAS genesisWorld Produktschulung II95 Register Adressen Ausgangsadresse für die Routenplanung im Register Lageplan der Adressen Einstellungen für die automatische Adressprüfung

96 CAS genesisWorld Produktschulung II96 Register Allgemein I Adresse für den Benachrichtigungsdienst Änderung des Passwortes Fremdzugriffrechte ändern Hinweis: kann je nach Grundeinstellungen de- bzw. aktiviert sein

97 CAS genesisWorld Produktschulung II97 Register Allgemein II Die ausgeschalteten Meldungen können wieder eingeschaltet werden Sie können beim Arbeiten mit CAS genesisWorld Meldungen ausschalten

98 CAS genesisWorld Produktschulung II98 Register Arbeitsumgebung I Startnavigator festlegen Öffentliches Profil ein-/ ausblenden Symbolleisten ein-/ ausblenden Cockpit als Startseite definieren

99 CAS genesisWorld Produktschulung II99 Register Arbeitsumgebung II Position der Akte festlegen Navigatordarstellung festlegen

100 CAS genesisWorld Produktschulung II100 Register Arbeitsumgebung III Favoriten der Teilnehmerauswahl festlegen

101 CAS genesisWorld Produktschulung II101 Register Dokumente I Frei definierbare Variablen, die in Dokumentenvorlagen eingebunden werden können

102 CAS genesisWorld Produktschulung II102 Register Dokumente II Legen Sie hier fest, welche Dokumentvorlagen Sie als Favoriten verwenden möchten Ergebnis:

103 CAS genesisWorld Produktschulung II103 Register I Einstellungen für das allgemeine Verhalten beim Beantworten, Weiterleiten und Löschen

104 CAS genesisWorld Produktschulung II104 Register II Signaturen erstellen und verwalten Abwesenheitsnotiz verwalten

105 CAS genesisWorld Produktschulung II105 Register III Neues Konto erstellen und vorhandene verwalten

106 CAS genesisWorld Produktschulung II106 Signatur fürs Konto Bestimmen Sie hier die Signatur für das Konto

107 CAS genesisWorld Produktschulung II107 Automatische Aktionen Posteingang wird nur manuell aktualisiert Automatische Anmeldung am Server Posteingang in bestimmten Intervallen automatisch aktualisiert

108 CAS genesisWorld Produktschulung II108 -Ordner verwalten Welche Ordner sollen offline verfügbar sein? Der Inhalt dieses Ordners wird in die Datenbank übernommen. Wollen Sie die s dieses Postfaches lokal ablegen? Diese Option dient zur Steigerung der Performanz.

109 CAS genesisWorld Produktschulung II109 Persönlicher Archiv-Ordner anlegen Ablage von s in eine "fdf-Datei" auf einem beliebigem Datei-Verzeichnis

110 CAS genesisWorld Produktschulung II110 Register Kalender Welche Aufgaben sollen verschoben werden? Überschneidungsprüfung Sensitive Verknüpfungen bei Terminen

111 CAS genesisWorld Produktschulung II111 Neue Suchfelder definieren Suchfelder definieren Suchfelder ändern Suchfelder löschen Reihenfolge ändern Bereich auswählen Tastenkombination für Windowsweite Suche definieren

112 CAS genesisWorld Produktschulung II112 Suchbedingung neu anlegen optionale Suchfelder "oder"-Verknüpfung innerhalb eines Suchfeldes "und"-Verknüpfung zwischen zwei Suchfeldern ausgewählte Suchfelder

113 CAS genesisWorld Produktschulung II113 Symbolleiste anpassen eingeblendete Schaltflächen unsichtbare Elemente sichtbare Elemente verfügbare Schaltflächen Menü: Ansicht / Symbolleisten / Anpassen

114 CAS genesisWorld Produktschulung II114 Neue Symbole hinzufügen I benutzerdefinierte Schaltflächen Menü: Ansicht / Symbolleisten / Anpassen benutzerdefinierte Symbolleiste

115 CAS genesisWorld Produktschulung II115 Neue Symbole hinzufügen II Schaltfläche hinzufügen Schaltfläche entfernen Schaltflächen exportieren Schaltflächen importieren

116 CAS genesisWorld Produktschulung II und nun wünschen wir Ihnen viel Freude und Erfolg mit


Herunterladen ppt "Produktschulung 2. Tag Version 10.0: Stand Oktober 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen