Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 1 Digital Natives – eine neue Generation von Web-Nutzern „It‘s All About Change!“ „Open Innovation“ -Und WER macht das?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 1 Digital Natives – eine neue Generation von Web-Nutzern „It‘s All About Change!“ „Open Innovation“ -Und WER macht das?"—  Präsentation transkript:

1 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 1 Digital Natives – eine neue Generation von Web-Nutzern „It‘s All About Change!“ „Open Innovation“ -Und WER macht das?

2 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 2 Social Network Nutzung in Deutschland: 47% nutzen Social Networks 61% haben Uploads im Web veröffentlicht (TNS Emnid)

3 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 3 Change: Eine digitale Infra-Struktur!

4 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 4 Change: Eine digitale Basis-Technologie!

5 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 5 Change: Ein digitaler Wirtschaftszweig!

6 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 6 „Change-Agents“: „Digital Natives“ - eine Neue Generation von Nutzern!

7 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 7 Web 2.0 ist ein “Digitaler Lifestyle” … … von und für “Digital Natives” … fremd und exotisch für “Digital Immigrants”

8 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 8 “Digital Natives” sind … … alles andere als eine homogene “Zielgruppe”

9 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 9 “Wir sind keine ‘Zielgruppe’ - wir sind Menschen. Kommt endlich damit klar!” Nutzer + Kunden sind heute schneller + besser informiert als die meisten Unternehmen!

10 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 10 „Märkte sind Konversationen“ (Cluetrain Manifesto) Und: „Marken sind Menschen“ (Jeff Jarvis: WWGD) „Das Internet ist DAS Medium zum Trend.“ (Spiegel, 17/07)

11 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 11 Disruptive Medienentwicklung: „Wenn Sie keine Ahnung haben, wovon die Rede ist, sollten Sie mal wieder ins Zimmer Ihrer Kinder schauen.“ (FTD, )

12 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 12 “Social Networks”: Persönliche Medien + Meinungsaustausch 50% der deutschen Internet-Nutzer nutzen Social Networks Unter den Top 5 aller deutschen Websites sind 3 Social Networks 28,5 Mio. Nutzer sahen 3,5 Milliarden Online-Videos in 12/08

13 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 13 Die neue Rolle des Nutzer-Kunden in der digitalen Wirtschaft: Wertschöpfungsbereiche + Branchen = Digitale Wertschöpfungs-Matrix Nur der Nutzer/Kunde hat Zugang zu allen Segmenten! Unternehmen müssen lernen durch die “Kundenbrille” zu sehen!

14 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 14 Die Macht des Kunden/Nutzers ist unübersehbar geworden : “Du”/Nutzer = Treiber und Lenker der Internet-Entwicklung!

15 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 15 Austausch+Interaktion => “Web 2.0” Von persönlichen, digitalen Medien: Texte, Musik, Podcasts, Fotos, Videos … Upload: Bewertung, Kommentare, Weblogs, Podcasts, Fotos, Videos … + Download: Suche, Medien, RSS, Messaging … “Blogosphere” Facebook, De.lico.us, Flickr, YouTube, Dealjäger, Twitter, tbc... “Web 2.0” (oder “Social Web”): Die Grundlagen Erfolgsgeheimnis: Links, Tags, Pings => “Social Networks”!

16 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 16 Social Networks = “Knowledge Communities”! Wie wir Wissen erwerben! “Disruptive” Medienentwicklung: Von der Herausgabe zum Austausch!

17 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 17 “Consumer Knowledge Communities” Offene Plattformen zum Austausch von Konsumenten-Wissen!

18 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 18 Offene Plattformen einer radikal neuen Mediennutzung! „Nicht der einzelne Tweet ist bemerkenswert, sondern die Art und Geschwindigkeit mit der News sich hier verbreiten.“ Clay Shirky

19 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 19 Alle Unternehmen stehen heute vor der Frage: Wie können wir diesen Lifestyle am besten „bedienen“?

20 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 20 Denn Digital Natives sind … Schon morgen Ihre Kunden und Mitarbeiter!

21 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 21 Durch die Nutzung des „Netzwerk-Effekts“!

22 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 22 Pure Play “Öko-System” Music-Shop Video-Shop Game-Shop … Content SoftwareHardware P2P-Netzwerk Musik Video Games … Community “Toolbox” Profiles IM VoIP Web 2.0: Vom “Pure Play” zum “Digitalen Öko-System” Traditioneller E-Commerce: Web 2.0: “Social (E-) Commerce”: … und zur “Network Economy” (Bob Metcalfe)

23 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 23 Die “Network-Economy” ist nur der Anfang: Network Economy => „Link“-Economy => „FREE“ „Do what You do best and link to the rest.“ (Jeff Jarvis) „Making money around FREE will be the future of business“ (Chris Anderson)

24 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 24 Das Digitale Öko-System: Von „Open Source“ zu „Open Everything“! „What Would Google Do?“

25 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 25 Der “Kategorische Imperativ” für das E-Business: Network - Peer - Share !!!

26 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 26 Eine Digitale (Aus-)Tauschwirtschaft: „Wikinomics“!

27 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 27 Konkret: Work! Die Zwoote! Der Key-Trend für das Unternehmen 2.0: Social Tools! Damit schaffen Sie Mehrwert: für Kunden + Mitarbeiter!

28 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 28 Das bedeutet für Sie als Entwickler: „Ready for Primetime“ Team-Work – über Network- und Unternehmens-Grenzen hinaus: „Open work!“

29 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 29 Das alles ist keine Science Fiction, sondern heute Realität! Und das beste daran:

30 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 30 Internet-Endgeräte:

31 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 31 Trends of Internet Development: Netzwerk-Effekte! Web of Data (was 1.0) -> P2P („Data-Infrastructure“) Web of „Meaning“ (Semantic Web) Web of People (Social Networks) Web of Things („Real World Web“) Web of „Pipes“ (Wired and Wireless Network- Infrastructure) Web of Ambient Machines (PCs, Mobile Devices, Embedded Devices, RFID, Controller) -> „Autonomous Web“ Web of „Virtual Machines“ (Cloud Computing, Cloud Storage)... All have different capacities, bandwidth-requirements, levels of interactivity, time to market...

32 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 32 Trend “Mobile Internet”: 10,4 Mio. Nutzer in D 2008! „Mobile Web“: multimedial, sozial + interaktiv!

33 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 33 Nutzer + Inhalte “reisen” durch die Netze: The “Real World Web”! Web The Next Generation Mobile Social Networks:

34 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 34 Web The Next Generation Data Portability: „Meine Daten gehören mir!“

35 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 35 „Cloud“-Computing: „It‘s the Network (Economy), Stupid!“ Web The Next Generation

36 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 36 Danke! Kotakt:

37 ©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 37


Herunterladen ppt "©2009 bei F.F.T. MedienAgentur 1 Digital Natives – eine neue Generation von Web-Nutzern „It‘s All About Change!“ „Open Innovation“ -Und WER macht das?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen