Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Belsoft Systems Day 30. März 2006 Claus Hofeditz Senior Consultant.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Belsoft Systems Day 30. März 2006 Claus Hofeditz Senior Consultant."—  Präsentation transkript:

1 Belsoft Systems Day 30. März 2006 Claus Hofeditz Senior Consultant

2 DAS UNTERNEHMEN MATRIX42 AG Deutscher Softwarehersteller mit Sitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt Über 80 Mitarbeiter weltweit mit weiteren Repräsentanzen in Österreich, Schweiz und USA Entwicklung, Produktmanagement und Support komplett in Frankfurt Vertrieb der eigenen Software und Client-Management Lösung Empirum in Europa, Asien und den USA über Direktvertrieb und Partner Kunden aus allen Branchen sowie öffentliche Auftraggeber Kunden ab 25 bis Systeme Technologisch führendes Produkt

3 OPTMIERUNG DER RESSOURCEN Das Verwalten des gesamten Lebenszyklus vernetzter Systeme spielt heutzutage in der IT eine bedeutsame Rolle. Die Kosten für einen PC- Arbeitsplatz (TCO) liegen bei einem Durchschnittswert von 8400 EURO* * Quelle: Ernst & Young, Betrachtung der Gesamtkosten der IT für den PC-Betrieb dividiert durch die Anzahl der Endgeräte

4 DIE EMPIRUM PRODUKT-FAMILIE Softwareverteilung, Patchmanagement, Paketierung und Installation Hard- und Softwareinventarisierung, Reporting, Change- Alerting, Lizenzverwaltung, Application Usage Tracking Automatisierte Betriebssysteminstallation und -Migration, hardwareunabhängig und individualisiert. End of Life. Disaster Recovery und Migration Fernsteuerungssoftware für Clients und Server

5 EMPIRUM – DIE LÖSUNG FÜR EFFIZIENTES CONTROLLING Empirum bietet Ihnen genaue Daten über Ihre installierte Hard- und Software höchste Sicherheit in Ihrem Firmennetzwerk Kosteneinsparungen von bis zu 85% massive Effizienzsteigerung eine transparente IT kinderleichte Betriebssystem-Migrationen nach einem Datenverlust schnellste Wiederherstellung Vollständig automatisiertes Management des Device-Life-Cycle von der Erstinstallation bis zum sicheren End-of-Life

6 Empirum PRO Vollständiges Device-LifeCycle-Management Sehr effizientes, auf Rollen basierendes Management (Desired State Model) Homogene Systemarchitektur Alles in einer einfach zu bedienenden Konsole Vollständige Unterstützung von Mobile Clients Flexible Standort- und Administrationsstruktur 100% automatisierbares Softwaremanagement Komplette Eigenentwicklung der matrix42 AG

7 FINANZEN

8 INDUSTRIE/HANDEL

9 ÖFFENTLICHE

10

11 Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald ÖFFENTLICHE

12 EINSPARUNGEN IM BEREICH SOFTWAREVERTEILUNG 38% der befragten Unternehmen konnten mit Empirum PRO Kosteinsparungen von bis zu 85% realisieren. 25% der Unternehmen verzeichneten sogar Einsparungen über 85%.

13 REDUZIERUNG VON SUPPORTEINSÄTZEN Mehr als 60% der befragten Unternehmen konnten Ihre Vor-Ort-Einsätze um min. 30% reduzieren.

14 DAUER DER IMPLEMENTIERUNG Kurze Installationsdauer – ein Grund für den schnellen ROI Quelle: Business Case 2004 Kosten-Nutzen-Effekte

15 TESTSIEGER IN PUNKTO BENUTZERFREUNDLICHKEIT Auch unabhängige Studien belegen die positiven Aussagen unserer Kunden.

16 KOSTENEINSPARPOTENTIALE DURCH EMPIRUM Unmittelbare Einsparungseffekte  Zeitersparnis bei Datenbeschaffung für Asset-Mgmt. und Rollout- Planung  Effizienzsteigerung des Supports  Patch-Management Mittelfristige Effekte  Ressourcenminimierung bei Hardwareeinführung  Betriebssystem-Rollouts & Migrationen  Softwareverteilung und –installation Langfristige TCO Effekte  Harmonisierung unternehmensweiter Prozesse  Erhöhte Mitarbeiter-Produktivität

17 AKTUELLE PRESSESTIMMEN Die matrix42-Lösung hat eine intuitive zentrale Managementkonsonle und gefällt im Vergleich zu Altiris besser … + sehr umfassende Funktionaliät + gelungenes Benutzer-Interface + durchdachtes SicherheitskonzeptLanline 03/2006 Empirum PRO ist eine sehr leistugnsfähige Managementlösung. Besonders positiv fiel auf, dass das Produkt im Gegensatz zu vielen Konkurrenzlösungen sämtliche Dateien, die bei der Neuinstallation zum Start der Clients über das Netz erforderlich sind, bereits mitbringt. + fast gleicher Leistungsumfang auch unter Linux + Unkomplizierte Handhabung + Insgesamt ein hervorragender Eindruck IT-Administrator 01/2006 matrix42 bietet mit Empirum Pro eine Lösung, die den gesamten Lebenszyklus von PC-Clients in einer heterogenen Umgebung weitgehend abdeckt. Darüber hinaus könnte die Software auf dieselbe Weise durchaus auch Server verwalten und mit Software versorgen… + gute Skalierbarkeit + einfache Bedienung + leichte Einbindung in andere Systeme (z.B. Helpdesk)Linux Magazing 03/2006

18 … Live !!!


Herunterladen ppt "Belsoft Systems Day 30. März 2006 Claus Hofeditz Senior Consultant."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen