Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schulungszentrum Fohnsdorf. Inhalt Projektbeschreibung „Was ist autonomes Lernen?“ Tandem-Lernen Lernmaterial Sprachlernbiographie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schulungszentrum Fohnsdorf. Inhalt Projektbeschreibung „Was ist autonomes Lernen?“ Tandem-Lernen Lernmaterial Sprachlernbiographie."—  Präsentation transkript:

1 Schulungszentrum Fohnsdorf

2 Inhalt Projektbeschreibung „Was ist autonomes Lernen?“ Tandem-Lernen Lernmaterial Sprachlernbiographie

3 Projekt „Lingue in Piazza“ EU-Projekt 7 Projektpartner Italien (Koordination), Großbritannien, Türkei, Spanien, Rumänien, Polen und Österreich AUTONOMES LERNEN

4 „Was ist autonomes Lernen?“ 1. 1.Autonomes Lernen erfolgt in Situationen, in denen Lernende völlig selbstständig lernen. 2.Autonomes Lernen beinhaltet ein Bündel von Fertigkeiten, die erlernt und angewendet werden können. 3.Autonomes Lernen ist das Übernehmen von Verantwortung für das eigene Lernen. 4.Autonomes Lernen ist das Recht der Lernenden, die Richtung des eigenen Lernens zu bestimmen.

5 Der autonome Lerner hat über folgende Punkte freie Entscheidung: Autonomes Lernen gibt dem Lernenden die Freiheit: den Lernprozess zu kontrollieren den Lernprozess zu kontrollieren Lernstrategien zu entwickeln Lernstrategien zu entwickeln Lernstrategien ohne das Einwirken eines Lernstrategien ohne das Einwirken eines Lehrers zu verwenden Lehrers zu verwenden eigene Ziele zu setzen und diese zu verwirklichen eigene Ziele zu setzen und diese zu verwirklichen über die Art und Weise des Lernens zu bestimmen über die Art und Weise des Lernens zu bestimmen  Inhalt  Zusammenstellung und Organisation  Geschwindigkeit

6 Ein autonomer Lerner organisiert sich selbst organisiert sich selbst übernimmt Verantwortung über übernimmt Verantwortung über Lernvorgang Lernvorgang geht methodisch, didaktisch und logisch geht methodisch, didaktisch und logisch vor vor ist kreativ und risikobereit etwas Neues ist kreativ und risikobereit etwas Neues auszuprobieren auszuprobieren ist kritisch sich selbst gegenüber ist kritisch sich selbst gegenüber analysiert seine Fehler analysiert seine Fehler reflektiert über Lernfortgang und reflektiert über Lernfortgang und Lernfortschritt Lernfortschritt

7 Lernstrategien Brainstorming Brainstorming Auswendig Lernen Auswendig Lernen Visualisierungstechniken anwenden Visualisierungstechniken anwenden Konzentrations- und Entspannungsübungen Konzentrations- und Entspannungsübungen Fehlerstatistik führen Fehlerstatistik führen Lernprozess überwachen Lernprozess überwachen Vokabelkarteisystem führen Vokabelkarteisystem führen Notizen – Gliederungen anfertigen Notizen – Gliederungen anfertigen Audio-visuelle Übungen einsetzen Audio-visuelle Übungen einsetzen Wörterbuch bzw. Grammatiken verwenden Wörterbuch bzw. Grammatiken verwenden Ableiten von vorhandenem Wissen Ableiten von vorhandenem Wissen Lernen in authentischen Situationen Lernen in authentischen Situationen

8 Bevor der Lernende mit dem autonomen Lernen beginnt, muss er : die Verantwortung über den die Verantwortung über den Lernvorgang übernehmen Lernvorgang übernehmen sich feste Inhalte und Ziele setzen und sich feste Inhalte und Ziele setzen und dabei selektiv sein dabei selektiv sein das Sprachniveau kennen das Sprachniveau kennen einen Lernplan erstellen und einen Lernplan erstellen und Lernschritte festlegen Lernschritte festlegen Lernschwächen kennen Lernschwächen kennen bereit sein seinen Fortschritt von Zeit zu bereit sein seinen Fortschritt von Zeit zu Zeit überprüfen Zeit überprüfen

9 Ermittlung des eigenen Sprachniveaus  durch Fragebögen  durch Selbsteinschätzung  durch Fremdeinschätzung

10

11

12 Autonomes Lernen heißt „Gruppenarbeit“ Möglichkeiten, paarweise oder in Gruppen eine Sprache zu erlernen: LerngruppenChatrooms sTandem-Partner

13 Was ist „Tandem“ Sie arbeiten mit einem Partner aus einem anderen Land zusammen - per Telefon, E- Mail oder über andere Medien. Sie lernen dabei die Sprache des Partners und er lernt von Ihnen Ihre Muttersprache. Tandem funktioniert wie jede Partnerschaft nur dann gut, wenn beide Partner etwas davon haben. Hälfte der Zeit wird in der Sprache ihres Partners und in der anderen Hälfte wird in Ihrer Muttersprache kommuniziert. In der Hälfte der Zeit wird in der Sprache ihres Partners und in der anderen Hälfte wird in Ihrer Muttersprache kommuniziert.

14 Autonomes Lernen mit Medien und Lehrbüchern CDs und Audiokassetten DVDs und Videokassetten Zeitungen und Magazine Grammatiken und Lehrbücher Spiele Internet


Herunterladen ppt "Schulungszentrum Fohnsdorf. Inhalt Projektbeschreibung „Was ist autonomes Lernen?“ Tandem-Lernen Lernmaterial Sprachlernbiographie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen