Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wirtschaftsgeographie und Regionalentwicklung I Gastprof. Mag. Dr. Martin Heintel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wirtschaftsgeographie und Regionalentwicklung I Gastprof. Mag. Dr. Martin Heintel."—  Präsentation transkript:

1 Wirtschaftsgeographie und Regionalentwicklung I Gastprof. Mag. Dr. Martin Heintel

2 Inhalt: Wirtschaftsgeographie und Regionalentwicklung I (VO) 1.Einführung in die Themenstellung 2.Räumliche Disparitäten in der EU-25 (Pentagon, Zentrum, Peripherie) 3.Das Europäische Regionalfördersystem (Strukturfondspolitik, Wettbewerb, Wirtschaftsstandort EU) 4.Standorte und Standortsysteme wirtschaftlicher Aktivitäten I (Grundlagen: Akteure, Wirtschaftssektoren, Beziehungen zwischen Akteuren) 5.Standorte und Standortsysteme wirtschaftlicher Aktivitäten II (Theorien: Fordismus, Postfordismus, Regulationstheorie, Theorie der zentralen Orte, Standorttheorien) 6.Lernende Regionen, Cluster, Netzwerke, Governance 7.Vorstellung der Pflichtlektüre und der weiterführenden Literatur + Frage- und Diskussionsblock I 8.Nationale und regionale Raumsysteme (Bsp.: Grundstrukturen der Regionalentwicklung und Standortpolitik in Österreich) 9.Internationale Raumsysteme I (Bsp. Städtesysteme in der Weltwirtschaft Theorie) 10.Internationale Raumsysteme II (Bsp. Globalisierung, Regionalisierung und Informelle Ökonomie: Megacities und Global Cities Fallbeispiele) 11.Einführung in die E-Learning Einheiten + Frage- und Diskussionsblock II 12.E-Learning Einheit I: Dritter Kohäsionsbericht über wirtschaftlichen Zusammenhalt (Europäische Kommission) 13.E-Learning Einheit II: Österreichisches Raumentwicklungskonzept (ÖROK) 14.E-Learning Einheit III: Strategische Leitlinien der Gemeinschaft für Kohäsion (GD XVI) 15.Schriftliche Prüfung

3 Prüfungsliteratur Kulke, Elmar 2004: Wirtschaftsgeographie. Schöningh (= UTB 2434). Europäische Kommission, Hrsg. (2004):Eine neue Partnerschaft für die Kohäsion. Luxemburg (= Dritter Bericht über den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt).

4 Prüfungsliteratur Kulke, Elmar 2004: Wirtschaftsgeographie. Schöningh (= UTB 2434). S S

5 Prüfungsliteratur Europäische Kommission, Hrsg. (2004):Eine neue Partnerschaft für die Kohäsion. Luxemburg (= Dritter Bericht über den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt). S (Teil 1 und Teil 2) _de.htm

6 Prüfungsliteratur E-Learning Einheit I: Dritter Kohäsionsbericht über wirtschaftlichen Zusammenhalt (Europäische Kommission) Quelle: E-Learning Einheit II: Österreichisches Raumentwicklungskonzept (ÖROK) Quelle: E-Learning Einheit III: Strategische Leitlinien der Gemeinschaft für Kohäsion (GD XVI) Quelle: sowie die Mitschrift zur Vorlesung


Herunterladen ppt "Wirtschaftsgeographie und Regionalentwicklung I Gastprof. Mag. Dr. Martin Heintel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen