Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Kuratorium für Personenmobilität Grundlagen des Verkehrswesens 1 BITS1 WS 2009/2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Kuratorium für Personenmobilität Grundlagen des Verkehrswesens 1 BITS1 WS 2009/2010."—  Präsentation transkript:

1 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Kuratorium für Personenmobilität Grundlagen des Verkehrswesens 1 BITS1 WS 2009/2010

2 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Vorstellung und Inhalt KfP - Kuratorium für Personenmobilität KfP - Kuratorium für Personenmobilität Hausmann - Ziel der Analyse Hausmann - Ziel der Analyse Dorner - Verkehrsmittelanteile Dorner - Verkehrsmittelanteile Konrad - Verkehrszweckanteile Konrad - Verkehrszweckanteile Frank - Weganalyse Frank - Weganalyse Schwara - Mängelanalyse und Bewertungsmatrix Schwara - Mängelanalyse und Bewertungsmatrix

3 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Ziel der Analyse Erhebung des Mobilitätsverhaltens für einen mittleren Werktag Erhebung des Mobilitätsverhaltens für einen mittleren Werktag Vergleich mit Mobilitätskennwerten von Vergleich mit Mobilitätskennwerten von – Österreich (1995) – Früheren FH-Jahrgängen (BITS 2008/2009)

4 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Verkehrsmittelanteile Österreich(1995) FH- Jahrgang (2005/06)Stichprobe(2007/08) Anteil der Wege Fuß [%]: 27%16%0% Anteil der Wege Rad [%]: 6%2%0% Anteil der Wege ÖV [%]: 17%59%45% Anteil der Wege MIV-Mitfahrer [%]: 11%5%15% Anteil der Wege MIV-Lenker [%]: 39%18%40%

5 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Verkehrsmittelanteile

6 Verkehrszweckanteile Österreich(1995) FH- Jahrgang (2005/06)Stichprobe(2007/08) Anteil der Wege Dienstlich [%]: 9%0%0% Anteil der Wege Arbeit [%]: 25%4%10% Anteil der Wege Ausbildung [%]: 14%47%40% Anteil der Wege Einkaufen & Erledigung [%]: 31%40%30% Anteil der Wege Freizeit [%]: 21%10%20%

7 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Verkehrszweckanteile

8 Weganalyse

9 Weganalyse

10 Weganalyse Etappe 1 Etappe 1

11 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Weganalyse Etappe 2 und 3 Etappe 2 und 3

12 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Mängelanalyse Kurzparkzone 20. Bezirk Zugfolgezeiten Hohes Fahrgastaufkommen in Stoßzeiten Ungünstige Lage des FH-Eingangs Stau in Stoßzeiten auf den Hauptverkehrsadern

13 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Bewertungsmatrix MIVÖVNMV Tür-zu-Tür-Weglänge [km] Tür-zu-Tür-Wegdauer [min] CO-Emissionen [g]2,1762,896- NOx-Emissionen [g]0,240,418-

14 Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Danke für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Dorner, Frank, Hausmann, Konrad, Schwara Kuratorium für Personenmobilität Grundlagen des Verkehrswesens 1 BITS1 WS 2009/2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen