Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 – Teil des neurokognitiven Profils oder Komorbidität? Magdalena Schulze 1, Sofia Granström 2, Victor-Felix Mautner 2, und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 – Teil des neurokognitiven Profils oder Komorbidität? Magdalena Schulze 1, Sofia Granström 2, Victor-Felix Mautner 2, und."—  Präsentation transkript:

1 Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 – Teil des neurokognitiven Profils oder Komorbidität? Magdalena Schulze 1, Sofia Granström 2, Victor-Felix Mautner 2, und Karen Lidzba 1 1 Abteilung Neuropädiatrie, Universitätsklinikum für Kinder- und Jugendmedizin Tübingen, Deutschland; 2 Abteilung Neurologie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Deutschland – Jahrestagung der

2 Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 2 | Schulze, Lidzba © 2014 Universität Tübingen Profil der NF1 Kognitives Profil: Aufmerksamkeitsdefizite? IQ im unteren Normbereich beeinträchtigte Exekutivfunktionen soziale Probleme visuo-konstruktive Defizite Lernstörungen Sprachprobleme (North et al., 2002)

3 Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 3 | Dipl.-Psych. Magdalena Schulze © 2014 Universität Tübingen AD(H)S bei NF1 AD(H)S bei NF1: Unabhängige Komorbidität oder Teil des neurokognitiven Profils?  Gibt es Unterschiede in spezifischen Aufmerksamkeitsfunktionen? Bisherige Studienergebnisse zur Prävalenz von AD(H)S bei NF1  AD(H)S ist bis zu 10x häufiger bei NF1 als in der Normalbevölkerung  AD(H)S ist bei Patienten mit NF1 signifikant häufiger als bei deren Verwandten 1. Grades (Koth et al., 2000) AD(H)S bei NF1 Idiopathische AD(H)S

4 Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 4 | Schulze, Lidzba © 2014 Universität Tübingen AD(H)S bei NF1 Stichprobe und Methoden Demographische Angaben: Verfahren zur Erfassung der Aufmerksamkeit:  bisher wurden 50 Patienten in die Studie eingeschlossen

5 Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 5 | Schulze, Lidzba © 2014 Universität Tübingen AD(H)S bei NF1 Ergebnisse

6 Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 6 | Schulze, Lidzba © 2014 Universität Tübingen AD(H)S bei NF1 Fazit Patienten mit NF1 plus AD(H)S zeigten ein spezifische Aufmerksamkeitsprobleme: gehäufte Omissionsfehler während des gesamten TOVA, aber vor allem in der zweiten Testhälfte  stark beeinträchtigte Daueraufmerksamkeit  Aufmerksamkeitsstörungen sind Teil des neurokognitiven Profils von NF1

7 Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 7 | Schulze, Lidzba © 2014 Universität Tübingen Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit! Unterstützt von:


Herunterladen ppt "Aufmerksamkeitsstörung bei NF1 – Teil des neurokognitiven Profils oder Komorbidität? Magdalena Schulze 1, Sofia Granström 2, Victor-Felix Mautner 2, und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen