Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Christa Wolf * 18. März 1929. iNHALT aUFBAU/sTRUKTUR sPRACHE/sTIL hAUPTPERSONEN eNTSTEHUNG/rEZEPTION iNTERPRETATION.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Christa Wolf * 18. März 1929. iNHALT aUFBAU/sTRUKTUR sPRACHE/sTIL hAUPTPERSONEN eNTSTEHUNG/rEZEPTION iNTERPRETATION."—  Präsentation transkript:

1 Christa Wolf * 18. März 1929

2 iNHALT aUFBAU/sTRUKTUR sPRACHE/sTIL hAUPTPERSONEN eNTSTEHUNG/rEZEPTION iNTERPRETATION

3 Inhalt Medea, eine selbstbewusste Heilerin, Priesterin und Tochter des Königs von Kolchis, hilft Jason an das goldene Vlies zu kommen. Gemeinsam segeln die beiden nach Korinth, an den Hof Kreons. Dort wird sie Opfer einer hinterhältigen Verschwörung. Sie wird verurteilt und ins Exil verbannt. Ihre Kinder werden später gesteinigt.

4 Aufbau/Struktur Kein durchgängiger Handlungsablauf In 11 innere Monologe – „Stimmen“ unterteilt –Reflektion der Hauptpersonen –Folgen Chronologie des Geschehens Vor jeder Stimme steht ein „Motto“ von diversen Philosophen und Schriftstellern wie Plato oder Seneca

5 Sprache/Stil Einfach gehaltene Sprache Verzicht auf antikisierende Schreibweise von Orten und Namen Besticht durch sprachliche Eleganz und flüssigen Erzählstil Viele indirekte Reden zwischen den Monologen Verschachtelte Sätze

6 Textbeispiel zu Sprache und Stil „(…) ich soll sie vergessen, ich muss sie vergessen, die mir das anempfehlen, haben alle recht (…)“  Glauke „Agameda meint, es sei eine Form von Hochmut, auf Hass nicht mit Hass zu antworten und sich über die Gefühle der gewöhnlichen Menschen zu erheben, die Hass genauso brauchen wie Liebe, eher mehr.“  Medea

7 Haupt- personen Medea Jason Leukon Glauke Agameda Akamas

8 Entstehung und Rezeption Christa Wolf kommt, indem sie sich von Erkenntnissen des theoretischen Feminismus inspirieren lässt, zu dem Schluss, dass der frühe Medea-Mythos im matriarchalischen Denken verwurzelt war und durch spätere männliche Bearbeiter im Sinn des sich inzwischen etablierten Patriarchats umgedeutet wurde. Als Frucht dieser Erkenntnisse schrieb sie 1996 das Werk Medea.Stimmen

9 Interpretation

10 Bei dem Roman interpretiere ich den mehr oder minder gelungenen politischen Schlüsselroman, wobei die Städte Kolchis und Korinth die DDR beziehungsweise die Bundesrepublik Deutschland verkörpern. Dies liegt nahe, da die vergleichsweise bescheidenen „Barbaren“ aus dem Osten kommen. Weiter zu den interaktiven Kontrollfragen


Herunterladen ppt "Christa Wolf * 18. März 1929. iNHALT aUFBAU/sTRUKTUR sPRACHE/sTIL hAUPTPERSONEN eNTSTEHUNG/rEZEPTION iNTERPRETATION."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen