Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Meine Schafe hören meine Stimme. Teil 2: Gottes Stimme hören.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Meine Schafe hören meine Stimme. Teil 2: Gottes Stimme hören."—  Präsentation transkript:

1 Meine Schafe hören meine Stimme

2 Teil 2: Gottes Stimme hören

3 Die Lüge des Teufels: Manche denken, man kann Gott nicht hören. Manche denken, man kann Gott nicht hören. Manchmal wird das sogar gepredigt. Manchmal wird das sogar gepredigt. Aber das ist eine Lüge des Teufels. Aber das ist eine Lüge des Teufels. Schauen wir, was die Bibel dazu sagt: Schauen wir, was die Bibel dazu sagt:

4 Was sagt die Bibel dazu? Jesus sagt: Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir. Joh. 10, 27 Jesus sagt: Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir. Joh. 10, 27 Jesus sagt: Jeder, der aus der Wahrheit ist, hört meine Stimme. Joh. 18, 37b Jesus sagt: Jeder, der aus der Wahrheit ist, hört meine Stimme. Joh. 18, 37b

5 Beispiel Tierbabys: Tierbabys suchen automatisch nach der Milch ihrer Mutter. Tierbabys suchen automatisch nach der Milch ihrer Mutter. Genauso soll jedes Kind Gottes aktiv nach Gott suchen. Genauso soll jedes Kind Gottes aktiv nach Gott suchen. Die Bibel sagt: In den letzten Tagen, gibt es einen Hunger, die Worte Gottes zu hören. (Amos 8, 11) Die Bibel sagt: In den letzten Tagen, gibt es einen Hunger, die Worte Gottes zu hören. (Amos 8, 11)

6 Mit Gott kommunizieren Wir sollen mit Gott kommunizieren. Wir sollen mit Gott kommunizieren. Wir sagen etwas zu Gott. Wir sagen etwas zu Gott.

7 Mit Gott kommunizieren Wir sollen mit Gott kommunizieren. Wir sollen mit Gott kommunizieren. Wir sagen etwas zu Gott. Wir sagen etwas zu Gott. Aber Gott soll auch zu uns reden können! Aber Gott soll auch zu uns reden können!

8 Mit Gott kommunizieren Wir sollen mit Gott kommunizieren. Wir sollen mit Gott kommunizieren. Wir sagen etwas zu Gott. Wir sagen etwas zu Gott. Aber Gott soll auch zu uns reden können! Aber Gott soll auch zu uns reden können! Viele reden zu Gott und legen dann einfach wieder auf. Viele reden zu Gott und legen dann einfach wieder auf.

9 Was sagt die Bibel dazu? Jakobus 1, 14: Denkt daran, liebe Brüder: Seid immer sofort bereit jemandem zuzuhören; aber überlegt genau, bevor ihr selbst redet. Jakobus 1, 14: Denkt daran, liebe Brüder: Seid immer sofort bereit jemandem zuzuhören; aber überlegt genau, bevor ihr selbst redet. Es ist besser auf Gott zu hören, als auf Menschen. Gott weiss am besten was wir brauchen. Es ist besser auf Gott zu hören, als auf Menschen. Gott weiss am besten was wir brauchen.

10 Wie kann Gott zu uns reden?

11 Gott hat verschiedene Möglichkeiten zu uns zu reden: Gott hat verschiedene Möglichkeiten zu uns zu reden: durch sein Wort, die Bibel durch sein Wort, die Bibel durch die Predigt durch die Predigt durch andere Menschen durch andere Menschen durch den Heiligen Geist in unserem Herzen durch den Heiligen Geist in unserem Herzen durch Träume durch Träume durch Engel durch Engel

12 Persönliches Beispiel

13 Wichtig: Kenne deine Bibel! Es ist wichtig die Bibel gut zu kennen! Es ist wichtig die Bibel gut zu kennen!

14 Wichtig: Kenne deine Bibel! Es ist wichtig die Bibel gut zu kennen! Es ist wichtig die Bibel gut zu kennen! Wenn wir die Bibel gut kennen, bewahrt uns das vor Irrtum. Wenn wir die Bibel gut kennen, bewahrt uns das vor Irrtum. Die Bibel ist die Grundlage um zu beurteilen, ob die Stimme, die du hörst, von Gott kommt oder nicht. Die Bibel ist die Grundlage um zu beurteilen, ob die Stimme, die du hörst, von Gott kommt oder nicht.


Herunterladen ppt "Meine Schafe hören meine Stimme. Teil 2: Gottes Stimme hören."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen