Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wer sind wir? Andreas Szeniczey Roland Kofler. Suxcess with UMTS! Wie sie mit Smart Places, die Nummer 1 am Wachstumsmarkt 3G werden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wer sind wir? Andreas Szeniczey Roland Kofler. Suxcess with UMTS! Wie sie mit Smart Places, die Nummer 1 am Wachstumsmarkt 3G werden."—  Präsentation transkript:

1 Wer sind wir? Andreas Szeniczey Roland Kofler

2 Suxcess with UMTS! Wie sie mit Smart Places, die Nummer 1 am Wachstumsmarkt 3G werden.

3 Von Klondike... ● 1995 bis 2001: Goldgräberstimmung – Großes Vertrauen in rasche Einführung von UMTS – Hohe Investitionen in Infrastruktur u. Lizenzen

4 ... zum Tal der Tränen... ● Rezession und Markteinbruch – Keine Geräte, keine Infrastruktur, keine Anwendungen: keine Ahnung.

5 ...und wieder zurück. ● 2004: Der Markt wäre bereit abzuheben. ● Was fehlt? ● Eine innovative Anwendung als Motor der Entwicklung

6 Smart Places ● Smart Places bietet Wissensbeschaffung und Social Networking für jeden UMTS-Nutzer, mit einem Klick.

7 Die Idee ● Baut auf Lokalisierungstechnologien ● Orte werden mit Inhalten verknüpft. ● Die Benutzer speisen ortsgebundenes Wissen gemeinsam in eine virtuelle Wissensbasis ein

8 Smart Places ermöglicht: ● Zugriff auf eine dyamische partizipative Wissensbasis ● mit einem Klick DIE relevante Information abzurufen ● die spontane Formierung von Interessensgruppierungen ● mit einem Klick relevante Orte finden – Points Of Interests

9 Warum will der Verbraucher Smart Places? ● Kostenlos ● Einfach anzuwenden. ● Vernetze dich mit Gleichgesinnten ● Neue Art der Kommunikation ● Spontane Wissensbeschaffung ● Spass daran haben sich auszudrücken

10 Ihr Vorteil: ● einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz erwirtschaften. ● die Nachfrage nach 3G Mobilfunk ankurbeln und so den gesamten 3G Markt in die Gewinnzone führen. ● mit ortsbezogenen, bezahltem Content fortlaufend erhebliche Gewinne lukrieren. ● Einbindung von Premium-Diensten

11 Ihr Gewinn: ● Wir rechnen damit das Smart Places den Verkauf von 3G-Endkundenverträgen – im 1 Betriebsjahr um 10% steigern kann, – im 2. Jahr um 20% und – im 3. um 40%. ● Die Erlöse aus Content-Abonements können in 3-4 Jahren nach Betriebsbeginn den Break-Even schaffen.

12 Unser Angebot: ● Wir lizenzieren ● Wir warten ● Sie vermarkten ● Sie hosten ● Sie akquirieren Werbeinhalte


Herunterladen ppt "Wer sind wir? Andreas Szeniczey Roland Kofler. Suxcess with UMTS! Wie sie mit Smart Places, die Nummer 1 am Wachstumsmarkt 3G werden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen