Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gerhard Rosenberger GegenstandTeilgebietThemaAutoren 1 DVD und CD AINF - 1. Jahrgang Hardware DVD und CD Gerhard Rosenberger.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gerhard Rosenberger GegenstandTeilgebietThemaAutoren 1 DVD und CD AINF - 1. Jahrgang Hardware DVD und CD Gerhard Rosenberger."—  Präsentation transkript:

1 Gerhard Rosenberger GegenstandTeilgebietThemaAutoren 1 DVD und CD AINF - 1. Jahrgang Hardware DVD und CD Gerhard Rosenberger

2 DVD und CD Gerhard Rosenberger 2 Hinweis zum Urheberrecht –Alle Bilder stammen aus wikipedia und unterliegen den dort angegebenen Rechten –Der Text stammt ebenfalls aus wikipedia –Quelle:

3 DVD und CD Gerhard Rosenberger 3 Übersicht –DVD –CD

4 DVD und CD Gerhard Rosenberger 4 DVD

5 DVD und CD Gerhard Rosenberger 5 DVD = ein Speichermedium Digital Versatile Disc (englisch für digitale, vielseitige Scheibe) Seit Anfang der 1990er 1999 erste DVD-Brenner

6 DVD und CD Gerhard Rosenberger 6 DVD 3 Verwendungszwecke: DVD-Video: Wiedergabe von bewegten Bildern und Ton in DVD-Video-fähigen Abspielgeräten. DVD-Audio: Wiedergabe von Standbildern und Ton in DVD-Audio- fähigen Abspielgeräten. DVD-ROM: Lesen von allgemeinen Daten (Computerdaten).

7 DVD und CD Gerhard Rosenberger 7 Hybrid-DVD enthält Videos, Musik und Computerdaten Wiedergabe im DVD-Player, DVD- Rekorder oder DVD-Laufwerk des Computers

8 DVD und CD Gerhard Rosenberger 8 Beschreibbare DVD-Formate „-“ DVD-Forum „+“ DVD+RW Alliance „±“ beide Formate „R“ Recordable, d. h. beschreibbar (gewöhnlich nur einmal) „RW“ Rewritable, d. h. wiederbeschreibbar (gewöhnlich ca. 100 mal veränderbar/korrigierbar). „DL“Dual Layer, d. h. zwei Datenschichten pro Seite

9 DVD und CD Gerhard Rosenberger 9 DVD Speicherkapazität „Pits and Lands“ sehr viel enger und kleiner als auf einer CD. zwei Schichten an Daten übereinander

10 DVD und CD Gerhard Rosenberger 10 DVD brennen DVD-Rohlinge, in unterschiedlichen Qualitäten als DVD-R, DVD+R, DVD-RW und DVD+RW erhältlich Daher gebrannte DVD auf einigen DVD- Playern nicht abspielbar

11 DVD und CD Gerhard Rosenberger 11 CD-RW Abkürzung für Compact Disc ReWritable 1000-mal wiederbeschreibbar je nach Geschwindigkeitsbereich nicht in jedem CD-RW-Brenner beschrieben ersten CD-RW 1996 Ältere CD-ROM-Laufwerke (vor 1997) können in der Regel ein CD-RW-Medium nicht lesen


Herunterladen ppt "Gerhard Rosenberger GegenstandTeilgebietThemaAutoren 1 DVD und CD AINF - 1. Jahrgang Hardware DVD und CD Gerhard Rosenberger."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen