Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Trojanische Pferde © Arnolds, Kiebis, Bleser, Nürenberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Trojanische Pferde © Arnolds, Kiebis, Bleser, Nürenberg."—  Präsentation transkript:

1 Trojanische Pferde © Arnolds, Kiebis, Bleser, Nürenberg

2 Definition Trojanische Pferde sind Programme, die eine schädliche Funktion beinhalten. Nicht selten verfügen Trojanische Pferde über ein für Anwender sehr nützliche Funktion. Die schädliche Funktion läuft lediglich im Hintergrund ab, ohne das dieses bemerkt wird.

3 Man kann sich gegen Trojaner und sonstigen Viren mit diversen Antivirus- Firewall Programmen schützen. Wie kann ich mich gegen einen Trojaner schützen?

4 Wie kommt ein Trojaner auf meinen Rechner ? Ein Trojaner kann über , ICQ, Popups, IRC, Trillian, MSN Messanger oder sonstigen Programmen eingefangen werden

5 Identifizierung Oft erweist es sich für den weniger versierten Anwender als recht schwierig eine Trojaner-Infektion festzustellen. Der Anwender sollte sich einen Virenscanner kaufen oder aus dem Internet herunterladen. Nachdem die Software installiert wurde, sollte unbedingt ein Update per Internet durchgeführt werden. Schliesslich werden täglich neue Trojanische Pferde durch die Autoren herausgegeben.

6 Beseitigung Trojanischer Pferde Lösche die gefundene Eintragung und starte Windows neu. Nun wurde der Trojaner nicht mehr bei Systemstart erneut geladen. - Dieser Schritt hat den Hintergrund: Dateien, die noch ausgeführt (also im System mitlaufen) können nicht gelöscht werden. Suchen geht am Besten wie folgt: Windows-Start- Button - Suchen - Dateien/Ordner - Programmnamen eingeben und suchen lassen. Die gefundene Datei löschen. Es kann passieren, dass diese Datei sogar mehrfach auf Deinem System vorhanden ist


Herunterladen ppt "Trojanische Pferde © Arnolds, Kiebis, Bleser, Nürenberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen