Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Energieverbrauch in der Schweiz und weltweit. Wieso treten beim Pro-Kopf-Verbrauch so große Unterschiede zwischen einzelnen Ländern auf?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Energieverbrauch in der Schweiz und weltweit. Wieso treten beim Pro-Kopf-Verbrauch so große Unterschiede zwischen einzelnen Ländern auf?"—  Präsentation transkript:

1 Energieverbrauch in der Schweiz und weltweit

2 Wieso treten beim Pro-Kopf-Verbrauch so große Unterschiede zwischen einzelnen Ländern auf?

3 Pro-Kopf-Verbrauch Quelle: Elektrizitätsstatistik CH 2011

4 Ländervergleich Quelle: Elektrizitätsstatistik CH 2011

5 Gründe Wohlstand, Geltungsbedürfnis Industrie : Schwellenländer, Industrieländer und Entwicklungsländer Heizung (Schweden) Veraltete Technologie, Produktverarbeitung (Unterschiede bei veredelter Primärenergie) Abhängigkeit von der Anzahl an Menschen Selbstversorgung Bevölkerungsdichte, Verkehrswege Graue Energie, großer Import

6 Endenergieverbrauch Entwicklung in der Schweiz Industrialisierung: Energie mehr Bedeutung 1. und 2. Weltkrieg: Energieverbrauch sank, einheimische Energieträger Nachkriegszeit: Erdölverbrauch Aufschwung, wegen steigendem Wohlstand der Bevölkerung Erölkrise – heute: Abhängigkeit von Erdöl bewusst Alternativenergien Zukunft: Erwärme bevorzugt, Ausstieg aus Atomenergie

7

8 Quelle:


Herunterladen ppt "Energieverbrauch in der Schweiz und weltweit. Wieso treten beim Pro-Kopf-Verbrauch so große Unterschiede zwischen einzelnen Ländern auf?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen