Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Auge Benjamin Rehberger 7C.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Auge Benjamin Rehberger 7C."—  Präsentation transkript:

1 Das Auge Benjamin Rehberger 7C

2 Beschreibung

3 Sehvorgang Sammeln und brechen der Lichtstrahlen
Netzhaut, verkleinert und umgedreht

4 Strahlengang Video: https://www.youtube.com/watch?v=8yusUU0xQxk Das Loch wird durch die Iris gebildet und die Netzhaut stellt den Schirm dar.

5 Fehlsichtigkeit (Kurzsichtigkeit)
zu langer Augapfel zu starke Brechkraft der Hornhaut 2 ARTEN: Schulmyopie  zwischen 10. & 12. Lebensjahr, endet 25. fortschreitende Kurzsichtigkeit  wird immer schlimmer (-15 Dioptrien und mehr), Netzhaut stark gedehnt manchmal sogar Auflösung

6 Fehlsichtigkeit (Weitsichtigkeit)
Augapfel etwas zu kurz Zu geringe Brechkraft Augen- und Kopfschmerzen die häufigsten Beschwerden schnelle Ermüdung des Auges oder verschwommenes Sehen

7 Fehlsichtigkeiten

8 Einheit = Dioptrie Augenarzt Ferdinand Monoyer
Maßeinheit für die Brechkraft eines optischen Systems (z.B. einer Brille) Abkürzung „dpt“ Kehrwert: 1dpt = 1 m-1

9

10 Farbensehen Netzhaut, Stäbchen und Zapfen
Stäbchen lichtempfindlicher, keine Farben unterscheiden Dämmerung und Nacht Zapfen mehr …Farbensehen bei ausreichendem Licht Anzahl der Zapfen und Stäbchen pro Fläche ist entscheidend

11 Quellen www.physik.wissenstexte.de www.planet-schule.de


Herunterladen ppt "Das Auge Benjamin Rehberger 7C."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen