Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Unser Auge Das Auge, wie du es siehst Das Auge und seine Bausteine Ich sehe was, was du nicht siehst.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Unser Auge Das Auge, wie du es siehst Das Auge und seine Bausteine Ich sehe was, was du nicht siehst."—  Präsentation transkript:

1 Unser Auge Das Auge, wie du es siehst Das Auge und seine Bausteine Ich sehe was, was du nicht siehst

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39 Normalsichtig Fehlsichtig Lösungen Farbtafel Nr. Normalsichtig Fehlsichtig 1. Tafel Tafel 8 Rot – Grünschwäche: 3 3. Tafel 29 Rot – Grünschwäche: Tafel 5 Rot – Grünschwäche: 2 5. Tafel 3 Rot – Grünschwäche: 5 6. Tafel 15 Rot – Grünschwäche: Tafel 74 Rot – Grünschwäche: Tafel 6 Farbschwäche: Tafel 45 Farbschwäche: Tafel 5 Farbschwäche: Tafel 7 Farbschwäche: Tafel 16 Farbschwäche: Tafel 73 Farbschwäche: Tafel 26 Protanopie: 6 Deuteranopie: Tafel 42 Protanopie: 2 Deuteranopie: Tafel -- Rot – Grünschwäche: 5

40

41

42

43

44

45

46

47 Unser Auge: So wie du es siehst

48 Klicke den richtigen Begriff an für 1 : Augenbraue Augenbraune Augenwimper Augenfächer

49 Leider falsch. Richtig ist Augenbraue

50 Gut gemacht, richtig

51 Unser Auge: So wie du es siehst Klicke den richtigen Begriff an für 2 : Augenlied Augenlid Augenklappe Augenfächer

52 Leider falsch. Richtig ist Augenlid

53 Gut gemacht, richtig

54 Unser Auge: So wie du es siehst Klicke den richtigen Begriff an für 3 : Tränensack Tränenbeutel Tränendrüse Schmierfilmdrüse

55 Leider falsch. Richtig ist Tränendrüse

56 Gut gemacht, richtig

57 Unser Auge: So wie du es siehst Klicke den richtigen Begriff an für 4 : Oberwimper Wimper Wiemper Wimber

58 Leider falsch. Richtig ist Wimper

59 Gut gemacht, richtig

60 Unser Auge: So wie du es siehst Klicke den richtigen Begriff an für 5 : Linse Linsenloch Iris Pupille

61 Leider falsch. Richtig ist Pupille

62 Gut gemacht, richtig

63 Unser Auge: So wie du es siehst Klicke den richtigen Begriff an für 6 : Linse Linsenloch Iris Regenhaut

64 Leider falsch. Richtig ist Iris oder Regenbogenhaut.

65 Gut gemacht, richtig

66 LINSE GLASKÖRPER HORNHAUT LEDERHAUT ADERHAUT NETZHAUT VOR. AUGENKAMMER LINSENBÄNDER ZILIARMUSKEL BLINDER FLECK GELBER FLECK REGENBOGENHAUT AUFBAU DES LINSENAUGES Durch Anklicken der links stehenden, grün eingefärbten, Schalt- flächen kannst du dir die Bauteilen des menschlichen Linsenauges anzeigen lassen. Der Pfeil führt weiter zur Aufgabe dieses Bauteils. Klicke dann auf das Auge. So kommst du zur Auswahl zurück.

67 AUFBAU DES LINSENAUGES HORNHAUT

68 AUFBAU DES LINSENAUGES Die durchsichtige Hornhaut (Cornea) ist an der Brechung des Lichtes beteiligt und somit ein Bestandteil des optischen Apparates. HORNHAUT

69 AUFBAU DES LINSENAUGES LEDERHAUT

70 AUFBAU DES LINSENAUGES Die Lederhaut oder Weiße Augenhaut umgibt das Auge. An ihr setzen die Augenmuskeln an, die eine Drehung und somit eine Änderung der Blickrichtung ermöglichen. LEDERHAUT

71 AUFBAU DES LINSENAUGES ADERHAUT

72 AUFBAU DES LINSENAUGES Die an der Innenseite der weißen Augenhaut anliegenden Aderhaut besitzt zahlreiche Blutgefäße und versorgt das Auge mit Nährstoffen und Sauerstoff ADERHAUT

73 AUFBAU DES LINSENAUGES NETZHAUT

74 AUFBAU DES LINSENAUGES Die Netzhaut (Retina) enthält die Lichtsinneszellen. Ihre ableitenden Nervenbahnen bilden den Sehnerv, der die Seheindrücke an das Gehirn weitergibt. NETZHAUT

75 AUFBAU DES LINSENAUGES LINSE

76 AUFBAU DES LINSENAUGES Die Linse ist glasklar und verformbar. Sie ermöglicht eine Veränderung der Lichtbrechung durch Abflachung oder Abkugelung und ist Teil des optischen Apparates. LINSE

77 AUFBAU DES LINSENAUGES GLASKÖRPER

78 AUFBAU DES LINSENAUGES Der Glaskörper besteht aus einer gallertigen, glasklaren Substanz, die dem Auge Form und Stabilität verleiht. Sie ist ein Teil des optischen Apparates. GLASKÖRPER

79 AUFBAU DES LINSENAUGES VOR. AUGENKAMMER

80 AUFBAU DES LINSENAUGES Die vordere Augenkammer ist mit glasklarem Kammer- wasser gefüllt und an der Lichtbrechung beteiligt. Sie ist ein Teil des optischen Apparates. VOR. AUGENKAMMER

81 AUFBAU DES LINSENAUGES LINSENBÄNDER

82 AUFBAU DES LINSENAUGES Die Linsenbänder sind auf der einen Seite mit der Linse und auf der anderen Seite mit dem Ziliarmuskel, einem Ringmuskel, verbunden LINSENBÄNDER

83 AUFBAU DES LINSENAUGES ZILIARMUSKEL

84 AUFBAU DES LINSENAUGES Über den Ziliarmuskel ist die Wölbung der Linse einstellbar. ( Ringmuskel kontrahiert - Linse abgekugelt Ringmuskel erschlafft - Linse abgeflacht ) ZILIARMUSKEL

85 AUFBAU DES LINSENAUGES BLINDER FLECK

86 AUFBAU DES LINSENAUGES Der blinde Fleck charakterisiert die Austrittsstelle des Sehnerven. An dieser Stelle ist keine Sehwahrnehmung möglich. BLINDER FLECK

87 AUFBAU DES LINSENAUGES GELBER FLECK

88 AUFBAU DES LINSENAUGES Der gelbe Fleck charakterisiert die Stelle der höchsten Sehwahrnehmung. Hier befinden sich ca Sinneszellen. GELBER FLECK

89 AUFBAU DES LINSENAUGES REGENBOGENHAUT

90 AUFBAU DES LINSENAUGES REGENBOGENHAUT Die Regenbogenhaut (Iris) legt durch Einlagerung von Farbstoffen, die individuelle Augenfarbe und Struktur fest. Das Loch in der Iris wird als Pupille bezeichnet.


Herunterladen ppt "Unser Auge Das Auge, wie du es siehst Das Auge und seine Bausteine Ich sehe was, was du nicht siehst."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen