Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Garantiertes Grundeinkommen. Grundwerte:  Menschenwürde  Freiheit  Solidarität  Gerechtigkeit  Nachhaltigkeit Garantiertes Grundeinkommen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Garantiertes Grundeinkommen. Grundwerte:  Menschenwürde  Freiheit  Solidarität  Gerechtigkeit  Nachhaltigkeit Garantiertes Grundeinkommen."—  Präsentation transkript:

1 Garantiertes Grundeinkommen

2 Grundwerte:  Menschenwürde  Freiheit  Solidarität  Gerechtigkeit  Nachhaltigkeit Garantiertes Grundeinkommen

3 Welche Ziele haben wir?  Überwindung von Armut, sozialer Ausgrenzung und Existenzdruck  Überwindung der (Erwerbs)Arbeitslosigkeit  Privatisierung sozialer Risiken stoppen  Größere Wahlfreiheit bei der Lebensgestaltung  Überwindung der geschlechtsspezifischen Arbeitsteilung Garantiertes Grundeinkommen

4 Was stellen wir fest? Garantiertes Grundeinkommen

5

6

7 Kampagne „Arbeit kann ganz schön schön sein“ der KAB der Diözese Aachen7

8 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Garantiertes Grundeinkommen

9 .

10 .

11 .

12

13 .

14 Grundwerte:  Menschenwürde  Freiheit  Solidarität  Gerechtigkeit  Nachhaltigkeit Theoretisch notwendige Arbeitszeit hervorgerufen durch den Produktivitätsfortschritt auf der Basis des Jahres 1970 mit einer 40 Std. Woche für das Jahr 2006 Produktivität

15 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Die Rente ist sicher!

16 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Garantiertes Grundeinkommen

17 Welche Konsequenzen ziehen wir daraus? Garantiertes Grundeinkommen

18 Die Vision einer Tätigkeitsgesellschaft  Gleichwertigkeit aller Formen menschlicher Tätigkeit  Erwerbsarbeit  Privat- und Familienarbeit  Gemeinwesenorientierte Arbeit  Ende der Dominanz der Erwerbsarbeit  Zugang zu allen diesen Formen der Arbeit für jeden Menschen  Flexible und selbstbestimmte Aufteilung der Lebens- und Arbeitszeit  Recht auf menschenwürdige Existenz  Teilhabe aller am gesellschaftlichen Reichtum und Fortschritt  Nachhaltigkeit Garantiertes Grundeinkommen

19 => Einführung eines Grundeinkommens Was ist Grundeinkommen?:  Grundeinkommen ist ein Einkommen, das  an alle Mitglieder einer Gesellschaft,  bedingungslos (ohne Bedürfnisfeststellung, ohne Arbeits- nachweis, ohne Arbeitsverpflichtung, ohne Arbeitsverbot),  auf individueller Basis,  in zumindest existenzsichernder Höhe,  kombiniert mit einer Krankenversicherung ausbezahlt wird  und eine umverteilende Wirkung von Oben nach Unten hat. Definition nach Philippe Van Parijs (1995,Real Freedom For All) Garantiertes Grundeinkommen

20  Universell  Personenbezogen  Existenzsichernd  Voraussetzungslos Garantiertes Grundeinkommen Prinzipien der KAB für ein Garantiertes Grundeinkommen

21 Grundeinkommenshöhe  776 EUR für Erwachsene  485 EUR für Kinder  +Wohngeldanspruch  +291 EUR pauschalierter Mehrbedarf für Schwangere, Alleinerziehende, Diabetiker etc. abgeleitet von der Armutsrisikoschwelle des SOEP: 60 % des Medians der Nettoäquivalenzeinkommens und Anpassung der Faktoren Garantiertes Grundeinkommen

22 Es ersetzt nicht den Sozialstaat! - es erweitert ihn. Was bleibt:  Kranken -, Pflege-, Renten-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung  Wohngeldanspruch  Hilfe in besonderen Lebenslagen  Die Finanzierung einer öffentlichen Infrastruktur in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Pflege, Kinderbetreuung, Verkehr, Energie, Wohnen Garantiertes Grundeinkommen

23 Was fällt weg:  ALG II – Sozialgeld – Grundsicherung für nicht Erwerbsfähige  Kindergeld – BAföG - Grundfreibetrag Garantiertes Grundeinkommen

24 Flankierende Maßnahmen  Erhaltung der solidarischen Absicherung innerhalb einer Sozialversicherung  Schaffung eines öffentlich geförderten Beschäftigungssektor  Bildungsoffensive und Ausbau der öffentlichen Infrastruktur  Arbeitszeitverkürzung  Mindestlohn (Zur Vermeidung des substitutiven Gebrauchs des GE) Garantiertes Grundeinkommen

25 Ist das bezahlbar? Und andere Gegenargumente… Garantiertes Grundeinkommen

26 Finanzierungselemente   Steuern auf alle Einkommensarten ab dem ersten Euro   Einzusparende Sozialleistungen   Geringere Staatsausgaben   Umbau des Steuersystems   Multiplikationsprozesse Garantiertes Grundeinkommen

27 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Garantiertes Grundeinkommen

28 Eine neue Form der Entmündigung?  Im aktuellen System wird durch den Zwang zur Arbeitsaufnahme jegliche Eigeninitiative erstickt  Ein Grundeinkommen in angemessenem Umfang trägt zur Erweiterung der Freiheit des Einzelnen bei  Subsidiarität bedeutet: den Einzelnen befähigen, nicht ihn im Stich zu lassen Garantiertes Grundeinkommen

29 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Garantiertes Grundeinkommen Von Mitte der sechziger bis Anfang der siebziger Jahre wurde im amerikanischen Bundesstaat eine negative Einkommensteuer durch Lyndon B. Johnson als Grundeinkommen eingeführt. Die ökonomischen Wirkungen können als sehr positiv charakterisiert werden, aber wegen der steigenden Scheidungsrate wurde das Projekt beendet.

30 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Garantiertes Grundeinkommen


Herunterladen ppt "Garantiertes Grundeinkommen. Grundwerte:  Menschenwürde  Freiheit  Solidarität  Gerechtigkeit  Nachhaltigkeit Garantiertes Grundeinkommen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen