Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Porzellan, auch Weißes Gold genannt, ist ein Material für Geschirr, Figuren u.a.Weißes Gold Es besteht neben einigen Spurenelementen aus drei wesentlichen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Porzellan, auch Weißes Gold genannt, ist ein Material für Geschirr, Figuren u.a.Weißes Gold Es besteht neben einigen Spurenelementen aus drei wesentlichen."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Porzellan, auch Weißes Gold genannt, ist ein Material für Geschirr, Figuren u.a.Weißes Gold Es besteht neben einigen Spurenelementen aus drei wesentlichen Bestandteilen KaolinKaolin (Porzellanerde, Porzellanton), Feldspat und Quarz.FeldspatQuarz Der Herstellungsprozess von Porzellan wurde zunächst im Kaiserreich China im Jahre 620 entwickelt, die Herstellungsmaterialien und -methoden wurden lange Zeit geheim gehalten. Erst im Oktober 1708 gelang es Johann Friedrich BöttgerJohann Friedrich Böttger und Ehrenfried Walther von TschirnhausEhrenfried Walther von Tschirnhaus in Dresden bzw. Meißen, das erste europäische Porzellan zu produzieren.DresdenMeißen Kaolin

4 Meissen Johann Joachim Kaendler 1745

5 Meissen

6 Kavalier am Schreibtisch 1740

7 Liebespaar am Frühstückstisch 1744 “Kaendler“

8 Schreibende Kaufmannsfrau

9 Meissen Rose Macolini

10 Meissen Eberlein und Kaendler 1746

11

12 „Obernai“ Alsace/France

13 „Obernai“ Suppenterrine

14 Obernai Augarten Porzellan

15

16 Psyche Berlin KPM W.S.I


Herunterladen ppt "Porzellan, auch Weißes Gold genannt, ist ein Material für Geschirr, Figuren u.a.Weißes Gold Es besteht neben einigen Spurenelementen aus drei wesentlichen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen