Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pflasterstein weiß Interpretation von Friedrich Lachmayer nach einem Foto von Stefanie Grüssl ©

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pflasterstein weiß Interpretation von Friedrich Lachmayer nach einem Foto von Stefanie Grüssl ©"—  Präsentation transkript:

1

2

3 Pflasterstein weiß

4 Interpretation von Friedrich Lachmayer nach einem Foto von Stefanie Grüssl ©

5 Ein weißer Pflasterstein

6 zwischen vielen grauen-grünen Pflastersteinen

7 Eine / Einer zwischen Vielen

8 und noch dazu gebrochen

9 Eigentlich schon traurig

10 Fast schon zu traurig

11

12 Muss es so sein?

13 Sehe nur ich das so?

14 Muss ich das so sehen?

15 Ich muss das nicht so sehen!

16 Vielleicht ist es anders

17 Vielleicht ist der Stein doch ganz

18 Der Stein ist ganz

19 Der Stein war immer ganz

20 Ich habe es nur anders gesehen

21 Jetzt sehe ich, wie es immer war

22 Wie es immer ist

23

24 Ist der Stein wirklich anders?

25 Bin ich wirklich anders?

26 Vielleicht bin ich wie Andere?

27

28 Ich bin wie Andere

29 Wo bin ich?

30 Bin ich noch da?

31 Ich bin noch da

32 Ich bin da

33 Ich bin auch wie die Anderen

34 Ich bin aber auch anders

35 Ich bin

36 Wie bin ich?

37

38

39

40

41 = Variationen zum COGITO ERGO SUM

42 ERGO SUM

43 EGO SUM

44 SUM

45

46

47


Herunterladen ppt "Pflasterstein weiß Interpretation von Friedrich Lachmayer nach einem Foto von Stefanie Grüssl ©"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen