Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das ptolemäische/geozentrische Weltbild. Inhaltsverzeichnis ptolemäische / geozentrischen Weltbild (Überblick) Entstehung des ptolemäischen Weltbildes.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das ptolemäische/geozentrische Weltbild. Inhaltsverzeichnis ptolemäische / geozentrischen Weltbild (Überblick) Entstehung des ptolemäischen Weltbildes."—  Präsentation transkript:

1 Das ptolemäische/geozentrische Weltbild

2 Inhaltsverzeichnis ptolemäische / geozentrischen Weltbild (Überblick) Entstehung des ptolemäischen Weltbildes Ausführliche Erläuterung Überholung des Weltbildes Schematische Darstellung

3 Im Mittelpunkt des Weltbild steht die Erde, die von den anderen Planeten und Himmelskörpern umkreist wird. Diese Körper umkreisen die Erde in geozentrischen Sphären. Hierbei ist die äußerste Sphäre von so genannten Fixsternen besetzt. Ptolemäisches / geozentrisches Weltbild Geozentrisches Weltbild im Mittelalter

4 Entstehung des ptolemäischen Weltbildes Das Weltbild entstand im klassischen Altertum in Griechenland und löste die vielen unterschiedlichen existierenden Weltbilder, wie das babylonische, ab. Es wurde vor allem im damaligen Europa und alten China gelehrt. Einer der wichtigste Gelehrte, der für die Verbreitung verantwortlich war, neben vielen anderen, war Ptolemäus.

5 Erläuterung die Erde im Zentrum des Universums alle Bewegungen auf Kreisbahnen Begründung: Beobachtung der Schwerkraft (Von der Sonne und den Planeten nahm man dagegen an, sie bestünden aus einem überirdischen "fünften Element", dessen natürliche Bewegung die Kreisbahn sei.) Kirche verteidigte, übernahm und verteidigte dieses Weltbild, da die Bevölkerung sich zu der Zeit nicht vorstellen konnten, das Menschen auf einem Planeten leben, der sich erstens um die eigene Achse dreht und sich auf einer Kreisbahn läuft.

6 Das neue Weltbildes Nikolaus Kopernikus, Tycho Brahe und Johannis Keppler arbeiten und forschten um ein neues, modernes Weltbild zu erschaffen. Dies gelang ihnen. Das neue heliozentrische Weltbild ist einfacher und wesentlich leichter zu klären, und durch die Gravitationslehre Newtons ließ es sich zudem hervorragend bestätigen. Doch mittlerweile lässt sich auch nicht mehr die Sonne als Mittelpunkt, des Universum definieren, da auch trotz neuester Technik, der immer größere werdende Kosmos sich nicht komplett ermessen lässt.

7 Schematische Darstellung des geozentrischen Weltbildes (oben). Schematische Darstellung des heliozentrischen Weltbildes (unten).


Herunterladen ppt "Das ptolemäische/geozentrische Weltbild. Inhaltsverzeichnis ptolemäische / geozentrischen Weltbild (Überblick) Entstehung des ptolemäischen Weltbildes."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen