Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pflegeversicherung Versicherungsvermittlung GE·BE·IN GmbH & Co. KG.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pflegeversicherung Versicherungsvermittlung GE·BE·IN GmbH & Co. KG."—  Präsentation transkript:

1 Pflegeversicherung Versicherungsvermittlung GE·BE·IN GmbH & Co. KG

2 Pflegeversicherung In Deutschland sind rund 2 Millionen Menschen auf Betreuung oder Unterstützung angewiesen, weil sie wegen einer körperlich, geistigen oder seelischen Krankheit oder Behinderung die regelmäßigen Aufgaben des täglichen Lebens nicht mehr selbstständig meistern können.

3 Pflegeversicherung Wer Ist pflegebedürftig? Als pflegebedürftig gelten Versicherte, die wegen einer körperlichen, geistigen oder seelischen Krankheit oder Behinderung dauerhaft, d. h. voraussichtlich mindestens für sechs Monate, in erheblichem Maße Hilfe bei den Verrichtungen des täglichen Lebens brauchen. Pflegeleistungen erhalten Versicherte, die ●pflegebedürftig sind, ●eine bestimmte Versicherungszeit nachweisen und ●einen Antrag auf Leistungen gestellt haben.

4 Pflegeversicherung Einteilung in 3 Pflegestufen, zugeordnet nach Häufigkeit täglicher Dauer und Häufigkeit der benötigten Hilfe: ● Pflegestufe - 1erhebliche Pflegebedürftigkeit ●Pflegestufe – 2Schwerpflegebedürftigkeit ●Pflegestufe – 3Schwerstpflegebedürftigkeit

5 Stufe - 1 Personen, die bei der ●Körperpflege ●Ernährung ●Beweglichkeit für wenigstens zwei Verrichtungen aus einem oder mehreren Bereichen, mind. 1x täglich und zusätzlich mehrfach in der Woche hilfebedürftig, in der hauswirt- schaftlichen Versorgung, bei einem Zeitaufwand von mind. durchschnittlich 1,5 Stunden pro Tag, sind. Auf die Grund- pflege müssen allerdings mehr als 45 Minuten entfallen.

6 Stufe - 2 Menschen, die bei der ●Ernährung ●Körperpflege ●Mobilität mind. 3x täglich zu verschiedenen Tageszeiten zusätzlich mehrfach in der Woche der Hilfe sowie der hauswirt- schaftlichen Versorgung bedürfen. Der Zeitaufwand bei hauswirtschaftlicher Versorgung muss im Tagesdurchschnitt mind. 3 Stunden verlangen, wobei auf die Grundpflege mind. 2 Stunden entfallen müssen.

7 Stufe - 3 Personen, die bei der ●Körperpflege ●Ernährung ●Mobilität täglich rund um die Uhr also auch nachts der Hilfe und zusätzlich mehrmals in der Woche der hauswirtschaftlichen Versorgung bedürfen. Der Zeitaufwand für die Hilfe bei der Grundpflege und der haus- wirtschaftlichen Versorgung muss im Tagesdurchschnitt mindestens 5 Stunden, wobei auf die Grundpflege mehr als 4 Stunden entfallen müssen.

8 Pflegeversicherung Leistungen für häusliche und stationäre Pflege in € Pflegestufehäuslichstationär I205 €384 € II410 €921 € III 665 € € Sogenannte Härtefälle können bis zu € bekommen.

9 Pflegeversicherung Kosten für die ambulante Betreuung zu Hause: Durchschnittliche Kosten im Monat Leistungen der GPV Pflegestufe I 1,5 Stunden Betreuung täglich € bis 384 € Pflegestufe II 3 Stunden Betreuung täglich € bis 921 € Pflegestufe III 5 Stunden Betreuung täglich € bis €

10 Pflegeversicherung Der Pflegefall Welche Kosten im Fall der Fälle auf Sie zu? Im Durchschnitt entstehen für einen Heimplatz folgende monatliche Kosten: PflegestufeIIIIII ca € ca € ca € ca € ca € ca € Beispiel (Pflegestufe II, Pflege im Heim) Unterkunft und Verpflegungca. 578 € Pflegekostenca € Investitionskostenca. 350 € Heimkosten insgesamtca € Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung € Finanzielle Lücke pro Monatca €

11 Pflegeversicherung Wie wird die Versorgungslücke gedeckt? ●Rente Durchnschnittsrente Männer:1.064 € Durchschnittesrente Frauen: 524 € ●Eigenes Vermögen ●Zahlungen der nächsten Angehörigen

12 Pflegeversicherung Reichen die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung?


Herunterladen ppt "Pflegeversicherung Versicherungsvermittlung GE·BE·IN GmbH & Co. KG."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen