Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Öffnen von Toren Die für Lehrer geöffnete Sprachenpforte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Öffnen von Toren Die für Lehrer geöffnete Sprachenpforte."—  Präsentation transkript:

1 Das Öffnen von Toren Die für Lehrer geöffnete Sprachenpforte

2 Projektziel Das Hauptziel des Projekts ist es, kommunikative Sprachkompetenz der qualifizierten Sprachlehrkräfte mittels 2- monatiger Aufenthalte an Schulen im realen Sprachklima zu erweitern und den aufnehmenden Schulen eigene pädagogische und didaktische Kompetenzen zur Verfügung zu stellen

3 Projektfinanzierung Das Projekt ist zu 100% vom Europäischen Sozialfonds finanziert Das Projekt trägt alle Kosten auf dem Gebiet der SR Das ESF–Projekt basiert auf dem im April veröffentlichten Aufruf für Projekt- vorschläge des Ministeriums für Schulwesen der SR

4 Projektumsetzung Das im Januar 2007 gestartete Projekt ist dem MPC in Banska Bystrica zugeteilt worden Projektpartner sind die 3 MPC‘s: Prešov, Bratislava, Trenčín

5 Lehreranzahl Insgesamt werden 310 Fremdsprachen- lehrer in das Projekt einbezogen –230 Hauptschul- und Mittelschullehrer aus den slowakischen Regionen (SOP), außerhalb der Hauptstadt Bratislava –80 aus Bratislava (JPD)

6 Vorgesehene Lehreranzahl Sprache Regionen Bratislava Englische Sprache Deutsche Sprache Französische Sprache 35 9 Italienische Sprache 4 2 Spanische Sprache 18 4

7 Lehrervorbereitung Vor dem Aufenthalt werden die Lehrer für den Aufenthalt vorbereitet Programm: –Manualsatz – Aufenthaltsregeln, Dokumentation, Aufenthaltsprogramm, Grundlagen für Bericht –CD Medium – Materialien, die im Unterricht und zur Präsentation der Slowakei verwendbar sind –Webpage (Portal) – Erfahrungsförderung und –-austausch

8 Aufenthaltsprogramm Der Aufenthalt von 2 Monaten hat 3 Phasen: Phase 1 –Adaptationsprozess für die Orientierung im neuen Umfeld Phase 2 –Intensive pädagogische Beobachtung, Teilnahme am Schulleben, fördernde Aufgabe in der Klasse Phase 3 –Planung und Umsetzung der Unterrichts- stunden

9 Bereich der Interessen Erwerb von praktischen Erfahrungen in der Klasse Methodik und didaktische Fragen Erweiterung von Fertigkeiten im Fremdsprachen- unterricht Erfahrungsvergleich mit Lehrern aus anderen Ländern Benennung und Teilen der besten Verfahren im Bereich… Kooperieren mit Eltern

10 Aufenthaltsfinanzierung im Ausland Vom Projekt werden folgende erstattungsfähige Kosten der Lehrer während des Aufenthaltes im Ausland finanziert: –Fahrkarte –Unterkunft –Gewöhnliche Lebenshaltungskosten –Fördernde Materialien (CD, Infomaterialien, etc.) –Notebookgebrauch –Extra Geld für Einkauf von Büchern, Besuche von kulturellen Veranstaltungen etc.

11 Dissemination Erfahrungsteilung mittels der Webseite (Portal) 2 Broschüren mit den wichtigsten Lehrerberichten Konferenz – teilen von besten Verfahren Kontakterhaltung und -anbahnung zu empfangenden Schulen Erfahrungsaustausch in der Schule und Region Basis für zukünftige Lektoren der MPC-s in der Slowakei

12 Projektmultiplikation Multiplikation wird mittels der Konferenz umgesetzt –Mittels Lehrerworkshops –Materialverwendung im Unterricht in den Schulen –Internationale und zwischenmenschliche Aktivitäten

13 Erwarteter Gewinn für teilnehmende Schulen Bereicherung der europäischen Dimension im Lehrplan Chance mit Kollegen aus der Slowakei zusammenzuarbeiten Feste Grundlage für weitere Zusammenarbeit mit einer Schule aus der Slowakei

14 Was können wir gemeinsam für Projekterfolg tun? – Unterstützung – Empfehlungen – Kontakte und Informationen Fragen? Diskussion


Herunterladen ppt "Das Öffnen von Toren Die für Lehrer geöffnete Sprachenpforte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen