Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

24. September 2014 1. Der Verband des Deutschen Fliesenfachhandels – VDF – hat unter der Bezeichnung „VDF-AKADEMIE“ eine Weiterbildungsinitiative für.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "24. September 2014 1. Der Verband des Deutschen Fliesenfachhandels – VDF – hat unter der Bezeichnung „VDF-AKADEMIE“ eine Weiterbildungsinitiative für."—  Präsentation transkript:

1 24. September

2 Der Verband des Deutschen Fliesenfachhandels – VDF – hat unter der Bezeichnung „VDF-AKADEMIE“ eine Weiterbildungsinitiative für die Mitarbeiter des Fliesenfachhandels und seiner Handelskunden entwickelt. Ziel ist es, das Wissen, sowie die Beratungs- und Servicequalität der Mitarbeiter des Fliesenfachhandels und seiner Handelskunden stetig zu fördern und zu verbessern. Sehr gut qualifizierte Mitarbeiter und Kunden des Handels sind die beste Voraussetzung für eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft. 2 Die Akademie

3 24. September 2014 Der VDF unterhält keine eigenen Schulungsstrukturen, sondern thematisiert und fördert die Weiterbildung der Mitarbeiter und der Handelskunden des Fliesenfachhandels Weiterbildungsthemen werden durch den VDF im Dialog mit seinen Mitgliedsfirmen und ausgewählten Herstellerpartnern gemeinsamen definiert und zu einem Jahresprogramm zusammengefasst. Weiterbildungsbereiche bilden schwerpunktmäßig Produkt, Marketing und Vertriebsthemen. 3 Das Konzept der Akademie

4 24. September 2014 Schwerpunkt der Weiterbildungsmaßnahmen sind Seminare für die Mitarbeiter des Handels. Diese können sowohl beim Handel, als auch in externen Akademien durchgeführt werden. Referenten sind ausgewählte Partner. Unternehmen, wie Fliesenhersteller, Fliesentechnik-Hersteller, Multimedia-Anbieter, u.ä.. Der VDF erstellt eine Liste der aktuellen Seminaranbieter, die wir als „Partnerunternehmen“ bezeichnen werden. Die Liste ist offen und jederzeit zu ergänzen. 4 Referenten

5 24. September 2014 Der VDF erstellt durch eine Abfrage bei seinen Mitgliedsfirmen eine Übersicht der aktuellen Schulungsmaßnahmen für seine Mitarbeiter und Handelskunden. Zeitgleich befragt er diese Zielgruppe nach Wunschthemen. Somit erhält er einen aktuellen Status der Weiterbildungsthemen und zugleich einen Themenkatalog für neu zu entwickelnde Seminare. Parallel wird das aktuelle Schulungsangebot von „Partnerunternehmen“ (Hersteller) thematisch ausgewertet und als Übersicht gebündelt. Gemeinsam erarbeitet der VDF nun im Dialog mit seinen Mitgliedern und den Partnerunternehmen einen Katalog an Schulungs- Weiterbildungsangeboten. 5 Seminarprogramm

6 24. September 2014 Die VDF-Webseite beinhaltet unter dem neuen LINK „VDF- AKADEMIE“ eine komplette Übersicht aller Weiterbildungsthemen, Veranstaltungsorte und Termine Das Bewerben und Thematisieren der Weiterbildungsmaßnahme wird dann eine permanente Aufgabe des VDF sein. Durch gezielte PR- Maßnahmen, die Vergabe von „VDF-AKADEMIE-URKUNDEN“, Preisen und Wettbewerben wird die Weiterbildung ständig propagiert und gefördert. Dies ist eine langfristig ausgelegte Initiative, die am konkreten Beispiel von Weiterbildungsmaßnahmen auch den Dialog innerhalb der Branche fördert und thematisiert. Der VDF ist hierbei der Initiator und die Kommunikationsplattform. 6 Unsere Aufgabe


Herunterladen ppt "24. September 2014 1. Der Verband des Deutschen Fliesenfachhandels – VDF – hat unter der Bezeichnung „VDF-AKADEMIE“ eine Weiterbildungsinitiative für."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen