Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DIE ERFINDUNG DES COMPUTERS Der Computer ist eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit und machte Unmögliches möglich Carlo Röpke, 9d & Constantin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DIE ERFINDUNG DES COMPUTERS Der Computer ist eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit und machte Unmögliches möglich Carlo Röpke, 9d & Constantin."—  Präsentation transkript:

1 DIE ERFINDUNG DES COMPUTERS Der Computer ist eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit und machte Unmögliches möglich Carlo Röpke, 9d & Constantin Evertz, 9c

2 Gliederung 1.Vordenker 2.Erfinder 3.Weitere Erfinder 4.„Vorcomputer“ 5.Die ersten Computer 6.Zuse KG 7.Bedeutung des Computers 8.These 9.Quellen

3 Vordenker Alan Mathison Turing * 23. Juni 1912 in London † 7. Juni 1954 in Wilmslow britischer Logiker, Mathematiker, Kryptoanalytiker und Informatiker gilt heute als einer der einflussreichsten Theoretiker der frühen Computerentwicklung schuf einen großen Teil der theoretischen Grundlagen für die moderne Informations- und Computertechnologie Entwarf die Turingmaschine (ein wichtiges Rechnermodell)

4 Vordenker Charles Babbage * 26. Dezember 1791 in Walworth † 18. Oktober 1871 in London englischer Mathematiker, Philosoph, Erfinder Entwarf mechanische Rechenmaschine Analytical Engine Analytical Engine gilt als Vorläufer des modernen Computers

5 Vordenker Ada Lovelace * 10. Dezember 1815 in London † 27. November 1852 auch in London britische Mathematikerin Enge Mitarbeiterin von Charles Babbage beschrieb die Programmierung von Analytical Engine in der Theorie und gilt daher als erste Programmiererin die Programmiersprache Ada wurde nach ihr benannt

6 Erfinder Konrad Ernst Otto Zuse Sohn von Maria und Emil Zuse * 22. Juni 1910 in Wilmersdorf † 18. Dezember 1995 in Hünfeld Bezeichnete sich selbst als „Bummelstudent“ Erfinder des Computers deutscher Bauingenieur und Unternehmer (Zuse KG) Im Januar 1945 heiratete er Gisela Brandes Hatte 5 Kinder, sein erstgeborener Sohn Horst ist jetzt Hochschullehrer für Informatik

7 Weitere Erfinder John Presper Eckert * 9. April 1919 in Philadelphia † 3. Juni 1995 in Bryn Mawr US-amerikanischer Computerpionier Konstruierte 1946 zusammen mit John W. Mauchly ENIAC Eckert entwickelte die elektronischen Schaltkreise

8 Weitere Erfinder John William Mauchly * 30. August 1907 in Cincinnati † 8. Januar 1980 in Ambler amerikanischer Physiker und Computer-Ingenieur Entwickelte gemeinsam mit John Presper Eckert ENIAC Mauchly konzentrierte sich auf das Gesamtdesign des Computers

9 „Vorcomputer“ Turingmaschine Ein wichtiges Rechnermodell der Theoretischen Informatik Modelliert die Arbeitsweise eines Computers auf besonders einfache und gut zu analysierende Weise 1936 eingeführt

10 „Vorcomputer“ Analytical Engine Beschreibung wurde 1837 veröffentlicht Charles Babbage setzte die Arbeit an dem Entwurf bis zum Ende seines Lebens fort, stellte ihn jedoch nie fertig Mittlerweile ist klar, dass der Entwurf der Analytical Engine funktioniert hätte Vergleichbare Computer für allgemeine Anwendungen wurden erst ein Jahrhundert später realisiert

11 Analytical Engine

12 Die ersten Computer ZUSE Z1 Erster programmierbarer mechanischer Rechner Besaß ein Ein- und Ausgabewerk, ein Speicherwerk, ein Programmwerk und ein Rechenwerk Unzuverlässig, wegen mechanischen Problemen 1937/38 fertiggestellt Stand in der Wohnung von Zuses Eltern Wurde mit Staubsaugermotor angetrieben und wog zwischen Kg Wurde im 2. WK zerstört

13 ZUSE Z1 (NACHBAU)

14 Die ersten Computer ZUSE Z2 Prototyp eines Rechners mit Relais anstatt von Schaltern von Konrad Zuse Wurde 1939 fertiggestellt Verschiedene Leistungsverbesserungen im vergleich zum Z1 wog nur noch 300 Kg und hatte eine 3 mal so hohe Taktfrequenz Gleiche Rechenleistung wie der Z durch Bombe zerstört (so wie der Z1)

15 ZUSE Z2 (PLAN)

16 Die ersten Computer ZUSE Z3 Wird als erster funktionsfähiger Computer angesehen In Zusammenarbeit mit Helmut Schreyer entstanden 1941 fertiggestellt und mit über 2500 Relais ausgestattet 5 mal so hohe Taktfrequenz wie der Z1 Wog ca.1Tonne und nahm 4000Watt auf Weiterhin verbesserte Rechenleistung

17 ZUSE Z3

18 Die ersten Computer ZUSE Z4 Wurde 1945 fertiggestellt (noch im Krieg) Erster einmalig verkaufter Rechner (Preis: ca €) Zog noch immer 4000Watt und wog weiterhin ca. 1Tonne Erstmals ein 32Bit - Rechner Wurde an der technischen Hochschule in Zürich genutzt

19 ZUSE Z4

20 Die ersten Computer ZUSE Z11 Erster in Serie gefertigter Computer (48 Exemplare verkauft) 1955 fertiggestellt Wog 800Kg und zog 2000Watt Kostete etwa € Wurde von der Zuse KG entwickelt

21 ZUSE Z11

22 Die ersten Computer ENIAC Erster rein elektronischer Universalrechner 1946 fertiggestellt Benutzte Elektronenröhren, wodurch die höchste damalige Rechenleistung erzielt wurde Kostete 7 Mio. $, wog 27 Tonnen und hatte eine Grundfläche von 170 m²

23 ENIAC

24 Zuse KG 1949 gegründet von Konrad Zuse, Harro Stucken und Alfred Eckhard Ab 1956 Serienfertigung von Zuse Z11 und weiteren Modellen Insgesamt 251 Rechner hergestellt 1964 von Brown, Boveri & Cie. übernommen Von 1967 bis 1969 von der Siemens AG übernommen Konrad Zuse stieg in dieser Zeit aus der Firma aus Noch im selben Jahr geschlossen War die erste Computerfirma der Welt Logo der Zuse KG

25 Zuse KG ZUSE Z64 War der erste „Drucker“ (vollautomatischer Zeichentisch) Hatte eine Zeichengenauigkeit von 1/20 mm Arbeitete in 4 Farben mit 16 verschiedenen Geschwindigkeiten 2 Größen gingen in Serienproduktion War das meistverkaufteste Gerät der Zuse KG

26 ZUSE Z64

27 Bedeutung des Computers Meilenstein der Technik Machte schnelle Rechnungen möglich Durch die Erfindung und Weiterentwicklung des Computers wurden viele weitere Erfindungen möglich

28 These Der Computer ist eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit und machte unmögliches möglich Ja, die Erfindung des Computers ist eine der wichtigsten und komplexesten Erfindungen der Menschheit, da sie den Alltag vieler Menschen erleichtert und ohne ihn das Internet nicht möglich wäre.

29 Quellen

30 Quellen Konrad Zuse : Der Computer – Mein Lebenswerk


Herunterladen ppt "DIE ERFINDUNG DES COMPUTERS Der Computer ist eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit und machte Unmögliches möglich Carlo Röpke, 9d & Constantin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen