Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Uhr mit PPT Zunächst erstelle man sich eine Uhr nach eigenen Geschmack. Step 1 Diese kann man dann auf dem Master platzieren und gestalten. Step 2 Danach.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Uhr mit PPT Zunächst erstelle man sich eine Uhr nach eigenen Geschmack. Step 1 Diese kann man dann auf dem Master platzieren und gestalten. Step 2 Danach."—  Präsentation transkript:

1

2 Uhr mit PPT Zunächst erstelle man sich eine Uhr nach eigenen Geschmack. Step 1 Diese kann man dann auf dem Master platzieren und gestalten. Step 2 Danach sollte man sich um die Zeiger kümmern. Entweder man holt sich Bilder aus dem Netz oder man bastelt sich welche. Step 3 Link Zeiger animieren Danach einfügen der Zeiger in die Uhr und animieren. Step 4 Sekundenzeiger Minutenzeiger Stundenzeiger 1 Stundenzeiger 2 Anwendungsmöglichkeiten. Step 5 Daueruhr 12 Minuten - Uhr Classik Stundenweise startbare Uhr Zeiger erstellen

3 Mögliche Ziffernblätter Selbst erstellt Bearbeitete Grafiken

4 Das Ziffernblatt auf dem Master

5 Erstellen der Zeiger Sekundenzeiger: Gruppierte Form aus PPT Minutenzeiger: Gruppierte Form aus PPT Stundenzeiger: Zunächst gruppierte Form aus PPT. Danach als Gif gespeichert. Animationseinstellungen auf der folgenden Seite. Minuten und Stundenzeiger: Gespeicherte und bearbeitete Grafik

6 Animation: Hervorgehoben – Rotieren – über Eigenschaften Einzelheiten festlegen Animieren der Zeiger: Da immer um den Mittelpunkt rotiert wird, muß der jeweilige Zeiger aus zwei Teilen erstellt (s.u.) oder in ein passendes Rechteck (s. li. & re.) eingepaßt werden. Bei Mausklick beginnen die Zeiger zu rotieren. Sekundenzeiger: Rotieren 360 Grad 60 sek hier 6 / 60 sek Minutenzeiger: Rotieren 360 Grad bis zu 3600 sek hier 40 / 50 sek Stundenzeiger: Rotieren 30 Grad bis zu 3600 sek hier 15 sek

7 Einfügen der Zeiger - Sekundenzeiger - Sekundenzeiger: Rotieren 360 Grad 60 Sek Auf Mausklick Animation: Hervorgehoben – Rotieren – über Eigenschaften Einzelheiten festlegen Da immer um den Mittelpunkt rotiert wird, muß der jeweilige Zeiger aus zwei Teilen erstellt werden. Die Rahmenlinie kann später entfernt werden.

8 Einfügen der Zeiger - Minutenzeiger - Minutenzeiger: Rotieren 360 Grad 3600 Sek mit Vorherigem Animation: Hervorgehoben – Rotieren – über Eigenschaften Einzelheiten festlegen Da immer um den Mittelpunkt rotiert wird, muß der jeweilige Zeiger aus zwei Teilen erstellt werden. Die Rahmenlinie kann später entfernt werden.

9 Einfügen der Zeiger - Stundenzeiger 1 - Stundenzeiger: Rotieren 30 Grad 3600 Sek mit Vorherigem Animation: Hervorgehoben – Rotieren – über Eigenschaften Einzelheiten festlegen Da immer um den Mittelpunkt rotiert wird, muß der jeweilige Zeiger aus zwei Teilen erstellt werden. Die Rahmenlinie kann später entfernt werden.

10 Einfügen der Zeiger - Stundenzeiger 2 - Stundenzeiger: Rotieren 30 Grad bis zu 3600 Sek (hier 20 Sek) mit Vorherigem Animation: Hervorgehoben – Rotieren – über Eigenschaften Einzelheiten festlegen Da immer um den Mittelpunkt rotiert wird, muß der jeweilige Zeiger aus zwei Teilen erstellt werden. Die Rahmenlinie kann später entfernt werden. Da wir 12 Stundenzeiger benötigen, muß der Erste kopiert und auf die jeweilge Stunde gedreht werden. Zusatzanimation ab dem 2. Stundenzeiger: Beenden - Verschwinden für den Ersten Eingang - Erscheinen für den Zweiten Beenden - Verschwinden für den Zweiten

11 Die Uhr mit PPT erstellt Starten der Uhr

12 Starten der Uhr

13 Die Uhr mit PPT erstellt Starten der Uhr


Herunterladen ppt "Uhr mit PPT Zunächst erstelle man sich eine Uhr nach eigenen Geschmack. Step 1 Diese kann man dann auf dem Master platzieren und gestalten. Step 2 Danach."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen