Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich Willkommen an der Fachhochschule Dortmund !

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich Willkommen an der Fachhochschule Dortmund !"—  Präsentation transkript:

1 Herzlich Willkommen an der Fachhochschule Dortmund !

2 Wichtige Termine : Programmierungs-Vorkurs : Stammtisch : Mathematik-Vorkurs : Begrüßung der Fachhochschule (Westfalenhallen Halle 1) ab 9:00 Uhr : Begrüßung des Fachbereichs durch den Dekan : Erstsemesterfahrt des Fachschaftsrates nach Wiblingwerde Für weitere Termine unbedingt das Aktuelle im Auge behalten!

3 FB4 Account Antrag an einem Rechner der Rechnerpools (C.1.30 oder C.1.31): User: antrag Passwort: antrag Martikelnummer und -Adresse werden benötigt Freischaltung in C.1.42 oder C.1.31 (nur mit FHCard) FB4-Account wird gebraucht für Anmeldung für die Pool-PCs Zugang zu DreamSpark Smart-Assign (Plattform zur Einreichung von Lösungen) Funknetz im FB4

4 Fachbereichsseite Infos zu allen Professoren Stundenpläne Prüfungspläne Modulhandbücher Seite des Studienbüros Infos zum Fachbereich Infos zu allen Studiengängen (BPO's, MPO's, etc…) Aktuelle Infos: (mindestens 1x täglich besuchen)http://www.fh-dortmund.de/de/studi/fb/4/aktuelles.php

5 Stundenplan Wie lese ich meinen Stundenplan richtig Uhrzeit Modulnummer – Art der Veranstaltung – Professor – Raum – Gruppenbuchstaben Name der Veranstaltung

6 BPO (Bachelor Prüfungsordnung) / Curricula dortmund.de/de/hs/servicebe/verw/dezernate/v/studium/ordnungen/ordnungen _fb.php dortmund.de/de/hs/servicebe/verw/dezernate/v/studium/ordnungen/ordnungen _fb.php Für jeden Studiengang gibt es verschiedene Zulassungsbeschränkungen für Prüfungen höherem Semesters. Informiert euch über eure Zulassungsbeschränkungen z.B. im Curricula Curricula verfügbar unter dortmund.de/de/studi/fb/4/lehre/index.phphttp://www.fh- dortmund.de/de/studi/fb/4/lehre/index.php

7 Tutorien Tutorien zusätzlich zur Vorlesung / Übung / Praktikum Nicht alle Professoren bieten diese Möglichkeit des Lernens (wird in den ersten Wochen der Vorlesung bekanntgegeben) Unter den Stundenplänen gibt es einen Plan der alle Tutorien enthält Der Plan ist zum Semesteranfang meist noch nicht komplett

8 FHKennung Kam per Post Kann an dem weißen Terminal im EG des FH-Plus Gebäudes ausgelesen werden (wenn FHCard vorhanden) FHKennung Selbstverwaltung: Angebundene Dienste für Studierende ILIAS ODS (Online-Dienste für Studierende) WLAN/VPN (für Studierende mit FHCard) CIP-Pools der DVZ

9 Forum (Informationen zu Lehrveranstaltungen, Klausuren, Lösungen, Mitschriften, Lerngruppen-Findung, Flohmarkt uvam. – von Studenten für Studenten) Blog (viele Informationen vom und über den AStA, aktuelle Neuigkeiten, Beratung und Copyshop) -Account Weiterleitung zum ODS (Online Dienst für Studierende) Weiterleitung zu ILIAS (Integriertes Lern-, Informations- und Arbeitskooperations-System.)

10 ODS (Online Dienst für Studierende) https://ods.fh-dortmund.de/ods (oder über die Studierbar) https://ods.fh-dortmund.de/ods Anmeldung mit der FH Kennung Semesterticket drucken FHCard beantragen Einsicht in den aktuellen Notenspiegel Studienbescheinigung drucken Bescheinigung über gezahlte Beiträge drucken An- und Abmeldungen zu Prüfungen Anmeldungen für Studium Generale Kurse

11 Digitales Studienlogbuch im ODS zu finden Enthält alle wesentlichen Informationen zum Studien- und Leistungsstand bisher erreichte ECTS Punkte Ergebnis des Mathematik-Einstufungstests Informationen über den bisherigen Studienverlauf Alle Informationen können für ein optimales und auf individuelle Fragen zugeschnittenes Mentoring- und/oder Studienstandsgespräch einzeln für die Mentorin freigeschaltet werden (empfohlen) Die Protokolle der Mentoring- bzw. Studienstandsgespräche werden hier eingetragen

12 VRR / NRW-Ticket VRR-Ticket: Mitnahme: montags bis freitags ab 19 Uhr, Samstags, Sonntags und an Feiertagen kann ganztägig eine weitere Person unentgeltlich mitgenommen werden. Die Fahrradmitnahme ist ab 9 Uhr montags bis freitags, an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen ganztägig möglich. NRW-Ticket: berechtigt zur Nutzung aller Busse und Bahnen im Geltungsbereich der Tarife der Verkehrsverbünde und -gemeinschaften sowie aller Züge des Nahverkehrs innerhalb von NRW Schnellverkehrsplan VRR und Regionalverkehrsplan NRW

13 FHCard Beantragung über ODS Studierendenausweis Bibliotheksausweis für die FH Bibliothek (aktivieren)aktivieren Geldkarte: Bezahlen an den Kopiersystemen der FH und TU Dortmund, den Mensen des Studentenwerks Dortmund und an allen bundesweiten Geldkartenakzeptanzstellen

14 Studium Generale (1) Aktuelles Programm des Studium Generale: Veranstaltungen Veranstaltungen Semesterbegleitende Kurse oder Blockveranstaltungen zu verschiedensten Themen (Schlüsselkompetenzen, Fremdsprachen, Berufs- und Arbeitsmarktorientierung, u.v.m.) Kostenfrei; Plätze sehr begrenzt Anmeldung zu den Veranstaltungen ausschließlich über das ODS (fürs WS ab und fürs SS ab ) Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Teilnahme an allen Terminen der Veranstaltung Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung (weniger als eine Woche vor Veranstaltungsbeginn) wird eine Ausfallgebühr von 30€ erhoben

15 Studium Generale (2) Nach erfolgreichem Besuch wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt Verschiedene Angebote sind anrechenbar Liste: Studium_Generale.pdfStudium_Generale.pdf im Fall einer Anrechnung kann keine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden (Ausschluss von Doppelanrechnungen)

16 Lern- und Arbeitstechniken „Lern- und Arbeitstechniken“ ist ein Pflichtmodul Statt „LuA“ kann man einen anrechenbaren „Studium Generale“ Kurs besuchen Welche Kurse anrechenbar sind, steht unter „Lehre“ Studium_Generale.pdf Wichtig: Auftaktveranstaltung besuchen! Für WI, MI sowie SWT dual: TBA Für TI sowie PI: Sommersemester

17 Technisches Englisch „Technisches Englisch“ ist ein Pflichtmodul Es gibt einen Eingangstest, um in die Gruppen eingeteilt zu werden (Anfänger, Fortgeschrittener, Profi) Der Kurs ist für jeden Studiengang in einem anderen Semester angesetzt: in „Aktuelles“ werden die Termine für den Einstufungstest veröffentlicht Wichtig: Einstufungstest besuchen! Für MI: TBA Für TI, PI sowie SWT Dual: Im 2. Semester Für WI: Im 3. Semester

18 ILIAS Sämtliche Unterlagen von Lehrveranstaltungen hier hinterlegt Vorlesungen Übungen Praktika Musterklausuren etc. Stellenmarkt Registrierung mit FHKennung nötig Weitere Infos:

19 WLAN FB4-Netz (des Fachbereiches Informatik) Name: FB4STUD Anmeldung mit dem FB4-Account FH-Netz (der Datenverarbeitungszentrale DVZ) Anmeldung mit der FHKennung Uni-Netz (eduroam des ITMC der TU Dortmund) Anmeldung mit Infos: WLAN ZugängeWLAN Zugänge

20 DreamSpark Mircosoft DreamSpark Premium Programm https://dokumente.fh-dortmund.de/msdnaa/login/index.php Stellt Studierenden Software von Microsoft kostenlos zur Verfügung Große Auswahl an Microsoft Produkten zum Download (außer Office- Produkte!) Benötigt für manche Vorlesungen

21 Ihr habt eine erhalten Ihr bekommt s vom Studienbüro und anderen Stellen der Hochschule an diese Adresse Wirkt seriöser als Ruft diese regelmäßig ab! Ihr könnt die Adresse auch an eure private weiterleiten lassen: Weiterleitung

22 StwDo (Studentenwerk Dortmund) Betreibt die Mensen Verwaltet die Studentenwohnheime Nimmt BaföG-Anträge entgegen (lange Wartezeiten. Daher früh stellen!) Bietet eine Schuldnerberatung an Zu finden im Mensagebäude Campus Nord

23 Essen / Trinken EFS42: Kaffeeautomat im Copyshop und Kaffee-, Snack- und Getränkeautomat im ersten Stock kostBar: wechselnde Tagesgerichte, belegte Brötchen, Baguettes, Donuts, Muffins, u. v. m. Food Fakultät: Pizza und Pasta, Brötchen, Getränke Galerie: Burger, Pommes, Currywurst, belegte Brötchen und Baguettes, Snacks, Kaffee, Kaltgetränke, Süßes Mensa Campus Nord: zwölf bis vierzehn unterschiedliche Menüvarianten, großes Buffet mit verschiedensten Salaten, Pastavariationen, frisch Zubereitetes aus dem Wok und vom Grill, verschiedene Gemüsevariationen und eine Auswahl vegetarischer Menüs Speisepläne:

24 Wissenswertes (Psychologische Beratung) Bei studienbezogenen Problemen (Prüfungsangst etc.) Bei persönlichen Problemen (alles, was den Studienerfolg behindert oder gefährdet) Bei Lernmotivationsproblemen, Stress, Tod im Familienkreis Tamara Hahn Offene Sprechstunde: dienstags 15:00 – 16:30 Weitere Termine nach Vereinbarung Raum 0.13, Emil-Figge-Straße 38 Telefon: +49 (0)

25 Wissenswertes (Wohnen) Studentenwerk Dortmund betreibt mehrere Wohnheime Frühzeitig anmelden für einen Wohnheimplatz! In der Studierbar (Blog) werden Mietwohnungen und WG von Privatleuten angeboten Im Mensagebäude Nord gibt es weiterhin viele Aushänge für Wohnungen Ansonsten helfen auch Webseiten weiter, wie oder

26 Wissenswertes (BAföG / GEZ / Kindergeld) BAföG auf jeden Fall beantragen (am Besten so früh wie möglich!) Antrag im September noch abgeben, auch wenn er noch nicht vollständig ist! Es gibt ab dem Antragsmonat erst Geld, nicht rückwirkend! Als BAföG-Empfänger kann eine Befreiung vom Rundfunkbeitrag beantragt werden! Kindergeld gibt es nur noch bis 25 Jahre Stipendien Stipendientag der FH (http://www.fh-dortmund.de/stipendientag)http://www.fh-dortmund.de/stipendientag Gibt es schneller als man denkt...

27 Wissenswertes (Bibliotheken) TU Bibliothek an der Mensabrücke (http://www.ub.uni-dortmund.de/)http://www.ub.uni-dortmund.de/ FH Bibliothek in EF44 (http://www.fhb.fh-dortmund.de/)http://www.fhb.fh-dortmund.de/ Anmeldung und Mitgliedschaft ist für Studierende kostenlos Es werden Führungen angeboten: Nutzt sie! Bücher ausleihen ist preiswerter, als alle zu kaufen (meist braucht ihr die Bücher eh nur für eine Vorlesung!) Manche Bücher sind auch online in der DigiBib herunterladbar (nur möglich, wenn Zugriff aus Uni- oder FH-Netz oder per VPN erfolgt)

28 Wissenswertes (Hochschulsport) Sportkarte kostet 15 € pro Semester für das ganze Sportangebot Einige Kurse sind Zuzahlungs- oder Anmeldepflichtig! Im Ferienprogramm kostet die Sportkarte 9 €, es gibt Schnupperkurse Ab Mitte Oktober startet das Semesterprogramm Am Anfang jedes Semester gibt es die „Schnupperwoche“. Da braucht ihr noch keine Sportkarte!

29 Wissenswertes (FH Nav App) App für Stundenplan, Aktuelles und mehr Entstanden für den FB4 als Studienarbeit Aktuell nur für Android https://play.google.com/store/apps/details?id=FHNav.gui

30 HoPo – Studentische Gremien Fachschaftsrat (FSR) 10 Mitglieder. Gewählt für 1 Jahr. Wahlen im Juni Studierendenparlament (StuPa) 25 Mitglieder, Gewählt für 1 Jahr. “Legislative”. Beschließt z.B. NRW Ticket Allgemeiner Studierenden Ausschuss (AStA) Mindestens drei Mitglieder. Gewählt vom StuPa für 1 Jahr. “Exekutive”. Vertritt euch Politisch

31 Hochschulpolitik

32 FSR (Fachschaftsrat) Fachschaft = alle Studierende des Fachbereichs Fachschaftsrat = von der Fachschaft gewählte studentische Vertreter Der FSR arbeitet ehrenamtlich und organisiert z. B. Filmabende monatliche Stammtische die Erstifahrt Vergabe von Elektronischen Schlüsseln uvm. Büro in B.E.03 Regelmäßige Sprechstunden Wichtige Informationen im Schaukasten neben der Bürotür

33 FSR Homepage Erstsemesterinfos Sprechstunden Termine, Veranstaltungen E-Key und Bücherausgabe Jour Fixe Chat Wir über uns

34 FSR Facebook und Twitter Erhaltet interessante Hinweise zum Studium & Veranstaltungen https://www.facebook.com/informatikfachschaft https://twitter.com/fsrfb4 Wir stehen euch auch digital für Fragen und Probleme zur Verfügung Facebook Gruppe - FB4 WS 14/15

35 FSR Stammtisch Für alle Studierenden des FB4 Jeden ersten Mittwoch im Monat ab Uhr Im Biedermeier (Hohe Straße 61a) in Dortmund Die erste Runde geht auf den Fachschaftsrat

36 FSR Mehr Stammtisch! Geekettes IT-Stammtisch Come-together von Frauen am Fachbereich Monatlich – Ankündigung per ! Mehr Infos: Queer Stammtisch Für alle Queere (Schwul, Lesbisch, Bi, Trans) Menschen am FB4 Regelmäßig – Ankündigung per ! Mehr Infos:

37 FSR Elektronischer Schlüssel Öffnet sämtliche Seminarräume und teilweise Hörsäle Gegen einen Pfand von 25 € beim FSR entleihbar Weitere Informationen unter: Antrag in den jeweiligen Sprechstunden

38 FSR Jour Fixe Einmal pro Jahr stattfindend Die Möglichkeit, Mängel und Defizite im Studierendenalltag zu benennen und / oder Verbesserungsvorschläge einzureichen Alle von Studierenden eingereichten Aussagen werden anonymisiert und mit dem Dekan, den Professoren und dem Qualitätszirkel der FH bearbeitet Helft mit, euer Studium zu verbessern!

39 FSR Buch: Wissenschaftliches Arbeiten Für jeden Studierenden des FB4 kostenlos Es ist ein gutes Nachschlage- und Informationswerk für alle Informationen zu dem korrekten Aufbau von Hausarbeiten, Seminaren, Bachelor Thesis etc. Ausgabe an alle Studierende ab dem 4. Semester (WI ab dem dritten Semester) Abholbar im Büro des FSR

40 FSR Filmabend Regelmäßig finden Filmabende im Hörsaal A.E.01 statt Der Eintritt ist frei, Getränke werden zum Selbstkostenpreis angeboten Meist mit zum Film passenden Specials Wenn ihr Filmvorschläge habt: Sagt uns Bescheid, wir sind immer auf der Suche nach neuen Ideen!

41 FSR We want you! Der FSR sucht immer Nachwuchs Wir können jederzeit freiwillige Helfer brauchen Melde dich einfach bei uns Schau bei einer unserer Sitzungen vorbei Alle Termine gibt es auf Es winken Ruhm, Ehre, Selbstverwirklichung und ein schickes orangenes T-Shirt!

42 AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) Ausführendes Organ des StuPa (Studierendenparlament) Fachbereichsübergreifend Berät bei Problemen Vertritt die Studierenden politisch innerhalb / außerhalb der FH Betreibt den Copyshop in B.E.01 und den Studierendenserver (Studierbar) Hier arbeiten Studierende gegen ein Entgelt (im Gegensatz zum FSR)

43 AStA Copyshop Zu finden in B.E.01 Zur Vorlesungszeit fast durchgehend geöffnet In den vorlesungsfreien Zeiträumen nicht immer besetzt Neben den Kopierern existiert dort auch eine Kaffeemaschine Verkauf von lebensnotwendigen Stiften und Papier, sowie AStA-Merchandise

44 Gremienwahlen (Mitbestimmung) Zur Mitbestimmung eures Studienalltages: Arbeitet in den Gremien mit Lasst euch zur Wahl aufstellen Einmal jährlich werden die studentischen Gremien gewählt (die Wahlbeteiligung des FB4 liegt bei ca. 9% - eine der höchsten Wahlbeteiliungen aller Fachschaften!) Folgende Gremien werden gewählt: Fachschaftsräte StuPa (Studierendenparlament) Senat (wählt z.B. den Rektor, nennt Vorschläge für den Kanzler) Die Vertreterin des Frauenbeirates uvam.

45 One more Thing: Erstifahrt Anmeldung ab sofort im FSR Büro möglich (B.E.03) 30€ in Bar Es lohnt sich!

46 Weitere Fragen? Stell' sie jetzt oder besuche Deinen Fachschaftsrat in B.E.03!


Herunterladen ppt "Herzlich Willkommen an der Fachhochschule Dortmund !"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen