Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.kita-lebensort-des-glaubens.de Folie 1 Kita – Lebensort des Glaubens Ein Projekt zur Weiterentwicklung des pastoralen Qualitätsprofils der katholischen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.kita-lebensort-des-glaubens.de Folie 1 Kita – Lebensort des Glaubens Ein Projekt zur Weiterentwicklung des pastoralen Qualitätsprofils der katholischen."—  Präsentation transkript:

1 Folie 1 Kita – Lebensort des Glaubens Ein Projekt zur Weiterentwicklung des pastoralen Qualitätsprofils der katholischen Kindertageseinrichtungen im Bistum Münster

2 Folie 2 1. Überblick

3 Folie 3 Zahlen und Fakten Kindergartensituation 2014/2015

4 Folie 4 Zahlen und Fakten

5 Folie 5 Katholische Kitas im Bistum Münster sind Lebensorte des Glaubens für Kinder und ihre Familien Religiöse Bildung und Erziehung im Elementarbereich Pastorale Kooperation von Kitas und Pfarreien 1. Entwicklung eines pastoralen Orientierungsrahmen für die Kitas, der sich an den Grundanliegen des „Pastoralplans für das Bistum Münster“ orientiert Pastorale und religionspäda- gogische Qualifizierung von Erzieher/innen und pastoralen Mitarbeiter/innen Bedarfsgerechte strukturelle Qualifizierung 3. Nachhaltige Konkretisierung in einem praktischen Umsetzungsprozess 2. Überführung der Rahmenorientierungen in ein kontinuierliches Qualitätsmanagementsystem Projektziele und Entwicklungsaufgaben

6 Folie 6 Teilprojekt 1 Pastoraler Orientierungsrahmen „Kitas als Lebensorte des Glaubens“ Teilprojekt 2 Praxisphase an ausgewählten Standorten Teilprojekt 3 Pastorale/ religionspädago- gische Qualifizierung Teilprojekt 4 Kitas als Beispiele lokaler Kirchenentwicklung in den Sozial- und Lebensräumen Projektstruktur Erarbeitung und Umsetzung eines diözesanen Orientierungsrahmens Entwicklung von Arbeitshilfen und vermittelnden Angeboten Exemplarische Erarbeitung und Weiterentwicklung praxistauglicher Handlungsmodelle Erkenntnisse aus der Praxis für die anderen Teilprojekte Qualifizierung und Begleitung von Erzieher/innen Qualifizierung und Begleitung von pastoralen Mitarbeiter/innen Sensibilisierung von Trägern und Kitas Initiierung lokaler Kirchenentwicklungs- prozesse Etablierung pastoraler Kooperations- strukturen -

7 Folie 7 2. Praxisprojekte

8 Folie 8 P raxisprojekt „Rheine“ (zukünftig) St. Antonius 10 Kita P raxisprojekt „Münster - Süd“ St. Joseph 4 Kitas P raxisprojekt „Ahlen“ St. Bartholomäus 4 Kitas P raxisprojekt „Lüdinghausen“ St. Felizitas, St. Dionysius 5 Kitas P raxisprojekt „Recklinghausen“ St. Peter 4 Kitas P raxisprojekt „Duisburg-Walsum“ St. Dionysius 6 Kitas P raxisprojekt „Rhede“ St. Gudula 1 Kita P raxisprojekt „Kevelaer“ St. Marien 1 Kita Praxisprojekte

9 Folie 9 P raxisprojekt „Rheine“ Kitas als pastorale Orte mit diakonischem Auftrag P raxisprojekt „Münster - Süd“ Kita als Lebensort des Glaubens im Netzwerk der gesamten Gemeindepastoral und vor dem Hintergrund des Pastoralplans P raxisprojekt „Ahlen“ Entwicklung von Arbeits- und Kommunikationsstrukturen im Blick auf Kitas als Beispiele lokaler Kirchenentwicklung P raxisprojekt „Lüdinghausen“ Entwicklung von Strukturen zur Umsetzung des katholischen Profils im Sinne des Pastoralplans P raxisprojekt „Recklinghausen“ Kita, ein Ort an dem Kirche lebendig ist – die Haltung der Mitarbeiter/innen als Fundament für Gemeinde P raxisprojekt „Duisburg-Walsum“ Kitas als zentraler Ort eines familienpastoralen Netzwerkes – Eine umfassende Zukunftsvision P raxisprojekt „Rhede“ Vernetzung der Lebens- und Glaubenswelten von Erzieherinnen, Kindern, Eltern, Gemeinde P raxisprojekt „Kevelaer“ Spirituelle Teambildung und -entwicklung Praxisprojekte Themen an den acht Praxisstandorten

10 Folie 10 Schwerpunktthemen an den Praxisstandorten Zugang zum eigenen Glauben weiterentwickeln -Sprachfähigkeit der Erzieher/innen stärken Kooperationsformen von Kita, Verbundleitung und Pastoralteam (weiter-)entwickeln Formen der gemeinsamen Arbeit an pastoralen und religionspädago- gischen Themen entwickeln Entwicklung von (neuen) Formen der Begleitung der Kita- Mitarbeiter/innen durch das Pastoralteam Qualifizierung von Kita-Mitarbeiter/innen und pastoralen Mitarbeiter/in- nen Vernetzung zu weiteren Glaubensorten in der Gemeinde und innerhalb des Sozialraums stärken

11 Folie 11 Wie geht es weiter? Umsetzung an den acht „Praxisstandorten“ bis ca. Oktober 2015 Evaluation der Praxisphase Darauf aufbauend die Weiterentwicklung der Teilprojekte 1, 3 und 4 Konkretisierung und Umsetzung der Nachhaltigkeit des Projekts im Bistum Münster – > insbesondere der Begleitung und Qualifizierung der Kita- Mitarbeiter/innen und des pastoralen Personals

12 Folie Pastorale und religionspädagogische Qualifizierung

13 Folie 13 Pastorale und religionspädagogische Qualifizierung Qualifizierungskonzept für Erzieher/innen Modul 1 „Jetzt auch noch fromm …“ – Als Erzieherin in einer katholischen Kita arbeiten Modul 2 Religionspädagogik in der Kita: Ansätze und Zugänge Modul 3 Kitas als pastorale Orte in der Pfarrei Modul 4 Biblische Geschichten entdecken Modul 6 Kindgerechte Liturgie, Beten, Kirchenraumpädagogik Modul 5 Das Kirchenjahr kennenlernen und gestalten Modul 7 Werte vermitteln – Interreligiöse Bildung Modul 8 Religionspädagogik für Kinder unter drei Jahren

14 Folie 14 Pastorale und religionspädagogische Qualifizierung Modul 1 Kindergartenpastoral – Grundlagen und Zusammenhänge Modul 2 Religiöse Bildung und Erziehung im Elementarbereich Modul 3 Interaktion und Kommunikation als Grundlage der Vernetzung Modul 4 Kitas als Eckpunkte eines familienpastoralen Netzwerkes Qualifizierungskonzept für pastorale Mitarbeiter/innen Praxisprojekte


Herunterladen ppt "Www.kita-lebensort-des-glaubens.de Folie 1 Kita – Lebensort des Glaubens Ein Projekt zur Weiterentwicklung des pastoralen Qualitätsprofils der katholischen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen