Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

II. Entwicklungstheorien 1. Neoklassische versus strukturalistische Theorien 2. Binnenwirtschaftliche versus außenwirtschaftliche Theorien 3. Ökonomische.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "II. Entwicklungstheorien 1. Neoklassische versus strukturalistische Theorien 2. Binnenwirtschaftliche versus außenwirtschaftliche Theorien 3. Ökonomische."—  Präsentation transkript:

1 II. Entwicklungstheorien 1. Neoklassische versus strukturalistische Theorien 2. Binnenwirtschaftliche versus außenwirtschaftliche Theorien 3. Ökonomische versus institutionalistische und polit-ökonomische Theorien

2 Neoklassische Wachstumstheorie Bausteine des elementaren Solow-Modells: –Makroökonomische (neoklassiche) Produktionsfunktion: Y=F (K, N) –Gesamtwirtschaftliches Gleichgewicht bei Vollbeschäftigung aller Faktoren: I=S –Vollständige Konkurrenz –Aufbau des Kapitalstocks durch Ersparnisbildung: dK = I -Konstantes Wachstum der Bevölkerung: dN = nN -Ersparnis ist Funktion des Volkseinkommens: S=sY

3 Ergebnis des Solow-Modells: dk = d(K/N) = s F(K,N)/N – n K/N = s f(k) – nk s f(k*) = nk* nk f(k) s f(k) k k*

4 Strukturelle Modifikationen des Solow-Modells zur Erklärung von Entwicklungsfallen: Geringe Substitutionselastizität der Produktionsfaktoren Endogenes Bevölkerungswachstum Differenzierte Sparquoten Berücksichtigung des technischen Fortschritts: Exogener Fortschritt: Y = A F (K,N) und dA = a A Endogener Fortschritt: dA = h (A, I, N.... )


Herunterladen ppt "II. Entwicklungstheorien 1. Neoklassische versus strukturalistische Theorien 2. Binnenwirtschaftliche versus außenwirtschaftliche Theorien 3. Ökonomische."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen